flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Die zwölf am wenigsten verstandenen Alben aller Zeiten

"suffocator2"
 
Chaosphere
Chaosphere
"Dieses Album ist ein Meisterwerk, technisch grandios gespielt und sehr kraftvoll, leider für die meisten Hörer etwas monoton. Vielleicht muss man Musiker sein, um dieses Album richtig zu schätzen..."
Blind
Blind
"Eine meiner Jugendplatten, sehr abwechslungsreich, ein sehr eigener und dreckiger Sound. Man entdeckt bei jedem Hören eine andere Facette des Albums. Absolut TOP!!!"
L.d.50
L.d.50
"Das Album LD50 von Mudvayne ist zugleich sehr hart und melodiös, nicht zuletzt wird der Eindruck durch den Bassisten der Band (teilweise ziemlich jazzig) abgerundet. Das Video DIG wurde prämiert."
The Art of Rebellion
The Art of Rebellion
"S.T.: Sonne, Strand und Skaten. Das meiner Meinung nach beste Album der Band, genialer Sound, klar, differenziert. Insgesamt ein sehr vielfältiges Album, kurz: melodiöser Skate-Core. We´re Family!"
High Voltage/Remaster
High Voltage/Remaster
"Röhrenverstärker, Seitenschnarren, Bon Scott. Die beste Platte der Band, das MUSS für´s Auto. Mir ist keine bessere Rock´n´Roll-Platte bisher untergekommen."
Psalm 69
Psalm 69
"Industrial-Metal in Vollendung. Dreckiger Gitarren-Sound, mitreissende Drums und Elektro, man sollte auf den Drehzahl-Messer im Auto achten :)"
Beneath the Remains
Beneath the Remains
"Das frühe Werk der Brasilianer ist die Nr. 1 auf der Liste meiner Thrash-Metal-Alben. Schneller, lauter, härter geht nicht. Der absolute Hammer, bitte Packungsbeilage beachten!"
Reign in Blood
Reign in Blood
"Sauschnelles Thrash-Zeugs, mäht mit der Geschwindigkeit der Musiker alles nieder. Die Nr. 2 meiner Lieblings-Thrash-Platten. Absolutes MUSS für Thrash-Fans!!!"
Demanufacture
Demanufacture
"Der Name Fear Factory ist bei dieser Platte wörtlich zu nehmen, sie sollte verfilmt werden. Geniale Stimmung, technisch perfekter Metal. Richtungsweisend für viele aktuelle Bands aber aufgelöst..."
Altars of Madness
Altars of Madness
"Die wohl beste und böseste Death-Metal-Platte. Aus dem sonnigen Florida kommt mit dieser Platte härtester und schnellster Death-Metal, ein rundes Album mit viel Speed."
Ocean Machine - Biomech
Ocean Machine - Biomech
"Mr. Devin (Durchgeknallt) Townsend zieht seit Jahren relativ unbeachtet sein eigenes Ding durch. Sphärische Klänge verbunden mit Härte und Ohrwurm-Melodien, nicht zu vergessen das Projekt S.Y.L."
And Justice for All
And Justice for All
"Tja, Speed-, Thrash- oder Power-Metal...? Auf jeden Fall die für mich beste Platte der Welt, kraftvoll, melodiös und hart. Nie erreicht durch andere Werke dieser Band, ein sehr eigener Stil."