Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Nur noch 4 auf Lager
Verkauf und Versand durch Bides Buchhandlung. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
EUR 24,95 + EUR 2,94 für Lieferungen nach Deutschland
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Buch-rettet-Leben e.V.
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 24,95
+ EUR 2,95 Versandkosten
Verkauft von: woetzel-buchversand
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund. Vom ärgsten Feind zum besten Freund Gebundene Ausgabe – 18. Februar 2002

4.2 von 5 Sternen 72 Kundenrezensionen

Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
Gebundene Ausgabe, 18. Februar 2002
EUR 24,95
EUR 12,50 EUR 0,23
4 neu ab EUR 12,50 69 gebraucht ab EUR 0,23 3 Sammlerstück ab EUR 4,99

Der Amazon Bücherschatz
Ausgewählt und zusammengestellt vom Amazon Buchteam Hier entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • So zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund. Vom ärgsten Feind zum besten Freund
  • +
  • Wo die Seele auftankt: Die besten Möglichkeiten, Ihre Ressourcen zu aktivieren
  • +
  • Konzentration: Wie wir lernen, wieder ganz bei der Sache zu sein (Dein Leben)
Gesamtpreis: EUR 53,80
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der Welttag des Buches 2018
Feiern Sie mit uns das Hören und Lesen Hier entdecken

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Um die Frage gleich zu beantworten: Ja, dieser Münchhausen ist ein entfernter Nachfahre des berühmten Lügenbarons. Doch das, was er in seinem spritzig geschriebenen und nett illustrierten Buch erklärt, ist alles andere als erstunken und erlogen. Bei seinen Tipps mischt er bewährte Taktiken der Selbstmotivation mit originellen eigenen Vorschlägen. Wie schon Reinhard Sprenger plädiert Münchhausen dafür, Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen und sich nicht selbst zu beschwindeln. Nur so behält man den inneren Schweinehund unter Kontrolle.

Die meisten Menschen begegnen ihrem inneren Schweinehund, wenn sie versuchen, etwas in ihrem Leben zu verändern: Ob es ums tägliche Joggen geht, um den guten Vorsatz, endlich mal die Garage zu entrümpeln oder ein großes berufliches Projekt anzugehen. Allzu oft glaubt man den eigenen Ausreden ("In der heutigen Zeit kann man einfach nicht gesund leben") und hat dadurch keine Chance, etwas an seinem Verhalten zu ändern. Münchhausen leitet dazu an, die Tricks und Strategien des ungeliebten Tiers zu durchschauen und dadurch den fatalen Kreislauf zu durchbrechen. Hat man verstanden, welche Dynamik hinter der Aufschieberitis steckt, erhöhen sich die Erfolgschancen dramatisch.

Will man seine guten Vorsätze vor dem Schweinehund retten, gilt es aber auch die eigene Sprache kritisch unter die Lupe zu nehmen. Denn sie prägt das Denken und entscheidet mit darüber, ob und wie man seine Ziele anpackt. Münchhausen rät zur verbalen Radikalkur: Weg mit dem Konjunktiv, wenn man Pläne formuliert. Denn wer mit zögerlichem "eigentlich müsste ich..." und "ich will versuchen..." daherkommt, hat keine Chance gegen seinen inneren Schweinehund. Das Wörtchen "müssen" sollte man durch "dürfen" ersetzen, "ich muss" durch "ich will". Das verhilft zur richtigen Einstellung. Mit Münchhausens vielen anderen Tipps, wie man eine neue Gewohnheit in seinem Leben verankert, ist man auf dem besten Weg zum Sieg.

Doch eigentlich sollte man seinen Schweinehund gar nicht besiegen, behauptet Münchhausen. Der Trick ist nämlich, ihn nicht mit allen Mitteln zu bekämpfen, sondern zum Verbündeten zu machen. Zu gewinnen ist der Kampf gegen den Schweinehund ohnehin nicht, denn er ist ja im Grunde nur ein störender Teilaspekt der eigenen Persönlichkeit. Wer ihm Druck macht, der bekommt genauso viel Gegendruck zurück und hat dann immer häufiger mit ihm zu tun. Viel besser ist, sich mit seinem Schweinehund ehrlich auseinander zu setzen und ihn zu akzeptieren. Münchhausens Tipp: "Lassen Sie Ihren Schweinehund ruhig ab und zu gewinnen, dann wird auch er Sie gewinnen lassen." Das erinnert zwar auf den ersten Blick an die Diätvorschläge mancher Frauenzeitschriften ("Auf nichts verzichten müssen und trotzdem abnehmen!"), bestätigt sich aber in der Praxis. Wer allzu streng mit sich ist, der hält nicht durch. --Sylvia Englert

Pressestimmen

03.03.2002 / Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung:
Schweinehund, intern

"Gut, daß endlich jemand darüber redet und schreibt."

05.03.2002 / changeX:
Dein Freund, der Schweinehund

"Sinnvolle Tipps in spritzig-leichter Sprache."
zum Artikel

13.03.2002 / Für Sie:
Ein Mann räumt auf

"Clevere Anti-Chaos-Strategien."

30.03.2002 / Süddeutsche Zeitung:
Saboteure

"In spritzig-leichter Sprache gibt Marco von Münchhausen Schützenhilfe gegen das hinterlistige Tier."

01.04.2002 / Wirtschaft & Weiterbildung:
Der Schweinehund als ewiger Begleiter

"Marco von Münchhausen hat den Spagat bewältigt, die Komplexität des Umgangs mit den 'inneren Teilen' sorgfältig und nachvollziehbar darzustellen, ohne seine Leser zu überfordern."

01.04.2002 / business bestseller:
Schweinehund

"Ein amüsantes Selbstmanagementbuch, mit erfrischender Perspektive und wirkungsvollen Ansätzen."

04.04.2002 / Die Zeit:
Berühmte Hunde

"Marco von Münchhausen hat einen 'Enthüllungsratgeber' veröffentlicht, der die Taktiken der Schweinehunde verrät."

05.04.2002 / SWR:
Zähmen Sie Ihren inneren Schweinehund

"Originelles Buch, mit Spezialtipps, Hintergründen, einem Schweinehundtraining und Schweinehundtagebuch. Sehr hübsch illustriert, denn: auch in jedem Erwachsenen steckt ein Kind."

09.04.2002 / stellenlinks.ch:
Schweinehunde

"Dr. Marco Freiherr von Münchhausen hat eines der besten Bücher zum Selbstmanagement geschrieben."

15.04.2002 / cosmopolitan.de:
Wellness-Buch der Woche

"Dieses Buch kann bestimmt jeder von uns sehr gut brauchen."

Alle Produktbeschreibungen


Kundenrezensionen

Lesen Sie Rezensionen, die folgende Stichworte enthalten

Top-Kundenrezensionen

am 29. November 2016
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. April 2015
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Januar 2014
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juli 2013
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. November 2009
Format: Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Dezember 2015
Format: Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Januar 2015
Format: Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?