Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 15,98
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand. Abweichende Auflage möglich.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Die wunderbaren Falschmünzer. 1800 bis 1880 / 1880 bis 1930. Ein Roman- Verführer. Die Andere Bibliothek - Erfolgsausgabe Gebundene Ausgabe – April 2000

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90 EUR 15,98
1 neu ab EUR 29,90 7 gebraucht ab EUR 15,98
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Rolf Vollmann lässt seine Leser mit "Die wunderbaren Falschmünzer" an einer so stattlichen Anzahl eigener Leseerfahrungen teilhaben, dass man wirklich ganz ehrfürchtig wird! In seinem Roman-Verführer hat er den lexikalischen Begriff um ein ganz eigenes und sehr gut nachvollziehbares System erweitert.

Chronologisch führt er zunächst die toten Dichter des Jahres und diejenigen, die das Licht der Welt erblickten auf. Dann widmet er sich mehr oder weniger ausführlich den im jeweiligen Jahr veröffentlichten Romanen, die er auf sehr kundige, sehr persönliche und sehr informierende Art und Weise vorstellt. Dabei bildungshubert er nie, weiß aber dennoch so viel Spannendes und Interessantes zu berichten, dass man sich wünschte, es würden keine neuen Bücher mehr erscheinen, damit man sich den Rest seines Lebens der vorgestellten Literatur widmen könnte!

Ein Parforceritt durch die europäische Literatur, in der man sich unweigerlich festliest, weil Rolf Vollmann selbst ein grandioser Erzähler ist. Für mich eines der wichtigsten literarischen Nachschlagewerke, eine Quelle die nicht aufhört zu sprudeln, da die europäische Literatur des 19. Jahrhunderts und im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts so viel zu bieten hat, dass auch der Bildungs- und Lesehungrigste mehr als reiche Nahrung findet!
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden