Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Der vlt. beste Film aler Zeiten?


Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 14.10.2007 13:53:11 GMT+02:00
Stanley meint:
Ich bezeichne mich als Filmfreak,wenn nicht sogar als Cineasten, und ich halte Leones Geniestreich nicht nur einfach für den "besten Western",sondern gar für den "besten Film" der bisher gedreht wurde.

Welcher Film hat ein derartig einzigartiges Zusammenspiel der wohl wichtigsten Kriterien die einen guten Film ausmachen,zu bieten?

Regie,Darsteller,Kamera,Schnitt,Musik,Ton,Kostüme....alles großartig.

Der vlt. längste Vorspann der Filmgeschichte ohne das ein Wort gesprochen wird. Dennoch erkennt ihn jeder Filmfan allein an Geräuschen....das Windrad,das Tickern des Telegraphen,die Fliege,der Wassertropfen.
Dann die Szene als die Familie McBain ermordet wird. Ich empfehle jedem Kritiker dieses Films sich allein diese 10 Minuten anzuschauen. Wer dann,angefangen von der plötzlichen Stille,da die Grillen aufhören zu zirpen,zu den auffliegenden Vögeln , das Einsetzen von Morricones großartigen Musik,als der jüngste Sohn die letzte Schwelle des Hauses betritt,bis hin zum Kameraschwenk um Fondas Kopf in seine babyblauen Augen und dem Schnitt als aus seinem Revolverlauf der Zug für die nächse Einstellung fährt,nicht zu dem Ergebnis kommt,das er es hier mit einem Meisterwerk,ja im wahrsten Sinne des Wortes,mit FilmKUNST,zu tun hat,ist auch nicht mehr zu helfen.
Der Film hat noch unzählige anderer geniale Momente aufzuweisen (Mortons Tod in der Pfütze,als er glaubt den Pazifik zu hören. Der Rückblick,wenn Bronson seinen Bruder auf den Schultern trägt und Fonda ihm die Harmonika in den Mund schiebt. Unbedingt im OT sehen "Keep your loving brother happy". Das finale Duell und...und...und)

Ich weiß ich gerate ins Schwärmen. Aber das sollte jeder tun,der sich Filme nicht nur um die Chipsvorräte zu plündern,anschaut.

Veröffentlicht am 30.03.2009 17:30:20 GMT+02:00
Karl Heinz meint:
Ich kann nur zustimmen.Aber es gibt tatsächlich Leute die den Film
langweilig finden.Dafür habe ich absolut kein Verständnis.
Du hast volkommen Recht der Film ist ein Kunstwerk!!!

Veröffentlicht am 11.08.2009 14:58:54 GMT+02:00
Chaldroi meint:
Keine Frage dass der Film ein Meisterwerk, um es im heutigen Sprachgebrauch zu sagen, ein Kultfilm ist! Es wird aber keinen besten Film aller Zeiten geben. Dazu sind Geschmäcker und sich im Laufe von Jahrzehnten verändernde Sehgewohnheiten zu unterschiedlich. Man beachte nur die vielen unterschiedlichen Meinungen dazu im Internet. Potentielle Anwärter gibt es viele, um nur einige "willkürlich" zu nennen: 2001, Blade Runner, Gladiator, Der Pate, und viele andere mehr.

@Karl Heinz
Dass manche Leute mit dem Film heutzutage wenig anfangen können wundert mich allerdings nicht. In einer Zeit in der hektisch geschnittene Video-Clip-Ästhetik als Kunst betrachtet wird muss die langsame opernhafte Inszenierung Leones nicht jedermann ansprechen, so großartig sie auch ist. Wenn man den Film als Kunstwerk bezeichnet, muss man auch akzeptieren dass Kunst unterschiedlich wahrgenommen wird, und auch dafür Verständnis haben.

Veröffentlicht am 16.10.2011 11:40:16 GMT+02:00
westernfan meint:
Es ist echt der hammer diesen western als besten zu bezeichnen !
Darsteller sind nicht gerade besonders ueberzeugend , bronson kauf ich die rolle einfach nicht ab und um sowas darzustellen ist der film einfach zu kurz um vernueftig auf charaktaere einzugehen.
Auch bei mir im regal steht er und ich verurteile ihn nicht als schlecht, nur zum besten western reicht es meiner meinung nach lange nicht !

Veröffentlicht am 05.03.2012 17:38:50 GMT+01:00
Zuletzt vom Autor geändert am 07.03.2012 07:29:29 GMT+01:00
Monty Burns meint:
Naja, "bester Film aller Zeiten" ist schon hoch gegriffen. Ich würde ihn auf jeden Fall sowohl als einen der besten Western, als auch Filme aller Zeiten bezeichnen. Ob er nun DER beste ist beschäftigt mich aber nicht wirklich. Aus Superlativen mache ich mir eh nicht so viel.

Für Leute, die einen Film sehen wollen, in dem Männer noch richtige Männer sind und in dem ein schlichter Konflikt nur als Vorwand dient um Männlichkeitsrituale abzuspulen, wird dies ganz sicher nicht der Film der Wahl sein. Wer aber auf virtuos gefilmte und erzählte und hervorragend besetzte und ausgestattete Filme steht, die sowohl Gefühl als auch den Kopf ansprechen, dürfte hier voll auf seine Kosten kommen. Obendrein ist die Musik und deren Zusammenspiel mit den Bildern immernoch unerreicht. Und natürlich ist vieles was heute in die Kinos kommt ohne die Kenntnis von "Spiel mir das Lied vom Tod" kaum zu verstehen, denn es handelt sich zweifelsfrei um einen der stilbildendsten Filme aller Zeiten.

Veröffentlicht am 06.06.2013 00:11:16 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 06.06.2013 00:13:25 GMT+02:00
Jens Vocker meint:
Es wird sich nie entscheiden lassen, welcher der beste Film aller Zeiten ist. "Spiel mir das Lied vom Tod" ist sicherlich sensationell, kaum einem anderen Film gelingt es so eindrucksvoll, eine fiktive Welt, ein filmisches Universum zu kreieren. Leones Beherrschung der Filmsprache ist schlichtweg genial, was man schon an der Eingangssequenz sieht, welche ja ohne die epochale Morricone-Musik auskommt, die Leones Filme sonst so kongenial unterstützt. Leone kann es also nicht nur mit, sondern auch ohne Ennio. Zusammen bilden die beiden dann das wohl eindrucksvollste Regisseurs/Komponisten-Gespann der Filmgeschichte. Den besten Film aller Zeiten würde ich SMDLVT trozdem nicht nennen, weil es dafür auch noch einige andere Kandidaten gibt.
‹ Zurück 1 Weiter ›
[Kommentar hinzufügen]
Schreiben Sie einen Beitrag zu dieser Diskussion
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Eingabe des Log-ins
 


 

Zur Diskussion

Teilnehmer:  6
Beiträge insgesamt:  6
Erster Beitrag:  14.10.2007
Jüngster Beitrag:  06.06.2013

Neu! Bei neuen Einträgen eine E-Mail erhalten.
Von 2 Kunden verfolgt

Kundendiskussionen durchsuchen
Das Thema dieser Diskussion ist