Facebook Twitter Pinterest
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

video2brain Praxistraining Fotografie Panorama (AW Videotraining Grafik/Fotografie) DVD-ROM – DVD-ROM, 14. September 2010

Willkommen. Ihre ersten Schritte bei Amazon. Klick hier.
5.0 von 5 Sternen 3 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
DVD-ROM, DVD-ROM
EUR 49,99
 

Beliebte Taschenbuch-Empfehlungen des Monats
Stöbern Sie jetzt durch unsere Auswahl beliebter Bücher aus verschiedenen Genres wie Frauenromane, historische Romane, Liebesromane, Krimi, Thriller, SciFi und Fantasy. Hier stöbern
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Der neue Krimi von #1 Bestsellerautorin Anna Johannsen
"Die alte Dame am Meer": Ein aufregender Fall für Lena Lorenzen hier entdecken.

Produktinformation

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

In diesem Video-Training erfahren Sie alles, was Sie für die Aufnahme und Produktion von Panoramen wissen müssen. Sie lernen, dass sich mit einfachen Kameras und wenig Aufwand dennoch hochwertige Panoramabilder produzieren lassen. Am anderen Ende des Spektrums stehen anspruchsvolle Motive, die professionelle Hardware, Software und Kenntnisse verlangen, die Ihnen Thomas Bredenfeld live on location und vor dem Bildschirm erklärt. Neben vielfältigen Verfahren zur Ausgabe der Panoramen im Web und als Druck sowie als interaktive, virtuelle Rundgänge bekommen Sie einen aktuellen Überblick über den Hard- und Software-Markt für dieses faszinierende Gebiet der Fotografie.



Begleiten Sie Thomas Bredenfeld im ersten Teil dieses Video-Trainings live zu den unterschiedlichsten Aufnahmesituationen, um die verschieden Techniken der Panoramafotografie kennenzulernen.

Diesen Rundgang beginnt er mit ganz einfachen Lösungen, mit denen man selbst als Laie einen leichten Zugang zu dem faszinierenden Thema findet und steigert sich zunehmend bis hin zu hochprofessionellen Workflows hinsichtlich Hardware und Aufnahmetechnik. Dabei erfahren Sie, welche Stative, Kameras und Obektive bei der Panoramafotografie zum Einsatz kommen und welche Ausstattung Sie für welche Zwecke benötigen. Außerdem lernen Sie viele speziell für die Panoramafotografie entwickelte Produkte kennen und für welche Einsatzzwecke diese nützlich sind.

Im zweiten Teil sehen Sie Thomas Bredenfeld über die Schulter, wenn er live am Computer zeigt, wie die speziell für Panoramafotografen angebotene Software funktioniert und welche Programme hier besonders hilfreich und bewährt sind. Dann bereiten Sie die Bilder auf, montieren die einzelnen Bilder zu fertigen Panoramen, bearbeiten Sie nach und bereiten sie für die Ausgabe im Druck oder im Web vor. Hier kommen sowohl große repräsentative Ausdrucke zur Sprache, welche Service Provider hierzu in Frage kommen und welche Präsentationsformen besonders geeignet sind. Für die interaktive Darstellung im Web bereiten Sie Ihre Bilder als Einzelpanorama oder als virtuelle Tour, bei der man von einem Standpunkt zum nächsten wechseln kann, auf.

Aus dem Inhalt:

Aufnahme – Grundlagen
In diesem Kapitel führen wir Sie durch die Grundlagen der Aufnahme von Panoramen und gehen auf die Anforderungen ein, die die Panoramafotografie an Kamera und Objektiv stellt, und führen in spezielle Hardware ein, die für diesen Zweck gebraucht wird.

Panorama-Hardware
Das zweite Kapitel kümmert sich im Detail um die spezielle Hardware, die Sie für die Panoramafotografie brauchen. Schritt für Schritt lernen Sie die einzelnen Bestandteile von Panorama- Stativköpfen kennen. Im Detail sehen Sie dann, wie diese eingestellt werden, um möglichst präzise Aufnahmen machen zu können, was für die spätere Montage per Software unumgänglich ist.

Aufnahme-Praxis
In diesem Kapitel wird Thomas Bredenfeld Aufnahmen detailliert in der Praxis durchführen, wobei der technische und finanzielle Aufwand von Beispiel zu Beispiel langsam ansteigt. Diese Filme sind mit vielen praktischen Tipps zu den Besonderheiten der Aufnahme und diversen möglichen Schwierigkeiten versehen.

Spezielle Techniken
Neben den Standardtechniken zur Aufnahme von zylindrischen und sphärischen (oder Kugel-) Panoramen gibt es noch eine Reihe von speziellen Varianten für bestimmte Anwendungszwecke und Aufnahmebedingungen. Lernen Sie in diesem Kapitel z.B. spezielle Verfahren mit Fischaugen-Objektiven, die Aufnahme von HDR-Panoramen oder die Erstellung einer virtuellen Tour kennen.

Pre Production
Wenn man von den Aufnahmen zurückkommt und das Bildmaterial in den Computer einspielt, beginnt die Vorbereitung der Fotos für die spätere Montage. Sehen Sie in diesem Kapitel, wie dieser Teil des Workflows aussehen kann.

Montage/Stitching
In diesem umfangreichen Kapitel geht es um den Kern des Panorama-Workflows, die Montage der Einzelbilder zu einem fertigen nahtlosen Panoramabild. Thomas Bredenfeld spielt hier verschiedene Verfahren mit unterschiedlichen Programmen detailliert durch, wobei sowohl einfache als auch professionelle Software besprochen wird.

Post Production
Die Nachbearbeitung von Panoramen dient zwei Zwecken. In diesem Kapitel geht es um globale Farb- und Tonwertkorrekturen sowie Retusche mit den speziellen Anforderungen, die die Panoramafotografie mit sich bringt.

Ausgabe für Web
Die interaktive Darstellung, vor allem im Web, erlaubt es, dass wir uns innerhalb eines Panoramas umschauen können. Für die nötige Bewegbarkeit gibt es ganze eine Reihe von Technologien, die in diesem Kapitel im Detail vorgestellt werden.

Virtuelle Touren
Bei sogenannten virtuellen Touren werden mehrere interaktive Panoramen mittels "Hotspots" so zusammengehängt, dass man von einem Standpunkt zum nächsten springen kann. Hier kommt die Panoramafotografie noch mehr mit multimedialen Elementen zusammen.

Tipps zur Ausgabe und mehr
In diesem abschließenden Kapitel gibt Ihnen Thomas Bredenfeld noch eine Reihe von Tipps zu Druck, Präsentation und Weiterführendem.

Rechtliche Hinweise

Privatverkauf


Verwandte Medien


3 Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen

Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

1-3 von 3 Rezensionen werden angezeigt

1. Mai 2014
Format: DVD-ROMVerifizierter Kauf
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
14. Februar 2011
Format: DVD-ROM
7 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden
31. Januar 2012
Format: DVD-ROM
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
Kommentar Missbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?