Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
vegan kochen: einfach - g... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 8 Bilder anzeigen

vegan kochen: einfach - gesund - laktosefrei Broschiert – 10. November 2011

4.4 von 5 Sternen 96 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 6,90
EUR 6,90 EUR 0,97
63 neu ab EUR 6,90 12 gebraucht ab EUR 0,97

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • vegan kochen: einfach - gesund - laktosefrei
  • +
  • vegan backen: einfach - lecker - laktosefrei
  • +
  • vegan grillen
Gesamtpreis: EUR 20,70
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich kann mich denn vorhergehenden Rezensionen nur anschließen - dieses Kochbuch ist wunderbar. Ich habe es für meine 16-jährige Schwester bestellt, die bereits Vegetarierin ist, aber sich nun auch an das vegane Leben herantasten möchte. Da ich weiß, dass sie nicht besonders oft bzw. gern komplizierte Gerichte kocht, habe ich extra nach einem Kochbuch mit eher einfachen Rezepten gesucht. Dieser Erwartung entspricht das Buch in jeglicher Hinsicht.
Was für meinen Kauf ein anderes, wichtiges Kriterium war: Das Buch sollte möglichst wenige Gerichte mit Soja beinhalten, da meine Schwester den Geschmack nicht mag. Diesem Kriterium entspricht das Buch ebenso.

Was mir besonders gefällt, sind die Basics. Käseersatz, vegane Milchvariationen, Seitan... zu allem gibt es ein Rezept.
Besonders lobenswert finde ich ebenso die schöne Aufmachung des Buches- es ist großformatig mit sehr gelungenen Bildern.
Die Rezepte sind eher einfach, aber sehr lecker. Zusammen haben wir bereits einiges ausgetestet und sind davon jedes Mal begeistert gewesen.
Man erhält hier nicht die Vielzahl an Rezepten, mit der man an jedem Tag des Jahres ein neues Rezept ausprobieren könnte - das habe ich aber auch nicht erwartet. Es ist nicht DAS vegane Kochbuch, aber ein tolles veganes Kochbuch.

Zusammenfassung:

PRO
+ einfache, gesunde Rezepte (besonders gut für Kochmuffel oder Neu-Veganer)
+ Basics für vegane "Ersatzprodukte"
+ schöne Aufmachung (großes Format, schöne Bilder)
+ geringer Preis für ein so gutes Buch
+ für Allergiker und Leute, die Soja nicht mögen: Soja findet kaum Verwendung bzw. lässt sich ersetzen, wenn z.B.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 91 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich bin ja noch nicht so lange Veganerin und daher bin ich superglücklich, dass ich in diesem Kochbuch alle meine Lieblingsgerichte aus "vergangenen Tagen" in veganer Form wiedergefunden habe - Tiramisu, Mousse au Chocolat, Lasagne mit Bechamel (!), Chili con carne, etc. Hab diese Gerichte schon ausprobiert und sie funktionieren, ohne dass man spezielle und teure Zutaten benötigt! Werde mich nun "durchkochen", denn es sind auch viele neue Gerichte darin, die ich noch nicht kenne. Toll finde ich auch die moderne Aufmachung, die schönen Bilder (die Appetit machen) und den günstigen Preis. Kann es nur weiterempfehlen! Ach ja, für das Weihnachtsessen mit meiner Familie habe ich auch schon einiges gefunden ...
Kommentar 62 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ich hatte aufgrund des kleinen Preises dieses Kochbuches keine allzu großen Erwartungen, war dann über das Ergebnis mehr als erfreut!
Allein schon die Aufmachung des Buches finde ich mehr als ansprechend!
Tolle Bilder, erstklassige Rezepte, die einfach zuzubereiten sind!
Manche wird es vielleicht stören, aber das Buch ist wirklich nur ein Kochbuch und enthält keinerlei Informationen über den veganen Lebensstil!
Gerade ich empfand dies jedoch als angenehm, da in jedem veganen Kochbuch erneut beschrieben wird, was vegane Ernährung bedeutet!
Nur zu empfehlen, diese Kochbuch!
Abwechslungsreiche Rezepte und farbenfrohe Aufmachung!
Kommentar 70 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Ich habe diese Buch hauptsächlich wegen meines Freundes gekauft, ich selbst bin kein Vegetarier oder Veganer.
Ich wollte mir einfach ein paar neue Ideen oder wenigstens ein paar Inspirationen holen.
Gut, vielleicht darf ich bei diesem Preis keine all zu hohen Erwartungen haben, aber irgendwie habe ich mir mehr von dem Buch versprochen.
Die Rezepte sind viel zu banal, anspruchslos und irgendwie auch lieblos.
Suppen und Desserts machen 2/3 des Buches aus, die Hauptspeisen sind einfallslos.
Für Ofenkartoffeln, Pommes und Rosmarinkartoffeln braucht mann nun wirklich kein Rezept!!
die Rezepte reichen für 1-2 Wochen aber nur wenn man alles isst was auf den Tisch kommt.
Ich hätte mir mehr Informationen über Ersatzprodukte (außer Tofu und Sojamilch, das kennt ja jeder) gewünscht. Daß ich Fleisch durch Tofu austauschen kann, oder einfach weglassen kann, darauf bin ich bereits selbst gekommen.
Fazit:
Die Rezepte ähneln sich oft, sind simpel,und kommen mit wenig Zutaten aus.
Ich denke das Buch ist für Kochanfänger, oder Leute die mal ins vegane Essen reinschnuppern wollen nicht schlech.
Für "Fortgeschrittene Veganer" ist es meiner Meinung nach nicht empfehlenswert.

Einen Pluspunkt habe ich aber doch noch: Die Basics, das Herstellen von Seitan, Sojamilch, Reismilch und Mandelmilch.
1 Kommentar 42 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Habe mir dieses Kochbuch zugelegt, weil ich einfach mal ausprobieren wollte, ob ich auch eine Zeitlang vegan leben könnte. Für immer wäre es wohl nichts für mich, da ich auch gerne Tierprodukte esse, aber versuchsweise austesten? Warum eigentlich nicht.

Ich habe also diverse Kochbücher in diesem Bereich angeschaut. Entweder waren die Preise für die Kochbücher zu hoch, oder die Zutaten, welche man für die Gerichte verwenden muss/soll schlichtweg zu teuer. schließlich entschied ich mich für dieses Exemplar, denn für knapp 6,00 € kann man wohl kaum etwas verkehrt machen.

Das Buch beinhaltet:

- Basics (wie z.B. veganen Parmesan) zum Selbermachen,
- Vorspeisen (wie z.B. diverse Salate und Burger)
- Hauptspeisen (wie z.B. Spaghetti Bolognese und Chilli sin Carne)
- Nachspeisen (wie z.B. einen Apfelmuskuchen)

Obwohl ich nicht mit Bildern gerechnet habe, sind zahlreiche vorhanden, welche Lust machen die Rezepte direkt nachzukochen.

Pro:
- Günstiges Kochbuch
- Einfache Rezepte ohne überteuerte Lebensmittel
- Hübsche Gestaltung
- Menügestaltung durch Vor-/Haupt-/Nachspeise möglich

Contra
- Überschaubare Anzahl an Rezepten, aber für Einsteiger genügen diese vorerst
- Leider keine Frühstücksideen
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen