Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
v2.0
 
Zoom
Größeres Bild (mit Zoom)
 

v2.0

17. März 2014 | Format: MP3

EUR 5,99 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,49, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
4:12
30
2
3:44
30
3
5:20
30
4
3:17
30
5
5:35
30
6
5:21
30
7
6:14
30
8
6:28
30
9
3:13
30
10
3:54
Ihr Amazon Music-Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Music zu nutzen, gehen Sie bitte in Ihre Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 17. März 2014
  • Erscheinungstermin: 17. März 2014
  • Label: Gondwana Records
  • Gesamtlänge: 47:18
  • Genres:
  • ASIN: B00HUB3824
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen 7 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 6.834 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von musicpeterpan TOP 1000 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 28. Januar 2015
Format: Audio CD
Drei Jungs aus Manchester, England, zeigen der Welt wie man auch heute noch wunderbar frischen Jazz spannend spielt und darbietet. Dass die Jungs nach dem legendären Esbjörn Svensson Trio klingen, ist schön, doch sie kopieren nicht. Das hätte man vielleicht auf ihrem ersten Longplayer vermuten können, weil es dort schon viele Parallelen zu EST gab. Dass sich das jetzt geändert hat, liegt vor allem am neuen Bassisten Nick Blacka, der richtig frischen Wind in die Musik von GoGo Penguin bringt. Nicht dass die Musik auf dem ersten Album uninteressant gewesen wäre, im Gegenteil, aber hier öffnen sich jetzt plötzlich neue Horizonte, es swingt mehr, alles ist rhythmischer geworden.
Nick Blacka ist mehr im Vordergrund als der vorherige, beileibe nicht schlechte, Bassist Grant Russell. Die Musik ist auch elektronischer geworden, es wird oft mit Samples gearbeitet, da gebührt auch dem Tontechniker Joe Reiser großes Lob, der laut Band fast wie ein viertes Bandmitglieder wirkt.
Die Musik kommt wahnsinnig harmonisch daher, die Band spielt wie aus einem Guss, alle sind gleichberechtigt, niemand spielt sich in den Vordergrund, so wie das bei solchen Trios normalerweise der Pianist tut. Hier sind alle Solisten im Vordergrund, Chris Illingsworths Pianospiel ist ungeheuer abwechslungsreich und für solch einem jungen Mann schon bemerkenswert, da passt für mich einfach alles.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von SR am 26. März 2014
Format: Audio CD
Lange her, dass ich mal so ein wuchtiges und frisches Jazz-Trio gehört habe. Klavier, Baß und Schlagzeug - mehr braucht's nicht. Die Drei spielen keinen klassischen Jazz (wenn es das denn gibt), es finden sich Anklänge an Ambient, Lounge und irgendwie auch Pop. Da nervt kein Gefrickel und trotzdem ist jederzeit klar, dass die ihr Handwerk bestens verstehen. Lässige Perfektion. Für Fans vom Esbjorn Svensson Trio, Cinematic Orchestra, Christian Prommers Drumlesson ...
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Gogo Penguins drummer legt da echt ein paar schöne Rhythmen hin. Ich mag besonders die schnellen Nummern, welche unglaublich gut zwischen den Instrumenten abgestimmt sind. Sehr tight, lässt mich beim zuhören richtig in Fahrt kommen.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von JimmyD am 12. Mai 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Dies war eine Empfehlung im Jazz Echo. Wer Jazz ohne Gesang mag ist hier richtig. Purer Sound - Schlagzeug- Bass- Klavier mehr braucht es nicht. Höre diese Jungs beim Lauftraining und es zieht mich durch die Kilometer. Habe gleich die zweite CD gekauft!
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden