Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der unmögliche Berg: Cerr... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: ungelesen, mit kleinem Mängelstrich auf dem Buchschnitt. Rechnung mit Mwst. kommt per e-mail.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der unmögliche Berg: Cerro Torre und der Mythos Patagonien Gebundene Ausgabe – 1. März 2006

4.3 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 18,90
EUR 18,00 EUR 3,13
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 1,46
3 neu ab EUR 18,00 9 gebraucht ab EUR 3,13

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Der unmögliche Berg: Cerro Torre und der Mythos Patagonien
  • +
  • Free: Der Cerro Torre, das Unmögliche und ich
  • +
  • Cerro Torre - Nicht den Hauch einer Chance (OmU)
Gesamtpreis: EUR 51,38
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Meier-Hüsing, geboren 1958, studierte Religionswissenschaften und arbeitet seit fast 20 Jahren mit Leidenschaft als Reporter, Autor und Redakteur für den Hörfunk und verschiedene Zeitschriften. Der begeisterte Bergsteiger, Skifahrer und Fotograf lebt mit seiner Familie bei Bremen. Von ihm erschienen: »Wo die Schneelöwen tanzen« und »Der unmögliche Berg«.


Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Das Buch beschreibt und bewertet im wesentlichen die Versuche von Cesare Maestri am
Cerro Torre. Insofern ist der Titel etwas irreführend. Gesamt gesehen ist es trotzdem für Cerro Torre Interessierte zu empfehlen da gut und unterhaltend geschrieben. Was wirklich fehlt sind Skizzen und Bilder der beschriebenen Routen am Torre. Die muss man sich leider im Internet suchen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch kann man am besten mit o.g. worten beschreiben. Es wird das leben des cesare maestri erzählt, welcher der vermeintliche erstbesteiger des torre ist. In einer fesselden erzählung über seinen werdegang bis hin zu seinem "zusammenbruch" wird beschrieben wie dieser mann von diesm berg in einen bann gezogen wird, welcher ihn bis an sein lebenende verfolgen wird. So geschieben, das es selbst ein laie versteht um was es dabei geht, ein solches ziel zu erreichen bindet diese geschichte einen fest und man fühlt mit den akteuren mit.
Ausserdem hat es sich als wichtig erwiesen dieses buch gelesen zu haben wenn man vor hat weiter bücher dieser sparte zu lesen (z.b. "on the rocks"). klettergeschichten können erst erzählt werden nach dem der torre bestiegen wurde. dieses buch ist sozusagen der beginn vom bergalphabet.
Sehr zu empfehlen...
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Dieses Buch ist ein absoluter "Pageturner" wie man in Amerika sagen würde und besticht durch eine unglaublich gut geschriebene, aber dennoch dokumentarisch exzellent aufgearbeitete Dokumentation der Bergsteigerlegende Maestri und seiner vermeindlichen Erstbesteigung.

Wer dieses Buch in die Hand nimmt, kann nicht nur mitfühlen, -leiden und mit- bzw. nacherleben, was den Mythos des Cerro Torre und die mit ihm verbundenen Leiden sowie Erfolge ausmachen. Vor allem gelingt es dem Autor aber, den Leser mit dem Virus "Bergsteigen" anzustecken und in ihm die Lust zu wecken, sofort auch den Rucksack zu schultern und in das nächste Abenteuer zu ziehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Guido am 12. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Inspirierendes Buch einer der schönsten Regionen der Welt! :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-) :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden