Facebook Twitter Pinterest <Einbetten>
Gebraucht kaufen
EUR 7,95
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von SDRC
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Prime Versand und Kundenservice durch Amazon
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der träumende Delphin: Eine magische Reise zu dir selbst. Gebundene Ausgabe – 1. Februar 2010

4.2 von 5 Sternen 141 Kundenrezensionen

Alle 15 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 1. Februar 2010
EUR 12,95 EUR 0,53
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe
"Bitte wiederholen"
Unbekannter Einband
"Bitte wiederholen"
EUR 3,00
1 neu ab EUR 12,95 12 gebraucht ab EUR 0,53

Diese Sommerschmöker gehören in die Strandtasche
Damit Sie nicht ohne gute Bücher im Gepäck in den Flieger steigen, haben wir für Sie aktuelle Sommerschmöker zusammengestellt, die Sie im Urlaub nicht mehr aus der Hand legen wollen. Zum Buch-Sommershop.
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Wellen schäumen an den Strand, Harfenklänge mischen sich in die sprühende Gischt und dann sind sie da, diese unerklärlich anziehenden, so fremden und doch so vertrauten Geräusche: Ein lang gezogenes Quäken, ein Keckern und Quieken. Delphine! In die Geräuschkulisse, die auf Meer, Wellen und ihre faszinierenden Bewohner einstimmt, mischt sich die dunkle, sonore Stimme von Markus Hoffmann. Der Schauspieler und Sprecher, der auf dieser CD auch Regie und Aufnahmeleitung übernommen hat, liest die ungekürzte Fassung Der träumende Delphin von Sergio Bambaren. Der peruanische Autor ist selbst begeisterter Surfer und die Hauptfigur seiner Erzählung teilt diese Leidenschaft.

Daniel Alexander Delphin liebt es, sich in salzige Fluten zu stürzen, das perfekte Timing zu finden, den Wellentunnel zu erwischen -- Traum aller Surfer. Doch ist es keineswegs nur die Lust am sportlichen Geschick, welche hier einen übermütigen jungen Delphin zu immer kühneren Taten treibt. Es ist vielmehr eine magische Reise zu sich selbst, die ihn bewegt. Wenn er auf den Wellen reitet, kommuniziert er auf ganz besondere Weise mit dem Meer, erfährt von seiner Weisheit und erkennt den eigentlichen, den wahren Sinn seines Seins.

Sein Schwarm steht diesem scheinbar eitlen Tun skeptisch gegenüber. Daniel Alexander soll lieber sinnvolle Dinge tun. Fischen statt Träumen! Doch ihn zieht es fort in die Welt. Zu Hai, Wal und Sonnenfisch. Auf der Suche nach der perfekten Welle. Er will seine Träume leben.

79 Minuten lang können Zuhörer, die noch zu träumen wagen, der Geschichte vom jungen Delphin lauschen. In einzelnen Abschnitten immer wieder untermalt von Meer, Harfenmusik und den unergründlichen Stimmen der Delphine. --Anne Hauschild -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Pressestimmen

»Eine wunderbare Geschichte über unseren Mut, unsere Ängste und unsere persönlichen Grenzen.« Handelsblatt -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Schnelle Lieferung

Das Buch ist wundervoll. Mein Mann liest mir vor dem Einschlafen immer ein paar Zeilen vor. Spirituell angehaucht sollte man sein, dann wirkt das Buch besser :-).

Haben jetzt schon mehrere Bücher von Bambaren und das wird auch nicht das letzte Buch sein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das ist ein kurzweiliges Buch um eine Mußestunde zu erleben und über sich selbst und die unerfüllten, aber auch die schon erfüllten Träume nachzudenken. Auch sehr schön zum Vorlesen, mit Kindern oder auch mit Partner um eventuell auf neue Ziele "hinzuarbeiten" :)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Knipp am 28. Dezember 2016
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Mich hat das Buch genervt, es war langweilig und eher in "Kindersprache" geschrieben... Bücher sind ja immer Geschmackssache. Die Message des Buches ist gut, trotzdem empfehle ich es nicht weiter
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Ich bin durch Zufall auf das Buch gestoßen, hatte keine besonderen Erwartungen – und die wurden erfüllt! Es hat mich weder gepackt noch fasziniert noch berührt. Eigentlich bin ich ein großer Verfechter der Hauptthese, doch mit seitenweise ungewürzten Lebensweisheiten kann ich einfach nichts anfangen, da konnten auch die netten Landschaftsbeschreibungen nicht helfen.
Positiv zu nennen sind die schöne Aufmachung mit den farbigen Bildern und der Stil. Das Buch liest sich so flott, dass ich schon durch war, bevor ich gemerkt habe, dass ich mich langweile.
Fazit: Ich kann mir vorstellen, dass „Der träumende Delphin“ dem ein oder anderen gefällt, der eine kurze Bettlektüre ohne große Ausschmückungen sucht.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Während des Lesens war ich begeistert von dem Buch, irgendwie genau das was ich in diesem Moment gebraucht habe. Es geht darum, zu sich selbst zu finden und seine Träume zu leben. Ich habe sogar meinen Mann genötigt die Kurzgeschichte von dem Peruaner Sergio Bambaren zu lesen. Er fand sie nicht schlecht, aber sooooo gut auch wieder nicht. Komischerweise hat meine Begeisterung mit der Zeit etwas nachgelassen. Denn nicht jeder kann einfach mal so "davonschwimmen". Trotzdem kann ich das Buch mit den schönen Illustrationen nur empfehlen - vor allem wenn es mal kurzfristig "dunkel" im Kopf ist. Wer davon nicht genug bekommen kann, sollte den Folgeband "Die Heimkehr des träumenden Delphins" (2011) lesen. Das Buch ist auch ein schönes Mitbringsel.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Daniel Delphin ist anders. Er träumt davon in der grössten Welle zu surfen. Das verstehen die anderen Delphine nicht und betrachten ihn als Aussenseiter. Um diesen Traum zu erfüllen, muss Daniel seine Herde verlassen und in die weiten Meere ziehen. Anstatt zu fischen, wie es sich für Delphine gehört, übt er stundenlang in der Brandung des heimatlichen Riffs. Es ist dies die erste Erzählung des peruanischen Dichters Sergio Bambaren, der mit der magischen Reise Parallelen zu seinem eigenen Leben zieht. Denn wie Daniel, verliess er seine Heimat, studierte in Texas Chemie und arbeitete dann in Australien für einen Erdölkonzern.
Daniel trifft auf seiner Reise zur grössten Welle die Gefahren, die ihm das Geschöpf Mensch, von dem er nur Böses wusste, in die Wege legte. In einfachen aber sehr klaren und präzisen Sätzen erzählt Bambaren Daniels Gefühle und Erlebnisse. Die begleitende Stimme des Meeres enthält viele Weisheiten, die Daniel immer wieder bekräftigen auf seine innere Stimme zu hören und seinen eigene Weg zu gehen. Gerade das galt wohl auch für das Leben des Dichters. Daniels Traum wird erfüllt. Auf der grössten Welle begegnet er zwei surfenden Menschen und stellt fest, dass auch sie denselben Traum haben. Schade, dass er die Menschen versteht, diese ihn aber nicht. Und trotzdem surfen sie miteinender, bewundern sich gegenseitig und spornen sich zu gewagten Schwüngen an. Es gibt also auch Menschen die nicht schlecht sind. Mit dieser Weisheit kehrt Daniel zu seinem Schwarm zurück. Nun verstehen, ja bewundern ihn seine Artgenossen. Sie folgen seinem Beispiel und gehen selber auf Reisen ausserhalb des heimatlichen Riffs.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar 47 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
In einem Buchladen sah ich dieses Buch liegen, ohne daß ich vom Autor schon einmal etwas gehört hatte. Durchgelesen habe ich es dann in einem Rutsch ohne Pause. Meine Gedanken waren auf einmal in einer anderen Welt, ind er Welt des Delphins, der versucht, aus den vorgegebenen Ketten auszubrechen und SEIN EIGENES Leben zu führen. Wer fühlt sich da nicht angesprochen??? Für mich war es eine wunderbare Reise in meine eigene Gedanken, alles um mich herum zu vergessen und mich einfach von den wunderbaren WOrten treiben zu lassen. EIne Empfehlung für jeden, der sich mit sich selbst und mit dem Gedanken beschäftigt, einfach mal auszubrechen aus den alltäglichen Problemen.
KAUFEN!
Kommentar 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Daniel Delphin ist ein Träumer, sehr zum Missfallen seines Schwarms, denn anstatt zu fischen geht er seinen Träumen nach, dem Schwarm reicht es und biettet ihn darum endlich erwachsen zu werden. Daniel Delpphin will allerdings an seinen Träumen festhalten und so geht er fort von seinem Schwarm.
Die Stimmes des meeres begleitet ihn und wird zum unterstützer, doch kann Daniel mit ihrer Hilfe wirklich sein Ziel erreichen und für sich den Sinn des Lebens entdecken?

Gestaltung:
Die Gestaltung des Buches ist wirklich süß, was wohl aber vor allem daran liegt, dass Delphine einfach süße Tiere sind. :D

Meinung:
Zuerst dachte ich, dass es sich bei diesem Buch um ein Kinderbuch handeln würde: Wenig Seiten und Illustrationen waren für mich die Anhaltspunkte. Tatsächlich glaube ich auch, dass Kinder Freude an der Gechichte finden können, aber ob sie auch empfänglich sind für das was die Geschichte des Delphins eigentlich zum Ausdruck bringen möchte? Vielleicht, vielleicht auch nicht aber genau deswegen eignet sich dieses Buch wunderbar für Erwachsene.

Es ist nämlich nicht nur die Geschichte eines Delphins, der seinen Traum nachgeht, das Buch ist ein Mutmacher der nachdenklich stimmt, so dass man sich als Leser selbst zwangsläufig fragt: Lebe ich das Leben das ic immer leben wollte? Bin ich frei? Oder habe ich schlicht und einfach aufgegeben?

Vor allem die Stimme des Meeres sorgt für sehr anregende Passagen, die wunderschön geschrieben waren. Das Buch hat nur wenige Seiten und auch der Schreibstil ist leicht und flüssig, so dass die Seiten nur so wegschwimmen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden