Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited SUMMER SS17

Kundenrezensionen

3,8 von 5 Sternen
13
3,8 von 5 Sternen
Format: Spiralbindung|Ändern
Preis:19,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2014
Grundsätzlich finde ich TipToi sehr schön, informativ und gelungen, aber dieses Werk enttäuscht. Wir haben bereits das Afrikabuch und waren begeistert. Wie schön wäre es doch gewesen, daß Konzept auf andere Kontinente zu übertragen. Leider bleibt dieses Buch Meilen unter der Erwartung zurück.
Die erste Doppelseite liefert einen Blick auf die Europakarte mit Länderfahnen, wobei vor allem die westlichen Länder aufgeführt sind. Nicht mal alle Nachbarländer Deutschlands sind aufgenommen und so vermisst man jede Information zu Polen, Tschechien, Litauen usw....
Auf den nun folgenden Seiten wird leider recht flach das eine oder andere Land vorgestellt. Zu den Niederlanden wird stereotyp das Radfahren, Campen und der Pfannkuchen erwähnt. Frankreich wird auf Paris reduziert und nur der Eifelturm und der Louvre erwähnt. Kein typisches Lied in Landessprache (bis auf einige kurze Klänge in Form eines Kinderreims als angeblicher Dialog in London und Lalala ole in Spanien), keine Angaben zu Klima und Geschichte (z.B. das vor 400 Jahre eine Tulpe mal so viel Wert war wie ein Haus) und so wird Spanien Stellvertreter für Badeurlaub am Meer - und Österreich für Urlaub in den Bergen.
Da gibts doch sicher mehr, wenn man sich nur ein bisschen mehr Mühe gemacht hätte! Für Kinder über 7 definitiv zu platt für unserem 5 Jahre alten Knirps aber okay und die wenigen Informationen kann er sich bestimmt merken.
0Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2014
Wir haben bereits den Weltatlas und diverse andere tip toi Spiele und Bücher. Als ich entdeckt habe, dass ein Europaatlas herauskommt, habe ich diesen direkt vorbestellt. Nun die große Ernüchterung...Europa besteht aus (mal abgesehen von der Landkarte auf der ersten Doppelseite) aus London, einer Seite mit Strand, eine Doppelseite Berge, eine Doppelseite Paris, Camping, Rom und der Nordsee!!! Ist das Europa??!! Da kann man auch ein nettes Bilderbuch vom Strand/Campen oder den Bergen kaufen...Europa derart zu reduzieren, ist schlichtweg am Thema vorbei. FAZIT...nettes Bilderbuch...viel über Europa lernt man hier sicher nicht. Die skandinavischen Länder auf der ersten Doppelseite werden von einer riesigen Abbildung eines Zuges bzw. eines Autokofferaumes zugedeckt. Unsere Empfehlung: Finger weg! Bei uns geht das Buch zurück. Die erste totale Enttäuschung von Tip Toi und unserer Meinung nicht mal einen Stern wert.
0Kommentar| 55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Wir haben mehr erwartet, so ein Band muss man nicht Europa nennen. Ein gutes Bilderbuch wäre angemessenner. Zu wenig Innhalt! Empfehlung für 4-6 jährige....Da müssen wir uns wohl nochmal nach einem anderen Buch zum Thema Europa umsehen!
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Januar 2016
tolles Teil, der Beschenkte ist begeistert. Preis- Leistungsverhältnis stimmt. Guter Kauf, kann ich nur weiter empfehlen, würd ich jeder Zeit wieder kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2014
Nach den doch etwas schlechten Empfehlungen hier habe ich mir lange überlegt, ob wir uns dieses Buch überhaupt kaufen sollen. Meine Tochter hat es schliesslich gestern zum 6. Geburtstag geschekt bekommen. Ihr (und auch mir) gefällt das Buch sehr gut! Ja, Europa als solches wird nur auf der 1. Doppelseite dargestellt und abgehandet. Danach wird "Europa" reduziert auf Paris, London, Berge, Camping, Strand und Meer....
Aber: das Buch ist für 4-7 jährige und enthält m. E. für diese Altersgruppe sehr viele Informationen. Auch sind verschiedenen (den Themen entsprechende) Sprachen zu hören. Dieses kann man sich dann auf deutsch übersetzen lassen. Meine Tochter findet das toll. Wie in allen tiptoi Büchern gibt es viel zu entdecken und einige nette Spiele.
Es wäre sicherlich ausserhalb des Rahmens alle euröpäischen Länder hier abzuhandeln! Schön wäre es gewesen, wenn auf der 1. Seite mit der Europa-Karte alle Hauptstätte eingezeichnet wären, alle Hymnen gespielt werden würden, und alle Flaggen zu sehen wären. Auch wäre es wünschenswert, die großen Flüsse wenigstens zu benennen.
Aber das Buch ist eben für das Kindergarten-Alter 4-7 und dafür sind die enthaltenen Informationen ausreichend. Vllt. kann bei einem Software-Update das eine oder andere nachgebessert werden.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2015
Also ich habe mich erst von den vielen negativen Rezensionen abschrecken lassen und dann dem Buch aber doch ne Chance gegeben. Meine Tochter & ich finden das Buch so schön wie auch die anderen Bücher von Tiptoi. Es wäre doch unmöglich jedes europäische Land hier vorzustellen. Das Buch verschafft einen netten, kleinen Überblick Europas und für unsere 5jährige Tochter genau richtig. Wir würden es wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2016
Ich hatte mir erhofft, dass dieses Buch die Länder und seine Städte näher bringt. Tut es aber leider nicht in dem Umfang. Es werden nur einige Städte angeschnitten und gerade Deutschland kommt zu kurz. Dafür gibt es für mich unnötige Informationen zu Reisearten und Urlaubsarten. Wir haben es zurückgeschickt und den Weltatlas geholt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2015
Wir haben verschiedene Tpitoi Bücher und mögen alle,
besonders gern aber, Wir reisen durch Europa, Meine schönsten Kinderlieder und Weltatlas!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. März 2016
Bin ein absoluter Fan von den Büchern. Leider ist unser Nachwuchs noch nicht der selben Meinung. Schätze das wird noch kommen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Der Band bietet eine bunt gemischte Reise durch Europa. Dabei stehen weniger die exotischen Attraktionen im Mittelpunkt als die typischen Ziele, die auch Kindern am ehesten präsent sein dürften. So wird der eine oder andere kleine Betrachter den Mittelmeerstrand oder die alpenländische Bergwelt aus eigener Anschauung kennen oder in naher Zukunft kennen lernen. Dadurch bietet der Band vielfältige Anknüpfungsmöglichkeiten an die kindliche Erfahrungswelt, die auf vergnügliche Art und Weise mit den Inhalten des Bandes abgeglichen werden kann.
Auf der anderen Seite bieten die drei vorgestellten Städte London, Paris und Rom für die meisten Kinder wohl eher neuartige Eindrücke. Hierbei erleichtern vor allem die vielen lebendigen Szenen einen schnellen Zugriff. Eher dezent werden die Kinder dagegen mit entsprechenden Sehenswürdigkeiten bekanntgemacht. Größeren Stellenwert nimmt dagegen das Verhalten von Urlaubern und Einheimischen ein. Dadurch eignet sich der Band gerade auch für den unteren Bereich der Zielgruppe, welche laut Verlag bei Kindern zwischen vier und sieben Jahren liegt. Ähnlich verhält es sich auch mit den Spielen. Auch hier finden gerade die Jüngeren viele gut geeignete und nicht allzu anspruchsvolle Suchspiele. Lediglich auf der letzten Seite wird es auf dieser Ebene etwas anspruchsvoller, da sich hier erst nach der Lösung der ersten beiden Spiele - ein Geräuschesuch- sowie ein Zeitspiel - noch ein "Profiquiz" verbirgt.

Echtes Urlaubsflair kommt vor allem durch die vielen fremdsprachigen Gesprächsfetzen auf, die durch Antippen in Gang gesetzt werden. Sehr hilfreich und anregend ist dabei, dass die Kinder diese auch übersetzen lassen können. Sie dienen somit eben nicht nur als atmosphärische Beigabe. Auch die erste Doppelseite des Bandes weckt schnell das Reisefieber, da verschiedene, lebendig eingesprochene Abreiseszenarien bereits auf die weiteren Inhalte neugierig machen. Hinzu kommt, dass das Antippen von verschiedenen Punkten der Europakarte nicht nur zur Nennung der Ländernamen führt, sondern auch Zusatzinformationen wie zum Beispiel geografische Besonderheiten bereithält. Etwas Potenzial wurde dagegen vor allem dadurch verschenkt, dass lediglich beim Antippen der niederländischen Flagge die entsprechende Nationalhymne ertönt, während dies bei den anderen Flaggen nicht der Fall ist. Dies ist etwas schade, weil gerade die musikalische Komponente bei dem Buch etwas kurz kommt.

FAZIT: Eine bunt gemischte Reise durch Europa, auf der die jungen Betrachter zum einen viel Neues entdecken können, zum anderen aber auch genügend Anknüpfungsmöglichkeiten an ihre eigenen Lebenswelt finden, damit vor allem jüngere Kinder nicht durch völlig andersartige Eindrücke überfordert werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden