Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Und täglich grüßt dein Le... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: 21,8 x 14,0 x 1,4 cm, Broschiert Patmos Verlag, 2015. 180 Seiten Sogenanntes Mängelexemplar ISBN: 9783843605830
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Und täglich grüßt dein Lebenstraum - Mutig handeln und das Unmögliche schaffen Broschiert – 17. Februar 2015

4.9 von 5 Sternen 8 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 4,49
71 neu ab EUR 14,99 8 gebraucht ab EUR 4,49

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Und täglich grüßt dein Lebenstraum - Mutig handeln und das Unmögliche schaffen
  • +
  • Wenn morgen mein letzter Tag wär: So finden Sie heraus, was im Leben wirklich zählt
Gesamtpreis: EUR 24,98
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Emanuel Koch wagte direkt nach seinem Informatikstudium den Schritt in die Selbstständigkeit. Bis heute hat er mehrere Unternehmen gegründet, ist passionierter Musiker, Unternehmensberater und Business Speaker. Damit hat er sich seinen Lebenstraum erfüllt und weiß, wie schwer der Weg dahin sein kann. Er plädiert in einer hauptsächlich logischen Welt für einen akzeptierenden Umgang mit Emotionen.


Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 8 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Emanuel Koch hat ein sehr empfehlenswertes Buch geschrieben. Gleich vorweg: Eine schöne Doppelung wird im ganzen Buch deutlich: Emanuel Koch schreibt über Mut, und zugleich ist er dabei als Autor selbst mutig: zum Beispiel, wenn er von der eigenen Angst erzählt, und dass sie nicht unbedingt weggeht, auch nicht beim zweiten Mal, auch nicht beim dritten Mal. Einmal lesen wir, wie der Autor mit seinem Sohn im Schwimmbad auf dem Dreier steht, schon ganz vorne am Ende des Sprungbretts; und wieder runtergeht. Er hat Angst zu springen. Er geht wieder hoch. Diesmal springt er. Aber die Angst ist nicht weg. Er springt MIT Angst. Seinem Sohn zuliebe. Damit der sich auch traut. Beim nächsten Mal wird er wieder die gleiche Angst haben. Sie gehört dazu.

Emanuel Koch kommt mitten aus einer rein logisch denkenden Business-(Männer-)Welt, in der Emotionen wie Angst oder andere schwierige Gefühle überwiegend verleugnet oder abgewertet werden. "Angst? Ich doch nicht!" ist allseits der Tenor. Im Buch nun geht es darum, wie man diese und andere tabuisierte Emotionen anerkennen kann und MIT ihnen mutig wird. Emanuel Koch will eine neue Haltung in Unternehmen und darüber hinaus in allen Lebensbereichen etablieren: Er will erreichen, dass diese Emotionen immer weniger verdrängt werden. So entsteht echter Mut: trotz Angst, mit schwierigen Emotionen ins Handeln kommen. Ohne Angst gibt es keinen Mut.

Und das ist das Besondere an dem Buch: Es ist gerade NICHT die simple Heldengeschichte à la 'Früher hatte ich Angst, heute bin ich darüber hinweg.' Wir laufen unser Leben lang mit manchen Ängsten herum. Es geht, so Emanuel Koch, nicht darum, angstfrei zu werden und dann zu handeln.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
....das was man verwirklichen möchte und sich oft nicht traut.
Angst davor, dass die Sicherheit durch den jetzigen Job weg fällt, Einwände von außen (Familie und sonstiges Umfeld). Durch all diese Dinge lassen wir uns beeinflussen, träumen unseren Traum weiter und erfahren nie, was wir verpassen (können).
Emanuel Koch, drückt auf all diese Knöpfe, spricht all diese Themen an. Nicht theoretisch, sondern mit Beispielen aus seinem Leben. Der Leser sollte sich wieder erkennen.
Mir gefällt die Bezeichnung „Bauchblitz“ sehr gut.Dieses Gefühl kennt wohl jeder,nämlich das, was an Idee im Kopf kreist. Dieser Bauchblitz muss reifen, muss spruchreif werden um dann den Weg aus dem „Ideen-Tresor“ zu verlassen.
Der Autor schafft es, den Leser mitzunehmen, ihm Beispiele zu liefern, so dass die Angst, die unweigerlich kommt, zum Antreiber und nicht zur Bremse zu machen. Nur so kann jede/r seine „individuelle Persönlichkeitstreppe“ zu gehen. Außerdem wichtig: andere, ehrliche Menschen mitnehmen, die bei Bedarf antreiben, die Feedback geben.
Ein rundum gelungenes Buch, das Mut macht den eigenen Lebenstraum zu leben.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Ein sehr schön fließend geschriebenes Buch, dass es versteht auf kurzweilige Art, dieses für viele Menschen bedeutsame Thema in seine einzelnen Facetten aufzuschlüsseln. Wenn Sie es lesen, dann ist es hilfreich in den Kapiteln inne zu halten und einen Blick auf das eigene Leben zu werfen. Wo stehe ich? Welchen Traum hatte ich, als ich noch jung war? Was möchte ich eigentlich erlebt haben, wenn ich mich im Alter umblicke und mein Leben als Weg sehe? Diese und viele andere Facetten schafft Emanuel Koch zu beleuchten und das auf einer sehr persönlichen Ebene, die uns als Leser spüren lässt, dass es nicht etwas ist worüber er schreibt, sondern etwas ist, dass aus dem Erleben heraus, zu Verhaltensänderungen anregt.

Haben Sie den Mut und nehmen Sie ich die Zeit, sich mit Ihrem Lebenstraum zu beschäftigen.
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Broschiert
Es ist die Angst, die uns hindert, in unserem Leben etwas zu verändern. Es ist die Angst, die unsere Träume und Lebensträume diffamiert und herabsetzt. Es ist die Angst, die in der Lage ist, eine solche Menge an Lebensenergie zu speichern, bzw. zu fressen, dass wir mit aller Kraft unerwünschte Lebenszustände aufrechterhalten, und jede sich anbahnenden Veränderung ausbremsen.

Emanuel Koch, Unternehmer und Business Speaker, zeigt in seinem hier vorliegenden Buch, wie man diese in der Angst gebundene Energie befreien und einsetzen kann für etwas, was bisher vielleicht nur in unseren Träumen existierte, wenn wir sie denn zulassen konnten.

Emanuel Koch plädiert für einen sorgfältigen und ressourcenorientierten Umgang mit Emotionen. Gerade unangenehme Gefühle sind ein starker Motivator und möglicherweise die eigentliche Triebfeder für ein erfülltes Leben. Viele Träume scheitern an der eigenen Angst, an schlecht formulierten Zielen und halbfertigen Konzepten, die bestenfalls dazu dienen, die eigene Umgebung zu verunsichern.

Es geht darum, unsere Emotionen anzunehmen. In fünf konkreten Schritten begleitet Koch seine Leser auf einem Weg, sich selbst aus der Reserve zu locken und endlich durchzustarten. In ein Leben, das wirklich ein eigenes ist.
Kommentar 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Ähnliche Artikel finden