Facebook Twitter Pinterest
EUR 34,90 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 14 auf Lager Verkauft von O-V-G
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 36,58
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: dodax-shop-eu
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Under The Radar Over The Top (streng limitierte Deluxe VIP Fan-Box) [2CD+DVD+3 Fan Items] [Box-Set] Box-Set, CD+DVD, Deluxe Edition

4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen

Preis: EUR 34,90
Alle Preisangaben inkl. USt
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Audio-CD, Box-Set, CD+DVD, 2. Oktober 2009
"Bitte wiederholen"
EUR 34,90
EUR 34,90 EUR 21,08
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf und Versand durch O-V-G. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
6 neu ab EUR 34,90 3 gebraucht ab EUR 21,08

Hinweise und Aktionen


Scooter-Shop bei Amazon.de


Wird oft zusammen gekauft

  • Under The Radar Over The Top (streng limitierte Deluxe VIP Fan-Box) [2CD+DVD+3 Fan Items] [Box-Set]
  • +
  • Jumping All Over the World-Whatever You Want - Limited Deluxe Edition (2CD + 2DVD + T-Shirt + Autogrammkarte)
Gesamtpreis: EUR 68,04
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (2. Oktober 2009)
  • Deluxe Edition Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 3
  • Format: Box-Set, CD+DVD, Deluxe Edition
  • Label: Sheffield Tunes (edel)
  • ASIN: B002L5ILQ2
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen 20 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.594 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Stealth
  2. J'adore hardcore
  3. Ti sento
  4. State of mind
  5. Where the beats...
  6. Bit a bad boy
  7. The sound above my hair
  8. See your smile
  9. Clic clac
  10. Second skin
  11. Stuck on replay
  12. Metropolis

Disk: 2

  1. She's the sun
  2. Take me baby
  3. Frequent traveller
  4. Eyes without a face
  5. Dancing in the moonlight
  6. Lass uns tanzen
  7. Stripped (Live)
  8. Sex dwarf
  9. Am Fenster
  10. Marian (Version)

Produktbeschreibungen

Deluxe VIP Fan-Box

Deutschlands erfolgreichster Act -Scooter- meldet sich zurück.
Gespickt mit einer Vielzahl potentieller Hitsingles liefern die Drei wieder ein fettes Album ab!

Für die größten Scooter-Fans gibt es auch dieses mal eine Deluxe VIP Fan-Box.

Inhalt:
CD 1: Das reguläre Album "Under The Radar Over The Top"
CD 2 (Bonus CD): „The Dark Side Of Scooter“ - eine Zusammenstellung der wichtigsten dark-Songs aus der Scooter Karriere
DVD: Unveröffentlichte Aufnahmen der Band während ihrer Tourneen und Auslandsreisen sowie exklusivem Bandinterview von ihrer Arbeit im Studio.

3 Fan Items:
- Exklusive Scooterhalskette (Dog Tag-Kette) samt Anhänger*
- Scooterfahne
- Autogrammkarte


Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD
Scooter sind und bleiben eine reine Glaubensangelegenheit. Entweder man kann sie nicht leiden und Ihren Stil einfach schlecht finden, oder man geht drauf ab.

Das verhält sich auch bei diesem Album so. So viele Leute (auch hier abgegebene Rezensionen) beschweren sich darüber, dass Scooter nur klauen und covern. Vielleicht sollte man in betracht ziehen, dass Scooter dies schon immer taten. Bevor die Band sich Scooter nannte hieß sie "The Loop!" und war eben eine Remix-Combo die sehr angesagte Remixes machten. Scooter haben niemals den Anspruch erhoben niemals wieder etwas zu "klauen". Sie holen halt bereits vergessene Melodien und Textpassagen wieder aus dem Keller und werten Sie neu auf... oder hat bitte jemand von euch schonmal was von Ti Sento gehört?
Natürlich wünschen sich auch Scooterfans auch völlig neue Ideen, so wie auf früheren Scooteralben. Aber wie man so schön sagt, Erfolg gibt eben recht. Was natürlich schade ist, eigene Ideen hätten sicherlich gut getan.

Soviel zur Grundsatzdiskussion Scooter - Freund oder Feind...

Zum Album:
CD1: Die erste CD, also das Hauptalbum, ist nicht mehr im Jumpstyle gehalten, hat aber dennoch einige Züge enthalten. Viele Tracks haben ein hohes und drückendes Tempo (State Of Mind, Bit A Bad Boy) aber auch melodische Stücke (Where The Beats..., The Sound Above My Hair, Ti Sento). Wie schon auf den letzten beiden Alben ist auch diesmal wieder ein melankolisches Cover eines Oldies dabei. Second Skin ist dabei für Frontsänger H.P. eines der wichtigsten Stücke auf dem Album.
Rundum ist das Album an sich gelungen. Allein so ein bisschen die zündende Idee fehlt im groben vielleicht.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Hinweise:

Eines vorab, nur hier Auflisten was Covers sind, und was nicht... Zu denen gehöre ich nicht !
Ich gebe mir hier Mühe das zu bewerten, was es hier gillt zu bewerten; das gefallen oder nicht gefallen der Musik. Genau das werde ich hier tun. Woher die Musik stammt, wie sie produziert wurde ist mir egal, das ist Sache der Musiker.

Meinung:

CD1
Ich hab mir das Album mehrfach hintereinander angehört. Ich bin der Meinung, dass Scooter wieder einen kleinen Sprung gemacht haben, vom Jumpstyle etwas weg, wieder zurück zu den treibenden etwas härteren Beats mit der "High Pitched Voice" oder Schlumpf-Mäusestimme wie sie manche nennen. Dies errinnert etwas an die älteren Tage von Scooter. Ich finde dies sehr schön, ein jeder langjähriger Fan wird schnell seinen Spass an diesem Album haben ! Ich finde auch immer die Trance-Parts der Alben supergut, diesmal ist leider nur eines dabei; "Metroplois". Die beiden Singles "J'adore Hardcore" und "Ti Sento" sind natürlich auch mit von der Partie. Ingesammt ein etwas härters Album, mit einem schicken Trancepart und der fast vergessenen "High Pitched Voice".
CD2
Bei der zweiten CD haben die Jungs diesmal davon abgesehen, wiedermal die Singles draufzuklatschen, sondern haben ältere Nicht-Single-Lieder draufgewürfelt. Ich mag diese Mischung die dort endstanden ist ! Die Mischung besteht im gröbsten aus sehr Trance-lastigen und ruhigeren Liedern. Schön chillig, und gleicht die Beat-Härte der Haupt CD aus.
Sonstiges
In dieser Deluxe Box ist noch ein Anhänger dabei, eine große Flagge mit dem typischen Sheffield Tunes Megafon, ein paar Fotos und Autogrammkarten. Für den Fan natürlich sehr schön !
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Jo, es ist wiklich eine große Box mit viel Inhalt.

CD1, also das Album ist sehr gelungen und finde ich einfach TOP

CD2, The Dark Side ist eine schöne abwechslung mit TOP Songs aus der Vergangenheit. (AmFenster)
WOW einfach Geil! Wicked!

Die DVD ist mal keine DVD mit den Musik Videos sondern mit Interviews und wie sie herumgereist sind.
Sowas finde teilweise besser, weil man als Scooter Fan eh schon einige Musik-Video DVD's hat.

Die Fahne ist sehr groß und sieht wunderschön aus.
Der TagDog ist auch klasse und solche Fotos finde ich auch immer eine super Beigabe.

Das einzig negative an der Box ist diese nervige "FSK ab 12 freigegeben", was ich aber entfernt habe. LOL

Als Scooter Fan kommt man um diese Box nicht herum und für den Preis bekommt man auch sehr viel geboten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich bin schon seit langem Scooter- Fan... Aber dieses Album hat mich echt umgehauen... Klar sind auch einige Lieder dabei, die nicht ganz so mein Fall sind aber sonst einfach nur spitze... Nach dem Probehören habe ich mir die VIP FAN BOX sofort bestellt und ich freu mich total drauf...

Hoffe Scooter macht weiter so...

Der Kauf des Albums lohnt sich...

Gruß
Michael
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
01. Stealth - langweiliges Intro. Ich vermisse das bombastische wie bei Ignition, Lights out oder MC's Missing.
02. J'adore Hardcore - vergliechen mit den anderen Liedern ist dieses Lied richtig langweilig. Klingt, als würde es die ganze Zeit auf den eigenen Füßen stehen und nicht vorwärts kommen.
03. Ti Sento - Dank der Original Sängerin ist der Refrain bombastisch, auch der C-Part ist genial. Der Rest ist okay. Was stört, ist die Sache mit den Lyrics. Dreimal kommt die selbe Satz-Passage in diesem Lied vor.
04. State of Mind - Der Anfang, wie der weibliche Teil in die ersten H.P. Shouts übergeht ist genial gestaltet. Allgemein ist der Refrain mit den weiblichen Stimmen gut, was aber leider durch die Hauptmelodie etwas gestört wird.
05. Where the Beats - Einer der wenigen Liedern, wo die gepitchte Stimme hervorragend reinpasst. Und auch die vom Technoboy song übernomme Melodie passt hervorragend hier rein.
06. Bit a Bad Boy - Der Refrain ist einer meiner Lieblingspassagen. Nur der Rest passt nicht.
07. The Sound above my Hair - Allgemein ist dieses Lied genial. Was mich aber stört, dass der Track sehr simpel gestrickt ist. Ein schöner C-Part nach dem ersten Refrain würde dem Lied einen besseren Fluss geben.
08. See your Smile - Das gespiele mit der Stimme von H.P. am Anfang ist wohl das einzige was gut ist. Der Rest ist daneben.
09. Clic Clac - Perfektes Lied für den Kindergeburtstag. Als Erwachsener haut man sich eher an die Stirn und fragt sich, wie alt die Herren von Scooter nur sind.
10. Second Skin - Leider kenne ich das Original nicht, aber diese Coverversion klingt gut. Ist auf jeden Fall mal was ganz anderes zu den anderen Liedern auf dem Album.
11.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Ähnliche Artikel finden