Kaufoptionen

Kindle-Preis: EUR 17,99
inkl. MwSt.

Diese Aktionen werden auf diesen Artikel angewendet:

Einige Angebote können miteinander kombiniert werden, andere nicht. Für mehr Details lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen der jeweiligen Promotion.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

<Einbetten>
Anzeige für Kindle-App
steirych: Morgegschichte von [Walter Däpp]

Dem Autor folgen

Etwas ist schiefgegangen. Wiederholen Sie die Anforderung später noch einmal.


steirych: Morgegschichte Kindle Ausgabe


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Kindle
EUR 17,99

Länge: 128 Seiten Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert PageFlip: Aktiviert

Auf der Suche nach neuem Lesestoff?
Entdecken Sie die neue Auswahl in Kindle Unlimited. Hier klicken.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Alltagserforschung 'Noch habe ich keine Ahnung, wo die Geschichte hinführt, aber ich bin bereits eingetaucht in einer poetischen Welt.' Das schreibtPedro Lenz im Vorwort zu Walter Däpps letztem Zytglogge-Büchlein mit Radio-Morgengeschichten - 'Drunger u drüber'. In seiner ersten Geschichtensammlung 'We das jede wett' hat Kurt Marti Däpp als 'leisen, aber unbeirrten Humanisten und Alltagserforscher' bezeichnet, dessen Buch 'die eigene Lust weckt, achtsamer hinzuschauen, genauer hinzuhören'.Nun legt Däpp mit 'steirych' sein drittes Buch mit hundert berndeutschen Geschichten vor. Eine reiche Auswahl von Lesehäppchen, die Freude, Spass, aber auch Sinn machen.Da wird zum Ereignis, wenn Däpp Alltägliches beschreibt. Wenn er sich zum Beispiel die Brille aufsetzt. Oder wenn er sein Handy handhabt.Wenn er über ein Denkmal nachdenkt oder den Keller aufräumt. Wenn er sich nach einem ganz gewöhnlichen Coiffeursalon umsieht, eine Bergdohle beobachtet, an einem Altersnachmittag teilnimmt oder das Wörtchen 'so' unter die Lupe nimmt. Da wird der Bankdirektor plötzlich zum Bänklidirektor und der Kranführer zur 'VIP', zur 'Very ImportantPerson'. Da wird der Friedhof zum farbenfrohen Lebensraum. Da wird ein Pilzgericht nicht nur zum kulinarischen, sondern auch zum sprachlichen Leckerbissen. Und da fühlt sich einer reich, der Steine sammelt- steinreich eben.'Walter Däpps Fähigkeit, Gegenstände oder Gedanken, von denen wir glaubten, sie seien banal, auszubreiten und in ein neues, unvermutetes Licht zu stellen, verändert uns als Leserinnen und Leser, weil wir lernen, im Kleinen das Grosse zu sehen', schreibt Pedro Lenz. 'Unaufdringlich, fast beiläufig nimmt uns Däpp bei der Hand und führt uns vom Erwarteten ins Unerwartete, von der Oberfläche in die Tiefe. Dabei operiert der Poet nicht mit Sensationen oder Pointen. Sein Vorgehen ist viel subtiler.Allerdings könnte ich hier nicht genau beschreiben, mit welchen Kunstgriffen er es immer wieder schafft, mich zu verzaubern. Liesse es sich einfach so beschreiben, dann würde ich es nachmachen.'

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Walter Däpp
Geb. 1946 in Bern – Journalist, seit vielenJahren vor allem beim ‹Bund›. Zuvor Redaktorbei Radio DRS. Für DRS 1 seit 2002 Autorvon Morgengeschichten.Verheiratet,zwei erwachsene Kinderund Grosskinder.Lebt in Bern.www.walterdäpp.chBei Zytglogge erschienen:2006 ‹We das jede wett›, Wort zum Tag2010 ‹Herrlich komplizierter Lauf der Zeit›, Reportagen2010 ‹Drunger u drüber›, Morgegschichte2013 ‹zuegspitzt›, Hörbuch, CD ZYT 4332 2013 ‹steirych›, Morgegschichte

Produktinformation

  • Format: Kindle Ausgabe
  • Dateigröße: 2064 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: Zytglogge Verlag; Auflage: 2 (25. September 2017)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B075XH7PSL
  • Text-to-Speech (Vorlesemodus): Aktiviert
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Verbesserter Schriftsatz: Aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: Schreiben Sie die erste Bewertung
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.218.638 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Keine Kundenrezensionen


Dieses Produkt bewerten

Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

click to open popover