Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Fire Tablet Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 1000 REZENSENTam 21. Mai 2013
Die Farbe port red ist einfach klasse und sehr schön und allein deswegen hätte ich den Mantel auch sehr gerne behalten. Aber der Mantel überzeugt in mehreren Punkten leider nicht und dann habe ich mich für ein anderes, wärmeres und schöner geschnittenes Model entschieden.

Schade ist, dass das Innenfutter der Kapuze quitschpink ist, welches man ja sieht und das sich mit dem schönen Rot-Ton der Jacke beißt.

Die Nachteile aus meiner Sicht:

Der Schnitt fällt sehr klein und eng aus. Auch in einer größeren Größe habe ich mich wie in einer engen "Pelle" gefühlt. Dass ein Wintermantel gefüttert ist, ist ja wunderbar, aber dann muss der Schnitt das auch berücksichtigen. Immerhin trägt man ja trotzdem im Winter mal nen dickeren Pulli oder Fleece drunter. Das war bei diesem Mantel aber gar nicht mehr drin. Gerade oben rum ist der Mantel viel zu knapp geschnitten und viel zu eng.

Die Ärmel sind (zumindest für mich) viel zu kurz und rutschten über die Handgelenke und die Weite der Ärmel lässt sich an den Handgelenken nicht verstellen. Außerdem waren die Oberarme ziemlich eng.

Trotz eines Futters ist der Mantel zu kalt und die Kapuze ist nicht gefüttert. Selbst mit Schal um den Hals wird der Kopf bei kaltem Wind oder kühlem Wetter kalt. Eigentlich müsste man also eine Mütze unter der Kapuze tragen oder aber eine Fleecejacke mit Kapuze, was aber wegen des schmalen Schnitts nicht passt. Die Kapuze lässt sich nicht in der Weite verstellen und nicht an den Kopf anpassen. Das ist insbesondere beim Radfahren ein Nachteil, da die Kapuze ins Gesicht rutscht und "sperrig" ist.

Die Regensäule liegt nur bei 10000 mm. Das finde ich für den Preis und für einen ausgewiesenen Wintermantel zu wenig.

Als Wintermantel hat mich dieses Modell nicht überzeugt. Ich als "Frostbeule" und Radfahrerin brauche etwas wärmeres und etwas komfortabler geschnittenes für den Winter.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2013
Aufgrund der vielen TOP-Rezessionen hatte ich ja so meine Erwartungen... Zu allererst: Der Mantel fällt wirklich klein aus. Von der Weite wie auch von der Ärmellänge. Ich trage Gr. 38/M (ca. 1,75m) und habe auch Gr. 38 bestellt. Die Ärmel sind leider viel zu kurz - vor allem, wenn ich den Regenmantel solo nutzen will - das geht gar nicht... Der Komplettmantel ist ärmeltechnisch grenzwertig (die Strickbündchen gehören zum Innenmantel und sind ca. 3 cm länger als die Ärmel des Außenmantels). Fürs Radfahren - wofür ich den Mantel überwiegend nutzen möchte - wären mit die Ärmel aber auch hier zu kurz.
Der Innenmantel hat eine komische Form. Er ist sehr eng geschnitten (Hüfte), die Oberarme sind jedoch ziemlich aufgeplustert, ich fühlte mich darin wie Popeye ;o). Solo daher für mich nichts, weshalb sich für mich die Frage stellt, ob der 2-in-1-Mantel für mich persönlich überhaupt einen Nutzen hat (Ich besitze bereits den Talina, für mich wäre die Regenmantel-Solo-Version daher nicht wichtig). Meine 14jährige Tochter fand mich in dem Mantel übrigens "dick" *argl*. Das wars dann also, dann brauch ich Gr. 40 wohl gar nicht erst bestellen ;)
Ich tendiere daher nun zur Alternative Brenton, welchen ich schon mal zur Probe hatte, aber der Suva klang attraktiver: 10 cm länger, ohne Pelz, separater Steppmantel... Leider finde ich den Preisunterschied dann doch zu happig für diese vermeintlichen Vorteile.
Absolut erwähnen möchte ich die wunderschöne Farbe bungee-cord! Jeder, der gerne braun/beige/grau/schlamm/khaki ;o) trägt, sollte unbedingt diese Farbe wählen. Passt wirklich zu allem, ist mega unempfindlich (toll für Hundemenschen) und auch ein Tick dunkler als auf den Fotos.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2012
Sehr schöner Mantel, trägt nicht auf, ist warm u. wetterfest u. sieht nicht zu sportlich aus.
Habe ihn eine Nr. größer bestellt, ist eng geschnitten, paßt perfekt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2013
Dieser Mantel hält was er verspricht. Wenn man ihn trägt erscheint er fast gewichtslos und hält dabei fantastisch warm. Auch den "Windtest" hat der Mantel gestern erfolgreich bestanden. Feuchtigkeit perlt einfach ab. Die Passform ist angenehm schmal. Bei meinen Maßen (1,80m normale Figur)passt Größe 42 wie angegossen und auch die Ärmel sind lang genug.
Rundum zufrieden!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2013
Ich wollte einen warmen Mantel, der nicht so schwer ist wie mein Wellensteyn. Mit dem Tatonka habe ich da einen richtig guten Kauf getan, wie ich finde. Er wiegt fast nichts, ist superwarm und winddicht und die Passform ist schön schmal, so dass man im Winter endlich mal nicht aussieht wie ein Michelinmännchen. Superklasse!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Dezember 2013
Ich bin mit diesem Mantel sehr zufrieden. Die Farbe ist wunderschön - viel lebendiger als ein tristes grau oder schwarz. Der Mantel hält sehr warm. Ich finde es gut, dass er länger geschnitten ist. Er hat Strickbündchen an den Ärmelabschlüssen, was ich klasse finde, weil es schön warm hält. Ausserdem sind die Taschen sehr gut geschnitten. Man kann die Hände bequem reinstecken oder sie auch mit einem Reißverschluss zuschließen, falls man einen Schlüssel einstecken möchte.

Allerdings muss ich den anderen Rezensenten recht geben - er ist sehr klein geschnitten. Ich trage normalerweise Gr. 34/36 und kam mir in Gr. 36 vor wie die Wurst in der Pelle. Die Gr. 38 war dann aber ok.

Mir gefällt bei Tatonka der Schnitt sehr gut. Es ist zwar ein Outdoor-Mantel, aber durch den taillierten Schnitt wirkt er dennoch sehr feminin. Damit ist man sowohl für eine Wanderung als auch für einen Stadtbummel sehr gut gerüstet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2013
Ich habe mir den Mantel für die alltäglich Bahnfahrt zugelegt, ich muss nur sagen bei einer Körpergröße von1,78m, Armlänge top, wärme top, Regenabweisend :-), Optik sehr gut, ich bin sehr zufrieden. u.A. sind dies je nach Bedarf auch zwei Jacken, da man die "Steppung" Innen heraus nehmen kann. :-)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juli 2014
Ich habe die Jacke letzten Winter gekauft.
Seit dem ist sie mein absolutes Lieblingsstück!
Ich trage sie quasi ununterbrochen. Für Frühling, Herbst und Winter ist sie der perfekte Begleiter.
Es kommt weder Wind noch Regen durch und trotzdem schwitzt man nicht.
Sie ist schön leicht und hält trotzdem warm. Zweilagig kann die Jacke ohne Probleme von -10 bis + 10 Grad getragen werden.
Bei Schmuddelwetter reicht die Außenjacke. Der einzige Minuspunkt ist in meinen Augen
die Optik der (Stepp-)Innenjacke. Mir gefällt die Steppung nicht besonders. Das ist aber Geschmackssache...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2013
Der Tantonka Mantel hat mir sehr gut gefallen. Ich habe ihn in mehreren Größen ausprobiert. Gr. 40 ist definitiv zu klein, obwohl ich sonst gut mit dieser Größe klarkomme. Gr. 42 war schön tailliert geschnitten, aber leider immer noch am Hals zu eng. Habe ihn deshalb schweren Herzens zurückgeschickt. Ansonsten die Qualität ist super, scheint schön warm zu sein, also wintertauglich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
super Schnitt, hält gut warm, allerdings bei -10 Grad bräuchte man noch eine Jacke oder dickeren Pulli.
Grösse 40/42 -> 42 an den Armen länger, ein nü im Kreuz, Taille/ Brust nehmen sich bei mir nicht viel.
Habe mich für die 40 entschieden, gerade, wenn man nur die Außenjacke trägt. Möchte diese Jacke nicht missen, sieht sportlich-chic aus :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)