Hier klicken May May May Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
171
4,7 von 5 Sternen
Preis:17,81 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 17. Februar 2017
Sehr scharf. Handliche Größe und griffig. Die Feder ist angenehm, so dass sie immer offen ist. Perfekt für Kabel im Flugzeugmodellbau. Eigentlich wollte ich sie schon immer haben, aber mir hat die geeignete Ausrede gefehlt. Jetzt habe ich sie und gebe sie nicht mehr her. Perfekt zum basteln. Nutze sie auch gerne um Kabelummantelungen anzuritzen und abzuziehen. Die Gefahr ist halt, dass man sie für Sachen einsetzen will wofür sie nicht geeignet ist. Naja, die Grenzen der Physik kann keine Zange überwinden.

Fand sie sehr angenehm, um eine Spinnerkappe aus Plastik für einen versetzten Scale-Spinner zurecht zu trimmen. Hier ist die Gefahr bei einer Schere, dass das Plastik bei Raumtemperatur weiter als der Schnitt reißt. Weiß nicht recht wie ich es ohne diese Zange geschafft hätte. Wahrscheinlich hätte ich dann lange feilen müssen. Anbei ein Bild vom Spinner mit den geschnittenen Aussparungen.

Klare Kaufempfehlung.
review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Die Zange dient bei mir im Wesentlichen zum Schneiden von Drähten bei der Platinenbestückung und Abknippsen von 1,75mm Filamentstücken.
Grundsätzlich ist die Funktion der Zange gegeben, begeistert bin ich jedoch nicht von meinem "Premiumkauf".

Abzug des ersten Sterns:

Der beworbene "Micro-Schneidkantenversatz" beträgt knapp über 0,2mm.
Es handelt sich also eher um einen "Makro-Versatz". -> Nur schön für den Hersteller, wenn er Fertigungstoleranzen einfach auf eine großzügig dimensionierte Seite bringen und dann noch als Marketing-BS verkaufen kann...
Richtiges flächenbündiges Abschneiden von feinen Drähten geht also nicht, mit Drähten bei der üblichen Durchsteckmontage auf Leiterplatinen ist das immerhin kein Problem. Beim Trennen von Filament überträgt sich der Versatz deutlich auf die Schnittflächen.

Abzug des zweiten Sterns & falls das mal einer von Knipex liest:

Bei meiner Zange ist der Schneidenversatz zudem in keiner Raumrichtung parallel.
Was da unter moderater Handkraft entsteht ist kein schöner Linienkontakt mit leichtem Versatz zum Schutz der facettenlosen Schneiden, sondern an der Spitze ein Punkt-Ebene Kontakt und ein nach hinten breiter werdender Spalt. Anfänglich ist dieser bezüglich der Elastizität des Zangenmaterials evtl. sinnvoll. Gefühlt sollte sich der Spalt jedoch nicht erst kurz vor Erreichen der oberen Streckgrenze des Materials schließen.
Durch den vorliegenden Schneidenversatz, die Härte der Schneiden und bei hoher Handkraft steigt meiner Auffassung nach das Risiko für den vollständigen Bruch einer Schneide, wie er hier in einigen Bewertungen beschrieben wird.
Auch denke ich, dass die Schneidhaltigkeit des Werkzeuges ebenso durch diesen Schneidenversatz herabgesetzt wird.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Oktober 2013
Super Werkzeug, 4x gekauft für 4 angehende Mechatroniker. Bisher hat sich noch keiner beschwert, ist ja auch keine davon kaputt gegangen. Zum Schneiden von Drähten bis 1,6mm reicht diese vollkommen aus. Man kann mit ihr sehr präzise Schneiden und man rutscht dank den Griffen nicht ab. Die Federung sorgt dafür, dass die Hand nicht einschläft.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2017
Dieser Seitenschneider ist wirklich gut, so saubere Schnitte beim Platinen bestücken hab ich bis jetzt selten hinbekommen, hiermit macht es richtig Spaß. Mehr als nur eine Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. März 2017
Ich hatte bisher einen Flachseitenschneider von Faller, dessen Schneiden stärkeren Drähten nicht gewachsen waren. Der Flachschneider von Knippex dagegen erledigt das "mit Links". Ich bin sehr zufrieden!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. April 2017
Knipex ist bekannt für die Qualität ihrer Werkzeuge.
Dies ist mein erster Seitenschneider, der sich auch als ein solcher Bezeichnen lässt.
Ich nutze Ihn im Bereich des Modellbaus und dafür eignet sich die Größe wunderbar.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2017
Wir haben gleich 2 Stück gekauft.
wohlgemerkt , der Artikel ist nicht ganz billig ,aber gut.
wir hoffen ,sehr lange damit arbeiten zu können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2014
Ist genau das was ich schon lange gesucht habe. Klasse Qualität und funktioniert einwandfrei. Was besseres habe ich bis jetzt noch nicht gefunden.:-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Oktober 2015
Habe den Knipex jetzt rund 10 Tage und davon 3 mal benutzt, für 0,50er Kanthal D Draht, und in der Schneide sind bereits große Einkerbungen.

Da der Knipex aber bis 1,2er bei mittelharten Drähten zugelassen ist, kann ich mir das nicht erklären.

Die Schneide scheint wohl nicht so hart zu sein wie es angepriesen wird, oder Kanthaldraht ist vielleicht zu hart dafür.

Jedenfalls ist er für mich ungeeignet und geht daher umgehend retour.
55 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2016
Nun habe ich schon den 2 ten knipex und muss sagen der erste hat wirklich gut gehalten ,ich nutze ihn um drähte bei meiner E-zigarette zu schneiden . Nach 2jahren ist dann der erste kaputt gegangen eine schneide ist gebrochen und das bei einem edelstahldraht mit 0,8 mm.
Ok dachte ich mir kann mal passieren nach der zeit ,also einen weiteren bestellt und was passiert nach 3 monaten genau an der gleichen stelle bricht wieder die schneide und das wieder bei einem draht der keine 1,2 mm hat sindern nur 1 mm.
Deshalb bin ich eigentlich echt entteuscht . Bei einem produkt wie knipex und bei diesem preis sollte das eigentlich nicht passieren .
review image
11 Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)