Hier klicken MSS Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
68
4,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. November 2015
Dieser kleine Bolzenschneider ist genau dann richtig, wenn das zu schneidende Material einfach etwas zu dick für einen Seitenschneider wird.
Auch etwas dickere Drähte, wie bei Maschendrahtzäunen, bereiten ihm keinerlei Probleme. Die aufzubringende Kraft ist absolut erträglich. Wenn es mal etwas dicker wird und der CoBolt eigentlich schon etwas zu unterdimensioniert erscheint und ist, bekam ich es bisher trotzdem immer noch hin. Die aufzuwendende Kraft geht dann allerdings auch in Bereiche, in denen der eigene Gesichtsausdruck etwas verkrampfter aussieht. Ich bin wirklich begeistert von dem Kleinen. Ein kleines Genie, dass auch bei dickeren Einsätzen noch funktioniert und jeden Cent wert ist. Ich habe viele Knipex-Produkte (WaPu-Zangen, Kombizange, Seitenschneider, Sicherungsringzangen) , weil die Zangen einfach sehr gut sind und den Preis rechtfertigen. Ohne zu übertreiben kann ich jedoch ruhigen Gewissens behaupten, dass der CoBolt 71 12 200 in meinen Augen das mit Abstand beste Produkt von Knipex ist, welches ich besitze. Ganz klare Kaufempfehlung.
11 Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2011
Die CoBolt-Serie von Knipex beinhaltet wahre Lastenesel für mittlere Schneidedicken und überzeugt uns wieder einmal durch ihren reduzierten Kraftaufwand sowie durch die erstklassige Schnittleistung.

Der 71-12-10er hat bereits eine Spreizfeder und ist für uns der universellste aus dieser Serie, zumal wir eine Kröpfung des Kopfes noch nie benötigt und immer einmal wieder Stellen haben, die ein schlankeres Werkzeug anfordern.

Durch die optimale Kraftübersetzung ("ca. 60% Kraftersparnis zu herkömmlichen Schneidern" so Knipex - können wir natürlich nicht nachprüfen) und Länge von ca. 20cm arbeitet man sich mühelos und sicher und bei hervorragender Schnittkante durch harte Drähte bis ca. 4mm und weiche Drähte bis ca. 6mm Durchmesser. Somit ergeben sich auch keinerlei Probleme bei normalen Bolzen, Nägel, Nieten ...etc.

Auch hier zeichnet sich die Qualität durch extreme Langlebigkeit aus, nutzt man das Werkzeug artgerecht ;)

Ein erstklassiges und zuverlässiges Werkzeug für einen fairen Preis
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2016
Ich hatte bislang eine Zange von Wiha-Baic und als diese dann (bei normaler Belastung) einfach durchgebrochen ist, habe ich nun wieder auf Knipex gesetzt und wurde nicht enttäuscht. Die Zange ist echt super und bestärkt mich wieder in der Überzeugung "Lieber einmal vernünftig kaufen als 2-3x billig"
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2015
Klein und handlich, nicht zu schwer, top Verarbeitung wie gewohnt und die Lebensdauer der Knipex-Tools ist kaum zu übertreffen. Der Bolzenschneider hat deutlich mehr Kraftübertragung als ein "normaler" Seitenschneider, ist aber auch etwas dicker und deshalb nicht für alle Anwendungen geeignet. Gerade für z. B. Arbeiten am Maschendrahtzaun schont er auf Dauer die Muskeln & Sehnen im rechten Unterarm, weil deutlich weniger Kraft notwendig ist um den gleichen Draht zu durch knippsen. Kaufen Sie gleich dieses Markenprodukt, bevor Sie sich drei schlechtere Baumarktqualitäten ins Haus hohlen.

Müllberg reduzieren, weniger Ressourcen verschwenden und von Anfang an zufrieden mit dem Arbeitsergebnis sein (es ist ja auch Ihre Arbeitszeit, die verloren geht wenn Sie mit durchschnittlichem statt gutem Werkzeug arbeiten)!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Ich habe die Ware original verpackt erhalten. Die Qualität wirkt (wie zu erwarten) durchgehend hoch (Materialien, Toleranzen, robuste Dimensionierung und Ergonomie).
Auch die "Schneide" zeigt nach 2 Monaten keine Verschleißspuren, was auf einen gut gehärteten und wärmebehandelten Stahl schließen lässt. (Der schwarze Lack ist natürlich direkt an den Schneidkanten abgeplatzt, aber das sind keine Verschleißerscheinungen, sondern Gebrauchsspuren),
Kann man bedenkenlos empfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2013
Tja was soll ich hier schreiben, die zange ist ein super Werkzeug.
Mehr kann man(n) für sein Geld nicht verlangen, bin von Knipex nichts anderes gewohnt!!!!

;o)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Oktober 2014
kleinere vorhängeschlösser sind damit kein problem, der cobolt zwickt gehärteten stahl von 4-5 millimetern ohne verschleißerscheinungen davon zu tragen, die klingen hatten keine kerbe sondern blieben scharfkantig. (eigentlich so wie es normal sein sollte aber ich bin wohl zu sehr an baumarkt-schrott gewöhnt der schon während der 1. benutzung kaputt geht)

für einen werkzeugkoffer die ideale lösung, er hat die größe eines seitenschneiders aber man schafft härtere materialien unter weniger kraftaufwand. super für zu lange schrauben oder nägel, die gehen mit seitenschneider aber meist auch :)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2014
Ob Schrauben, Stahldrähte, Nirostreben von 3 mm oder Bowdenzüge: Dieser kleine Bolzenschneider trennt die Dinge mit wenig Kraftaufwand mühelos durch.
Was ich früher mühsam mit Seitenschneider oder Pucksäge gemacht habe, schafft dieser Bolzenschneider im Zeitraffer. Dazu wird der Schnitt sehr sauber, was beispielsweise bei Bowdenzügen wichtig ist.
Besonders für Fahrradbastler ist dieser Knipex sehr zu empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2016
Ich hab diese Zange jetzt schon seit geraumer Zeit und ich bin wirklich sehr begeistert! Die Verarbeitung ist typisch Knipex einfach klasse! Der "kleine" Bolzenschneider schafft locker Stahldrähte bis zu 6mm auch Holznägel mit 4-5mm Dicke sind kein Problem! Auch zu lange Spax lassen sich vergleichsweise einfach abzwicken. Die Brünierung geht nach mehrmaligen zwicken ab aber das ist nur ein optischer Mängel beeinträchtig aber nicht Funktion!
Mein Fazit:
Eine super Zange für die, die sich nicht mehr mit Seitenschneider oder ähnlichen Werkzeugen. Der Kraftaufwand ist wesentlich geringer als bei den Seitenschneidern. Und das Schnittbild ist einfach der Hammer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2015
Also man glaubt es nicht was man mit dem kleinen Teil alles sprengen kann. Ketten, Bolzen, kleine Schlösser alles für ihn kein Problem. Habe ihn hauptsächlich zum Zaunbau und da giebt es nichts besseres, halt typisch Knipex. Klare Kaufempfehlung
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 5 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)