Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2016
Nachdem ich mit der Verarbeitung eines Silikons von Soudal (aus dem Baumarkt) einige Probleme hatte, habe ich dieses Silikon von Ramsauer ausprobiert.

Das Produkt lässt sich meiner Meinung nach relativ leicht verarbeiten und ist dabei relativ geruchsarm. Einen besonders starken Essiggeruch kann ich nicht bestätigen. Ich habe das Produkt großzügig auf den Kanten der Duschwanne aufgespritzt und habe dann mit einem Fugenglätter das überschüssige Material abgezogen. Auffällig war jedoch, dass das Silikon relativ zäh ist und bei nochmaliger Berührung mit dem Fugenglätter (durch erneutes Ansetzen mit etwas mehr Druck oder im Bereich von Fliesenübergängen) dazu neigt, leichte Wellen/Falten zu bilden. Daher einen Punkt Abzug. Da das Silikon oberflächlich relativ schnell aushärtet, ist es empfehlenswert, diese Stellen möglichst schnell mit dem Finger (mit Spülmittel oder Spülmittel-Wasser-Gemisch benetzt) nachzuglätten, um optimale Oberflächen zu erhalten. Dies gilt ebenso für die etwas komplizierteren Eckübergänge. Ansonsten lassen sich mit einem Fugenglätter auf Anhieb schöne glatte Oberflächen erzeugen. Aufgrund der vergleichsweise etwas festeren Konsistenz des Materials empfand ich es als gut mit dem Finger nachformbar. Diese etwas festere Konsistenz kann also einerseits ein Vorteil und andererseits auch mal ein Nachteil sein (s.o.).

Nach dem Aushärten ist das Material schön fest und vermittelt einen widerstandsfähigen Eindruck.

Zur Beständigkeit gegen Schimmel und UV-Licht (letzteres vor allem relevant für die transparente Variante) kann ich nun wenige Tage nach der Installation natürlich noch nichts sagen. Sollten sich insgesamt Auffälligkeiten ergeben, werde ich meine Rezension entsprechend ergänzen.

Mittlerweile habe ich das Produkt schon einmal nachgekauft. Auch diese Lieferung bestätigt meine zuvor beschriebenen guten Erfahrungen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Juli 2015
Ich kann nur sagen das dieses Silikon auch für Anfänger leicht und gut zu verarbeiten ist und das hält was eben ein Silikon ausmacht.

Dichtende Eigenschaften, transparent und super Qualität - soweit ich das beurteilen kann.

Kann ich nur empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2015
Macht nichts anderes als jedes GUTE Sanitärsilikon auch.
Es ist farblos, lässt sich gut verarbeiten. ES DICHTET RICHTIG und trocknet in der geöffneten Tube nicht schnell aus.
Gerne wieder.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2014
Haben damit unsere Duschabtrennung an der Badewanne nachtäglich abgedichtet und jetzt fließt endlich kein Wasser mehr durch die Ritzen!Qualität und Eigenschaften sind sehr gut!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. März 2013
Farbe gut , leichte Verarbeitung , habe allerdings nach ca. 5 Wochen festgestellt , die silifugen werden rauh ( anfangs waren sie sehr schön weiss und glänzend ) und lösen sich an einigen Stellen etwas.Nicht so erwünschenswert.
11 Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Diese Art Silikon ist ideal dafür geeignet um Fugen im Bad neu zu machen und diese dann wirklich auf dauer dicht zu bekommen. Beim Verarbeiten ist mir aufgefallen das dieses Silikon deutlich schneller aushärtet wie der günstige aus dem Baumarkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2014
Ich habe das Silikon vor 4 Monaten um unsere Wanne herum angebracht, wo sich leider mit dem alten Silikon immer wieder Schimmel gebildet hat.

Mit diesem Silikon gibt es keinerlei Probleme. Es ist auch nach 4 Monaten und häufigem Duschen noch strahlend weiß, es gibt keine Risse oder Ablösungen von den Fliesen und keinen Schimmel. Super!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2014
Das Produkt lässt sich gut verarbeiten und ist auch nach einigen Tagen so wie man es erwartet.

Aber: Das "frisches" Silikon nicht sonderlich gut riecht ist bekannt. Bei diesem Produkt war es aber dann doch extrem stark, Der stechend beißende Geruch war noch 1 Tag später im gesamten Badezimmer vorhanden. Mittlerweile ist der verschwunden aber im Winter würde ich hier eher abraten. Wenn man den kompletten Tag das Fenster weit öffnen kann ist es OK aber ansonsten nicht erträglich.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 12. Mai 2015
Vorweg, das hier angebotene Silikon ist jeden einzelnen Cent wert. Ich denke, die meisten die bei ihrer Internetrecherche hier gelandet sind, haben bereits die üblichen "Billigsilikone" aus diversen Baumärkten schon verarbeitet und sind wie ich ziemlich enttäuscht über die ausbleibende Dauerwirksamtkeit!?
Wichtig war mir persönlich, ein Sanitärsilikon zu finden, welches dauerhaft (heißt für mich 3 Jahre und mehr) resistent gegen Reinigungsmittel und Dauerfeuchte wirkt ohne sich abzulösen, undicht zu werden oder zu verfärben.

Fazit:
Wer auf die vorgenannten Punkte wert legt, ist hier Goldrichtig!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
dies ist meine zweite Silikonmasse, die ich verwende. Mit der ersten aus den Baumarkt, die eigentlich auch schon die teurere war, hatte ich ein paar Probleme beim verarbeiten und sie wurde sehr schnell gelblich. Diese hier hingegen, lies sich super verarbeiten und man hatte ein bißchen Zeit, bis sich eine Haut bildete. Ich habe sie mit so einem "Fugenkeil" verarbeitet und eine super Badewannenfuge hinbekommen. Ich bin sehr zu frieden. Klar riecht es eine Weile nach Essig und man muss gut lüften, aber dafür sieht es jetzt immer noch schick aus
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 16 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)