Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
23
4,3 von 5 Sternen
Preis:4,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Februar 2013
Ich benutze diese CD im Musikunterricht in der Grundschule. Die Kinder hören interessiert zu und verstehen durch die Erläuterungen des Erzählers die Geschichte "Der Zauberflöte". Ihnen gefallen auch die angespielten Musikstücke sehr gut. So kann man ihr Interesse für klassische Musik wecken bzw. ausbauen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2013
Sehr nett erzählt, kompetent, verständlich, kindgerecht, ABER: Wie kann auf einer CD der Zauberflöte genau die Arie fehlen, die laut Wikipedia "zu den berühmtesten Arien der Gattung Oper überhaupt" zählt? Ich habe zuerst geglaubt, ich hätte irrtümlich etwas übersprungen, aber nein: Die Arie der Königin der Nacht, die jedes Kind kennt, und die Arie Sarastros "In diesen heil'gen Hallen" sind auf dieser CD nicht drauf! Das ist wie ein Buch über die Städte Österreichs ohne Wien oder ein Buch über berühmte Physiker ohne Einstein. So lieb die CD sonst ist, hätte ich das gewusst, hätte ich sie nicht gekauft.
22 Kommentare| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2011
Eine wundervolle Bearbeitung der Zauberflöte, denn die Geschichte ist kurzweilig aufbereitet und besonders durch den Erzähler, der auch die Charaktere einzeln erläutert, für jüngere Kinder gut verständlich. Ich habe dieses Hörspiel mit den KLassen 1-4 bearbeitet und die Kinder waren hin und weg. Der einzige Haken: Durch die zwar kindgerechte Bearbeitung wird die Handlung doch etwas verkürzt und einige Musikstücke ( z. B. die bekannte Arie "Der Hölle Rache kocht in meinem Herzen" von der Königin der Nacht) fehlen. Alles in allem jedoch eine tolle CD für den Unterricht, aber auch für schöne Familiennachmittage!
0Kommentar| 23 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Oktober 2010
unser 8 jähriger Sohn hatte das Thema "Zauberflöte" in der Schule und wünschte sich eine entsprechende CD. Seither hört er die CD ständig und auch seinen Musiklehrerin hat sie sich schon ausgeliehen.
Ich kann nur sagen, besser kann man Kindern klassische Musik nicht näher bringen. Durch den Wechsel zwischen Erzähler und Musik entsteht ein Hörspiel, das die gesamte Handlung ansprechend und verständlich vermittelt und auch Erwachsenen Freude bereitet.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2010
Der Erzähler erzählt die Geschichte der Zauberflöte wie in einem Hörspiel, aus den einzelnen Liedern werden dann dazwischen kurze Passagen gespielt, so ist die CD auch für kleinere Kinder interessant und kurzweilig.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2012
Klassische Musik für Kinder altersgerecht aufbereitet: eine sehr gute Idee!! Allerdings empfinde ich die Art des Erzählers als etwas nervig / aufdringlich... der Erzähler sollte meiner Meinung nach etwas weniger überschwänglich / theatralisch vorgehen. Man darf mit Kindern ruhig etwas "normaler" sprechen.. Aber im Großen und Ganzen: gutes Produkt.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2012
Vor beinahe 20 Jahren bekam meine Tochter die Zauberflöte als Kasette geschenkt. Sie war hin und weg von der Geschichte. Ich hätte nie geglaubt, dass sich Kinder für eine Oper interessieren könnte, da ich selber als Kind keinen Zugang zu klassischer Musik hatte. Doch es scheint, dass Kinder, wenn sie nicht beeinfusst werden, einen sehr unvoreingenommenen Zugang zu Musik haben...
Nun hört unser Jüngster dieselbe Musik auf CD und auch er liebt sie. Und wieder bin ich erstaunt. Er, der mit seinen Freunden am liebsten Starwars spielt und kein musikbeflissenes Kind ist, auch er kann sich dem Zauber der Geschichte und der Musik nicht entziehen. Ich freue mich, weil ich selber so gerne mithöre.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Mai 2013
Auf sehr verständliche Wiese wird die Zauberflöte Kindern näher gebracht.
Papagneo mit seiner Papagena, Tamino und Pamina, die Königin der Nacht und Sarastro. Alle werden sie, untermalt von dieser einzigartigen, wunderschönen Musik, vorgestellt und miteinander verbunden. Nicht nur als Kind habe ich dieser Geschichte unzählige Male gelauscht, auch heute noch genieße ich diese liebevolle Erzählung.
Und Karlheinz Böhm mit seiner angenehmen Stimme als Erzähler ist ein zusätzlicher Bonuspunkt.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2011
Die CD ist gut gemacht. Enthält genau das Wesentliche und ist für Kinder auch nicht zu lang. Leider ist die Rachearie von der Königin der Nacht nicht dabei.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2013
Hier lernen die Kinder wirklich gut die Zauberflöte kennen. Alle Stücke werden kurz angespielt und erklärt. Der Erzähler hat eine sehr schöne Erzählstimme.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden