Hier klicken Jetzt informieren Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

CLEAR Components

IMPRESSUM

 

Angaben gemäß § 5 TMG

CLEAR Components e.K.

Entwicklung und Vertrieb von Hifi/Highend Produkten


Raderberger Strasse 155
50968 Köln
Deutschland

Tel.: +49(0)221-98860749  (Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr)
Fax: +49(0)221-98860488


E-Mail: info@clear-components.de
Web:   www.clear-components.de  &  www.clear-components.com

CLEAR Components e.K.
Registergericht: Amtsgericht Köln, Registernummer: HRA 29388

Die CLEAR Components e.K.
wird vertreten durch den Geschäftsführer/Inhaber: Darius Jatta

Umsatzsteuer-Identifik...

IMPRESSUM

 

Angaben gemäß § 5 TMG

CLEAR Components e.K.

Entwicklung und Vertrieb von Hifi/Highend Produkten


Raderberger Strasse 155
50968 Köln
Deutschland

Tel.: +49(0)221-98860749  (Mo-Fr 10:00-16:00 Uhr)
Fax: +49(0)221-98860488


E-Mail: info@clear-components.de
Web:   www.clear-components.de  &  www.clear-components.com

CLEAR Components e.K.
Registergericht: Amtsgericht Köln, Registernummer: HRA 29388

Die CLEAR Components e.K.
wird vertreten durch den Geschäftsführer/Inhaber: Darius Jatta

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 284773318
Elektro Altgeräte Register (ear) WEEE-Reg.-Nr. DE 39393704

Bei Fragen bitte an : info@clear-components.de

 

Die Europäische Kommission bietet eine Onlineplattform für Streitbeilegung an, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unter diesem Link finden Sie die Kontaktdaten der offiziellen Streitbeilegungsstellen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show

Mehr lesen Weniger lesen
Haben Sie eine Frage für CLEAR Components?

Impressum & Info zum Verkäufer

  • Geschäftsname:CLEAR Components e.K.
  • Geschäftsart:e.K.
  • Handelsregisternummer:HRA 29388
  • Unternehmensvertreter:Dariusz Jatta
  • Geschäftsadresse:
    • Raderberger Strasse 155
    • Köln
    • Nordrhein-Westfalen
    • 50968
    • DE
30 Tage90 Tage12 MonateLaufzeit
Positiv - - 100% 100%
Neutral - - 0% 0%
Negativ - - 0% 0%
Anzahl001414

Rückgaben und Widerrufsrecht

Kontaktieren Sie diesen Verkäufer

Bei Fragen über einen Posten auf Ihrer Kreditkartenrechnung oder zum Bankeinzug wenden Sie sich an Amazon. Wenn Sie wissen möchten, wie eine Bestellung aufgegeben wird, schlagen Sie in der Amazon-Hilfe nach.


A-bis-Z-Garantie

Wenn Sie Ihre Bestellung über den Amazon-Einkaufswagen aufgeben, ist Ihr Kauf ist durch die A-bis-Z-Garantie abgesichert. Amazon übermittelt Ihre Zahlungen automatisch an den Händler, damit Sie ihn nie direkt bezahlen müssen. Unsere A-bis-Z-Garantie deckt rechtzeitige Lieferung des gekauften Artikels und den Zustand bei Empfang ab. Weitere Informationen

Gewährleistung

Lieferung von Amazon.de Marketplace-Bestellungen

Für Bestellungen bei Marketplace-Verkäufern, die nicht von Amazon verschickt oder als Amazon Prime Artikel angeboten werden, gelten besondere Versandkosten und Lieferzeiten.

Geht es um eine Bestellung bei einem Marketplace-Verkäufer, die von Amazon.de verschickt wird, finden Sie weitere Informationen auf unserer Hilfeseite Versand durch Amazon.

Versandkosten für Marketplace-Bestellungen

Marketplace-Bestellungen werden direkt vom Verkäufer versandt, daher gelten hier andere Versandkostenregelungen als für Bestellungen, die von Amazon.de versandt werden.

Genaue Informationen zu den anfallenden Versandkosten finden Sie während des Bestellvorgangs und in den jeweiligen Verkäuferinformationen.

Um die ausführlichen Versandkosten des Verkäufers einzusehen, klicken Sie direkt auf der Produktseite des gewünschten Artikels auf den Namen des Verkäufers. Auf der nächsten Seite klicken Sie auf "Detaillierte Verkäuferinformationen."

Lieferzeiten für Marketplace-Bestellungen

Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware ab Erhalt der Bestellung innerhalb des auf der Produktdetailseite angegebenen Zeitraums zu versenden. Welche Versandarten der jeweilige Verkäufer anbietet, erfahren Sie während des Bestellvorgangs.

Versandart Zustellung ab Versand

(für Artikel mit der Verfügbarkeitsangabe "Auf Lager")

Standardversand innerhalb Deutschlands

in 2 bis 5 Tagen

Expressversand innerhalb Deutschlands

innerhalb von 24 Stunden bzw. am nächstmöglichen Zustelldatum nach Versand der Ware

Lieferung innerhalb von 2 Tagen

innerhalb von 2 Tagen nach Versand der Ware

Standardversand ins Ausland

in 1 bis 3 Wochen

Versand aus dem Ausland

in 3 bis 18 Tagen

Sie sehen das Lieferdatum auch in den Angaben zu Ihrer Bestellung unter Meine Bestellungen in Ihrem Amazon.de-Kundenkonto.

Das Lieferdatum hängt von mehreren Faktoren ab wie z. B. der Lieferadresse, Versandart und Verfügbarkeit. Auf jeder Produktdetailseite wird angegeben, ob der gewünschte Artikel derzeit verfügbar ist und innerhalb welches Zeitraums er versendet wird. Der Zeitpunkt der Auslieferung ist davon abhängig, ob die Ware auf Lager ist. Sofern der Artikel nicht auf Lager ist, wird dem Kunden auf der Produktdetailseite mit der Aussage "Gewöhnlich versandfertig in X Tagen" ein Hinweis auf den zu erwartenden Versandtermin gegeben. Zur Berechnung des Lieferdatums wird das Versanddatum mit der von Ihnen gewählten Liefergeschwindigkeit addiert.

Bei Fragen zum Versand oder zum Verbleib Ihrer Lieferung kontaktieren Sie bitte direkt Ihren Verkäufer. Sollte Ihre Bestellung bereits verspätet sein, empfehlen wir Ihnen, den Punkt Wo ist meine Marketplace-Bestellung? zu lesen.

Anmerkung: Für Artikel, die von Marketplace-Verkäufern als Amazon Prime Artikel angeboten werden, betreut der Amazon-Kundenservice Sie bei Fragen, die sich nach Ihrer Bestellung ergeben sollten.

Zurück zum Anfang

Zoll- und Einfuhrgebühren, die bei Lieferungen aus dem Ausland anfallen können

Für Lieferungen, die Sie aus Ländern außerhalb der Europäischen Union erhalten, kann es vorkommen, dass Zoll- oder Einfuhrgebühren fällig werden, sobald die Sendung Ihr Land erreicht.

  • Falls Sie eine Bestellung an eine Lieferadresse innerhalb der Europäischen Union aufgeben, ist der Verkäufer für die Zoll- oder Einfuhrgebühren verantwortlich.
  • Falls Sie eine Bestellung an eine Lieferadresse außerhalb der Europäischen Union aufgeben, gehen Gebühren für die Zollfreigabe zu Ihren Lasten; wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Wir empfehlen Ihnen, dies vorab direkt mit dem Verkäufer zu klären. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

Hinweis: Ob ein Verkäufer aus dem Ausland versendet, sehen Sie in der Angebotsübersicht. Klicken Sie auf der Produktseite des gewünschten Artikels einfach auf die Links "neu " beziehungsweise "gebraucht" und Sie gelangen zur Übersicht aller Anbieter für diesen Artikel. Versendet ein Anbieter aus dem Ausland, finden Sie unter der Verfügbarkeitsangabe beispielsweise den Hinweis "Versand aus [Land]".

Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland

Lieferungen nach Deutschland im Wert von 22,00 EUR oder weniger sind von Zoll- oder Einfuhrgebühren befreit.

Ausgenommen von der Zollfreiheit und damit auch von der Befreiung von der Einfuhrumsatzsteuer und anfallender Verbrauchsteuern sind jedoch:

  • Alkohol, einschließlich alkoholischer Getränke
  • Tabak und Tabakwaren
  • Parfüms und Eau de Toilette

Bei Kaffee und kaffeehaltigen Produkten fällt Kaffeesteuer an.

Wenn mehrere Sendungen an einem Tag ankommen, dann gelten diese Sendungen als eine einzige Sendung.

Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich bitte mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung oder besuchen Sie die Website des deutschen Zolls [externer Link].

Zoll- oder Einfuhrgebühren für Lieferungen außerhalb Deutschlands

Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren und können die Höhe auch nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Wenn Sie nähere Informationen darüber wünschen, setzen Sie sich am besten mit Ihrem örtlichen Zollamt in Verbindung. Bitte beachten Sie, dass Sie als Importeur die jeweiligen Landesvorschriften einzuhalten haben.

Importabgaben für Lieferungen in die Schweiz und nach Liechtenstein

Bitte beachten Sie, dass bei Sendungen in die Schweiz und nach Liechtenstein Importabgaben, wie z. B. Zollabgaben und Mehrwertsteuer, anfallen können. Sollten Sie Fragen zur Höhe dieser Abgaben oder zum Importvorgang haben, wenden Sie sich bitte an die Schweizerische Eidgenossenschaft [externer Link].

Zurück zum Anfang

Wo ist meine Marketplace-Bestellung?

Der Versand Ihrer Bestellung und eventuelle Nachforschungen über deren Verbleib liegen in der Verantwortung Ihres Verkäufers.

Wenn Sie einen Artikel bei Amazon.de Marketplace erwerben, erhalten Sie umgehend eine Bestellbestätigung per E-Mail, in der Sie das Lieferdatum sowie weitere Details zur Bestellung finden.

Der Verkäufer hat nun Zeit, die Ware innerhalb des angegebenen Zeitraums auf der Produktdetailseite an Sie zu verschicken. Den Versand der Ware bestätigen wir Ihnen separat per E-Mail. Die Versandbestätigung beinhaltet die Lieferadresse, das Versandunternehmen, das Versanddatum und die Liefergeschwindigkeit. Unter Umständen enthält Ihre Versandbestätigung ebenfalls eine Sendungsnummer, mit der Sie die Sendung auf der Website des Versandunternehmens verfolgen können.

Sollte das Lieferdatum bereits überschritten sein und Sie Ihre Sendung immer noch nicht erhalten haben, bitten wir Sie, den Verkäufer zu kontaktieren.

Anmerkung: Für Artikel, die von Marketplace-Verkäufern als Amazon Prime Artikel angeboten werden, betreut der Amazon-Kundenservice Sie bei Fragen, die sich nach Ihrer Bestellung ergeben sollten.

Zurück zum Anfang

Versandrichtlinien

Lieferung

Die Lieferung erfolgt ausschließlich per DHL/Deutsche Post/Gepolsterter Brief
Die Lieferzeit beträgt deutschlandweit 1-3 Tage, im Ausland entsprechend den jeweiligen Laufzeiten.

Auf evtl. abweichende Lieferzeiten weisen wir auf der jeweiligen Produktseite hin.

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutzerklärung des Verkäufers

DATENSCHUTZERKLÄRUNG


Allgemein

Ihre Kundendaten werden ausschließlich für die Abwicklung der Bestellung erfragt, gespeichert und verwendet.

Sollten Sie Fragen zum Datenschutz haben wenden Sie sich bitte an:

 

CLEAR Components e.K.

Raderberger Strasse 155

50968 Köln

 

Telefon: +49(0)221-98860749

Fax: +49(0)221-98860488

E-Mail: info@clear-components.de

 

Auskünfte

Sie haben jederzeit ein Recht auf kostenlose Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten.

Bitte wenden Sie sich an: info@clear-components.de oder senden Sie uns Ihr Verlangen per Post oder Fax +49(0)221-98860488

 

Weitergabe von Kundendaten

Um ihre Bestellung abwickeln und ausliefern zu können, geben wir ihre Daten nur an den jeweils mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst

(DHL/Shipcloud) weiter.

 

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

 

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

 

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren.

 

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

 

Datenverwendung für Postwerbung und Ihr Widerspruchsrecht

Darüber hinaus behalten wir uns vor, Ihren Vor- und Nachnamen, Ihre Postanschrift und - soweit wir diese zusätzlichen Angaben im Rahmen der Vertragsbeziehung von Ihnen erhalten haben - Ihren Titel, akademischen Grad, Ihr Geburtsjahr und Ihre Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung in zusammengefassten Listen zu speichern und für eigene Werbezwecke zu nutzen, z.B. zur Zusendung von interessanten Angeboten und Informationen zu unseren Produkten per Briefpost. Sie können der Speicherung und Verwendung Ihrer Daten zu diesen Zwecken jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widersprechen.

 

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IPAnonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: //tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ zum Browser-Plugin können Sie hier klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, mussen Sie den Link erneut klicken.

 

Datenschutz ergänzende Angaben

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Verantwortlicher

CLEAR Components e.K

Raderberger Strasse 155

50968 Köln

 

Vertreten durch: Darius Jatta

 

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).

- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).

- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).

- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).

- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.

- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.

- Sicherheitsmaßnahmen.

- Reichweitenmessung/Marketing

 

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

 

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

 

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

 

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

 

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

 

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

 

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.). 

 

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

 

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

 

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

 

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

 

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

 

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern. 

 

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

 

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen.

Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

 

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

 

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

 

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

 

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite //www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite //www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

 

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

 

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe). 

 

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

 

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.



Steuerdaten

Preise werden inklusive anfallender Mehrwertsteuer angezeigt.

Bei Fragen zu einer Belastung Ihrer Kreditkarte oder einer Abbuchung von Ihrem Bankkonto, wenden Sie sich an Amazon.de. Informationen dazu, wie Sie eine Bestellung aufgeben können, finden Sie in den Hilfeseiten des Amazon-Kundenservice.

{"isEmpty":false,"marketplace":"A1PA6795UKMFR9","seller":"A3VFWCG906Q64P","url":"/sp/ajax/products","productsTabPageSize":12}

Der Verkäufer CLEAR Components verfügt über weitere Produkte. Grenzen Sie Ihre Suche mit einem der oben aufgeführten Schlagwörter ein oder sehen Sie sich unter Schaufenster den gesamten Katalog an.
Keine Produktergebnisse gefunden.
  • Beliebige
    ...
    (
    )
  • Weiter
  • Weiter
  • Zurück
  • Zurück
  • ...

  • Verkäufer-Feedback hinterlassenTeilen Sie uns Ihre Meinung über diese Seite mit