Wählen Sie Ihre Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies und ähnliche Tools, um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, um unsere Dienste anzubieten, um zu verstehen, wie die Kunden unsere Dienste nutzen, damit wir Verbesserungen vornehmen können, und um Werbung anzuzeigen. Zugelassene Drittanbieter verwenden diese Tools auch in Verbindung mit der Anzeige von Werbung durch uns.

vitality sports GmbH

vitality sports GmbH

Schiesheck 5

D-65599 Dornburg

Telefon: +49 (0)6436 9449391

Fax: +49 (0)6436 9449392 

E-Mail: info@vitalitysports.de

Amtsgericht Limburg

HRB 4528

Steuernummer: 020 247 71070

USt.Id.: DE 271 233 795

Geschäftsführer

Philipp Artzt

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpf...

vitality sports GmbH

Schiesheck 5

D-65599 Dornburg

Telefon: +49 (0)6436 9449391

Fax: +49 (0)6436 9449392 

E-Mail: info@vitalitysports.de

Amtsgericht Limburg

HRB 4528

Steuernummer: 020 247 71070

USt.Id.: DE 271 233 795

Geschäftsführer

Philipp Artzt

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit, die unter ec.europa.eu/consumers/odr aufrufbar ist. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum. Wir sind weder verpflichtet noch bereit, an dem Streitschlichtungsverfahren teilzunehmen.

Über uns

Die vitality sports GmbH mit ihrem umfassenden Produktangebot für Sport, Therapie, Fitness und Wellness ist erste Wahl, wenn es um ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining für alle Ansprüche geht. Als Teil eines langjährig gewachsenen Netzwerks aus Trainingsexperten, Sportwissenschaftlern, Therapeuten, Sportmedizinern und Produktentwicklern hat es sich vitality sports zur Aufgabe gemacht, vielseitig einsetzbare, Fitness-Tools anzubieten.

Ob Freizeit- oder Leistungssportler, Patienten oder Therapeuten, Trainer oder Athleten, Kinder oder Senioren - für jedes Leistungs- und Altersniveau bietet das Sortiment hochwertige Sportprodukte von Topmarken wie TheraBand, ARTZT vitality, ARTZT Vintage Series, BOSU, Biofreeze, BLACKROLL, Flowin, Gymstick, THERAGUN uvm.

Das Sortiment richtet sich an private und professionelle Anwender mit einem hohen Anspruch an Qualität und umfasst alles, was man für Fitness und Wohlbefinden benötigt: Innovative Trendprodukte und Klassiker, die aus Rehabilitation und Trainingslehre nicht mehr wegzudenken sind. Egal ob Fitnessstudio, Rehazentrum, Physiotherapiepraxis, Sportverein, beim Training zu Hause oder im Leistungssport, überall werden unsere Produkte eingesetzt. Es existiert kaum eine Sportart im Breiten- oder Leistungssport, in der unsere Produkte keine Anwendung finden.

Die Europäische Kommission bietet eine Onlineplattform für Streitbeilegung an, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr/

Unter diesem Link finden Sie die Kontaktdaten der offiziellen Streitbeilegungsstellen: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/index.cfm?event=main.adr.show

Mehr lesen Weniger lesen
Haben Sie eine Frage für vitality sports GmbH?
Telefonnummer für Kundenservice: 06-436-944-9391

Impressum & Info zum Verkäufer

  • Geschäftsname:vitality sports GmbH
  • Geschäftsart:Unternehmen in Privatbesitz
  • Handelsregisternummer:HRB 4528
  • UStID:DE271233795
  • Unternehmensvertreter:Philipp Artzt
  • Telefonnummer:06436 9449391
  • Kundendienstadresse:
    • Schiesheck 5
    • Dornburg
    • Hessen
    • 65599
    • DE
  • Geschäftsadresse:
    • Schiesheck 5
    • Dornburg
    • Hessen
    • 65599
    • DE
30 Tage90 Tage12 MonateLaufzeit
Positiv 100% 100% 99% 99%
Neutral 0% 0% 0% 0%
Negativ 0% 0% 1% 0%
Anzahl6181421.003

Rückgaben und Widerrufsrecht

Kontaktieren Sie diesen Verkäufer Telefon:06-436-944-9391

Bei Fragen über einen Posten auf Ihrer Kreditkartenrechnung oder zum Bankeinzug wenden Sie sich an Amazon. Wenn Sie wissen möchten, wie eine Bestellung aufgegeben wird, schlagen Sie in der Amazon-Hilfe nach.

A-bis-Z-Garantie

Wenn Sie Ihre Bestellung über den Amazon-Einkaufswagen aufgeben, ist Ihr Kauf ist durch die A-bis-Z-Garantie abgesichert. Amazon übermittelt Ihre Zahlungen automatisch an den Händler, damit Sie ihn nie direkt bezahlen müssen. Unsere A-bis-Z-Garantie deckt rechtzeitige Lieferung des gekauften Artikels und den Zustand bei Empfang ab. Weitere Informationen

Gewährleistung



vitality sports GmbH Versandkosten

Die Versandkosten hängen von der ausgewählten Versandart sowie von Gewicht und Größe der Artikel ab.

So ermitteln Sie die anwendbaren Versandkosten für Artikel in Ihrem Einkaufswagen:

  1. Wählen Sie Zur Kasse gehen aus.
  2. Wählen Sie Ihre Lieferadresse aus oder fügen Sie sie hinzu.
  3. Wählen Sie eine Versanddauer aus und klicken Sie auf Weiter.
  4. Wählen Sie eine Zahlungsweise aus und klicken Sie auf Weiter.

Die Gesamtkosten für Versand und Bearbeitung werden unter Bestellungsübersicht angezeigt.

Versandrichtlinien

Falls nicht anders im Bestellungsverlauf angemerkt, versendet vitality sports GmbH alle Artikel innerhalb von zwei Tagen nach Erhalt einer Bestellung. Sie werden über eine Verzögerung oder Stornierung Ihrer Bestellung informiert.

Datenschutz und Sicherheit

Datenschutzerklärung des Verkäufers

vitality sports GmbH respektiert die Vertraulichkeit Ihrer Privatdaten.

Steuerdaten

Preise werden inklusive anfallender Mehrwertsteuer angezeigt.

Bei Fragen zu einer Belastung Ihrer Kreditkarte oder einer Abbuchung von Ihrem Bankkonto, wenden Sie sich an Amazon.de. Informationen dazu, wie Sie eine Bestellung aufgeben können, finden Sie in den Hilfeseiten des Amazon-Kundenservice.

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Shop auf dem Amazon Marketplace durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit vitality sports GmbH.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie haben die Möglichkeit, den Bestellprozess über das Warenkorbsystem oder die 1-Click-Funktion abzuschließen. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen.

Bei einer Bestellung über die 1-Click-Funktion geben Sie Ihre Bestellung ohne Umweg über den Warenkorb auf und nehmen dadurch unser Angebot über die Ware an. Durch Betätigen des Buttons „Jetzt mit 1-Click kaufen" wird automatisch eine Bestellung erstellt, die an die von Ihnen hinterlegte Lieferadresse versandt wird und für die eine Zahlung mit der angegebenen Zahlungsart erfolgt. Ihre 1-Click-Einstellungen können Sie unter //www.amazon.de/gp/css/account/address/view.html prüfen und ändern. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre 1-Click-Bestellungen innerhalb von 30 Minuten zu ändern oder zu stornieren. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

3. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext auf unseren Systemen, die jedoch für Sie nicht zugänglich sind.

Über Ihren Amazon-Account haben Sie jedoch die Möglichkeit, Ihre letzten Bestellungen einzusehen. Der vollständige Vertragstext ist dort nicht zugänglich.

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen grundsätzlich die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Sie können den Rechnungsbetrag per Kreditkarte oder Bankeinzug bezahlen. Die
Zahlungsabwicklung wird durch Amazon durchgeführt. Ihr Konto wird erst nach Versand der Ware belastet. Amazon leitet uns die Zahlung weiter, ohne dass wir Ihre Zahlungsdaten erhalten. Nähere Informationen finden Sie auf den Hilfeseiten zu Amazon.de Marketplace:
//www.amazon.de/gp/help/customer/display?nodeId=201889310

5. Unsere freiwillige Rückgabegarantie

Unbeschadet Ihrer gesetzlichen Rechte bieten wir Ihnen die folgende freiwillige
Rückgabegarantie an:

Produkte, die Sie von uns erwerben, können Sie innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an uns zurücksenden, sofern keiner der Ausschlussgründe vorliegt, die Ware vollständig ist und sich in demselben Zustand befindet wie bei Erhalt. Waren, für die Sie kein Widerrufsrecht haben, können Sie auch im Rahmen der Rückgabegarantie nicht
zurückschicken. Weitere Einzelheiten finden Sie hier:
//www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=200804690

Waren, die zwischen dem 1. November und dem 31. Dezember eines Jahres versendet
werden, können bis zum 31. Januar des folgenden Jahres zurückgesendet werden.

Wenn Sie Waren in Übereinstimmung mit dieser freiwilligen Rückgabegarantie
zurücksenden, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis, nicht jedoch die Versandkosten Ihres
ursprünglichen Kaufes, sofern nachfolgend nichts anderes bestimmt worden ist. Außerdem tragen Sie die Transportgefahr sowie die Rücksendekosten, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Die Versand- und Rücksendekosten tragen wir für Rücksendungen von Kleidung, Schuhen und Handtaschen.

Diese Rückgabegarantie beschränkt nicht Ihre gesetzlichen Rechte und somit auch nicht Ihr Widerrufsrecht wie oben beschrieben.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur
vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

7. Transportschäden

Für Unternehmer gilt:
Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

8. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche
Mängelhaftungsrecht. Für Verbraucher beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware.
Für Unternehmer beträgt die Verjährungsfrist für Mängelansprüche ein Jahr ab
Gefahrübergang; die gesetzlichen Verjährungsfristen für den Rückgriffsanspruch nach § 478 BGB bleiben unberührt.
Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur
unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach
unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).
Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche
aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

 bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit
 bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist
 bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße
Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der
Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)
 im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart
 soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue
Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Onlineshop.

9. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder
Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

 bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,
 bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung,
 bei Garantieversprechen, soweit vereinbart, oder
 soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße
Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der
Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf, (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.

10. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden //ec.europa.eu/consumers/odr/.
Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

11. Schlussbestimmungen

Sind Sie Unternehmer, dann gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

Sind Sie Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

AGB erstellt mit dem Trusted Shops Rechtstexter in Kooperation mit Wilde Beuger Solmecke Rechtsanwälte.

Verkäufer-Feedback hinterlassenTeilen Sie uns Ihre Meinung über diese Seite mit