Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier Klicken Mehr dazu Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimited FußballLiveAmazonMusic Sportartikel

E Book Reader

Ausgewählte Top-Produkte und Bewertungen


Auf Lager.
Preis: Preis:
"Oasis 2016 vs. Oasis 2017" - von Susanne T.
Bisher habe ich den Oasis (Modelljahr 2016) genutzt.

Seit wenigen Tagen besitze ich jetzt den neuen Kindle Oasis (Modelljahr 2017) und bin rundum zufrieden.

Das Gerät ist hochwertig verarbeitet und hat eine elegante und schlanke Optik. Die Bedienung erklärt sich, wie beim Vorgänger, nahezu von selbst. Das Schriftbild ist gewohnt gestochen scharf.

Der neue Oasis bietet im Vergleich zum Modell aus 2016 zudem ein paar interessante Neuerungen, die mich auch dazu bewegt haben, mir nach nur gut einem Jahr ein neues Gerät zuzulegen.

Insbesondere das größere Display und die Möglichkeit Audible zu nutzen haben mich gereizt.

Das 7" große Display empfinde ich beim Lesen als sehr angenehm. Selbst bei größer eingestellter Schrift passt immer noch eine ansehnliche Anzahl an Wörtern auf eine Seite. Zudem ist die Ausleuchtung noch gleichmäßiger als beim Vorgängermodell. Die beim Vorgänger so oft kritisierten Farbverläufe und Lichthöfe sind hier absolut nicht mehr erkennbar.

Audible funktioniert darüber hinaus ... vollständige Bewertung

Auf Lager.
Preis: Preis:
"Super Ebook Reader" - von Almighty_fkb (Frankenberg/Eder)
Ich habe mir den neuen Kindle Paperwhite sofort bestellt, als er bei Amazon vorgestellt wurde. Entscheidender Knackpunkt war, dass ich zwar schon lange auf der Suche nach einem Ebook Reader war, aber unbedingt ein "wasserfestes" Exemplar kaufen wollte. Der große Bruder vom kleinen Paperwhite war und ist mir aber zu teuer.

Der neue, wasserdichte Paperwhite war für den 6. November angekündigt - und an diesem Tag wurde er mir auch zugeschickt. Zum weiteren Verständnis: Mein erster "echter" E-Book Reader. Bislang habe ich diese Aufgabe mit einem Tablet erledigt.

Was mir sofort positiv aufgefallen ist: Der Kleine ist ein echtes Fliegengewicht und ist kinderleicht einzurichten. Nach 5 Minuten, konnte ich die ersten Zeilen meiner gekauften Bücher lesen.Vorbei die Zeiten, in denen ich im Bett meine dicken Schinken in die Höhe wuchten musste, vorbei die Zeit des angestrengten Lesens bei ungünstiger Beleuchtung....

Das Display kann man - auch bei völliger Dunkelheit - immer perfekt ablesen ... vollständige Bewertung

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Bin sehr zufrieden" - von C. Infanger (Steyr)
Der Akku hält sehr lange und ist auch schnell wieder geladen. Die Bedienung des Gerätes ist leicht und gut erklärt, der einzige Nachteil ist dass das Gerät über kein Licht im Display verfügt

Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Preis: Preis:
"Tolino" - von Atimo (NRW)
Da sich der Vorgänger jetzt nach 5 Jahren verabschiedet hat, habe ich nach einer nicht zu teuren Alternative gesucht und gefunden. Leicht zu bedienen, handlich, immer in der Handtasche dabei. Alles was ich brauche zum Lesen.

Derzeit nicht verfügbar.
"Paperwhite in Weiß" - von PitHH (Hamburg)
Ich benutze den Kindle schon seit Jahren und alle meine bisherigen Geräte waren schwarz .
Jetzt habe ich meinen alten in der Familie weitergereicht und dachte mir warum nicht mal den weißen bestellen .
Er sieht auch gut aus und gefällt mir vom optischen aber ..und nun kommt der Punkt warum ich
ihn wieder zurücksende und mir doch den schwazen bestellt habe ,
Der weiße Kindle ist mir auf der Rückseite einfach zu glatt .
Das stört überhaupt nicht wenn man ihn fest in der Hand hält und im sitzen liest aber als ich das erstemal seitlich liegend im Bett darin gelesen habe fiel es mir deutlich negativ auf .Er rutscht auf Stoffunterlagen viel mehr als der schwarze und das stört mich persönlich sehr .
Die Rückseite ist so glatt das er mir fast vom Bett geruscht ist.
Deshalb bekommt er von mir hier nur 4 Sterne und wird getauscht.

von Sony
"Sehr guter EBOOK-Reader" - von SirToby57
Der Reader ist ein sehr gutes Lesegerät, die Software von Sony dagegen ist schwer verbesserungswürdig.
Grosser Lesebereich, sehr einfache Handhabung beim Lesen, der Akku hält sehr lange.
Die Büchersortierung ist nicht so ganz einfach.
Nach ziemlich erfolglosen Versuchen verwende ich zum Überspielen der Bücher auf den Reader nur noch Calibre (Freeware), da klappt es einwandfrei.
Mit dem entsprechenden Cover (bei mir Gecko) und Schutzfolie auf dem Display ist der Reader sehr gut geschützt und wird hoffentlich noch lange halten.
Bis auf die Sony-Software bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät, deshalb auch nur 4 Punkte.

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Für 100€ kein HighEnd? Na und?" - von A.B.
Hallo zusammen,
ich habe mir das Fire Tablet 10 wie viele Andere auch am Prime Day gekauft. Was soll ich sagen - für den Preis ist es unschlagbar. Läuft.
Die Kamera ist Schrott, aber ich habe noch nie mit einem Tablet Fotos gemacht. Wegen mir kann man dieses "Gimmick" komplett weglassen.
Eigentlich stören mich nur 2 Sachen: kein GPS an Bord (für 100€ verschmerzbar, für 150€ gehörts dazu!), und dieser uralte USB-Anschluß. Wieso kein USB C??? Völlig unverständlich.
Ach ja, und der Google Play Store läßt sich problemlos installieren. Bei YT gibt es ein idiotensicheres HowTo.
Mit dem PC läßt es sich auch verbinden, wenn man das in den Entwickleroptionen (Freischaltung siehe Google) erlaubt.

Auf Lager.
Preis: Preis:
"Kindle Oasis eReader" - von Vaclav Medlik (Schaffhausen)
Schnelle Lieferung, ein toller Reader mit vielen Extras, klare Schrift, angenehme Hinderungsgrund - Beleuchtung, liegt sehr gut in der Hand und ist fein verarbeitet.

Auf Lager.
Preis: Preis:
"Perfekt" - von Andreas R.
Auf der Suche nach einem neuen E-Book Reader bin ich beim PocketBook hängen geblieben. Mein alter Reader hatte keine Hintergrundbeleuchtung und das ist schon eine ziemliche Einschränkung. Der Pocketbook reicht für mich von der Auflösung locker aus. Ich stehe mehr auf Standards, daher kam der Kindle für mich nicht in Frage. Ich will ePub Formate verarbeiten können.
Kurz und gut: Das Gerät macht genau was es soll: Texte scharf darstellen. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit ist nicht berauschend. Das Umblättern kann schon mal eine Gedankensekunde brauchen, aber das ist nicht wirklich störend.

Derzeit nicht verfügbar.
"Besser geht (fast) immer" - von MiMa
Schon seit vielen Jahren benutze ich mit großer Zufriedenheit einen "Paperwhite", Nun wollte ich mir mal einen neuen Kindle kaufen und habe mich für den "Voyage" entschieden. Und tatsächlich scheint der noch besser zu sein. Alle in den Rezensionen aufgezählten Vorteile stimmen.
Er ist leichter, liegt toll in der Hand. Das Umblättern ist auf verschiedenen Weisen möglich, je nach Lesesituation kann dies sehr nützlich sein. Der größte Unterschied ist das fantastische Schriftbild. Die Automatik der Beleuchtung funktioniert einwandfrei. Ich brauche nicht mehr manuell nachregulieren.
Insgesamt volle Zufriedenheit!

Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Preis: Preis:
"Top Reader!" - von Jörg aus Aachen
Nachdem ich meinen Kindle aufgrund der Bindung an den Amazon-Store zur Seite gelegt und den Tolino, den ich im Anschluss angeschafft hatte, den Geist aufgegeben hatte, habe ich mich lange mit dem Thema Ebook-Reader beschäftigt und viele Rezensionen sowie Testergebnisse gelesen.
Pocketbook viel dabei immer wieder positiv auf. Meine Anforderungen an einen Reader war die Nutzung der Onleihe (die haben mittlerweile so viel Auswahl, dass ich gar keine Ebooks mehr kaufe), sowie Tasten zum Blättern (mit Touch-Screen kam ich gar nicht zurecht, da ich während des Lesens immer mal wieder aus versehen den Bildschirm berührte). Nun erschien dieses Model von Pocketbook, der auch noch mit Beleuchtung ausgestattet ist. Ich riskierte den Kauf ohne vorhandene Rezensionen und Testberichte. Was soll ich sagen...meine Erwartungen wurden erfüllt!
Er ist viel leichter als meine vorigen Reader, das Display ist gestochen scharf und steht dem Tolino 3 HD in nichts nach. Er liegt gut in der Hand ... vollständige Bewertung

von SPC
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Preis: Preis:
"Schöner, shopunabhängiger E-Reader" - von Dahut
Vorneweg: Ich suchte nach einem E-Reader OHNE Touchscreen, Hintergrundbeleuchtung, Internet und Shop-Bindung. Da ist der Markt inzwischen ziemlich dünn. Ich war immer sehr zufrieden mit den verschiedenen Geräten von BeBook, aber die gibt es schon lange nicht mehr, und irgendwann ist der Akku nichts mehr bzw. ein Reader hat Kratzer auf dem Display, etc.
Also musste mal ein neuer Reader her.
Über den Dickens konnte ich keine Tests oder Rezensionen finden, also habe ich es einfach mal gewagt, ihn zu kaufen und bin rundum zufrieden.
Er wurde mit spanischer Einstellung geliefert, die ließ sich aber relativ leicht ändern, auch wenn ich kein Spanisch kann. Deutsch ist vorhanden, ich nutze allerdings aus alter Gewohnheit Englisch, da konnte ich bisher keine Fehler finden.
.pdf, .mobi, .epub kann er prima darstellen, mit .doc hat er ein bisschen Probleme, entweder die Schrift ist zu klein oder man muss scrollen.
Es gibt unglaublich viele Einstellungsmöglichkeiten, da muss man ein bisschen ... vollständige Bewertung

Nur noch 5 auf Lager
Preis: Preis:
"Toll .alle book formate .top" - von agusia000
Sehr gute ebook ..alle formate von bucher kann sofort einladen und gesesen werden ..braucht mann nicht wechseln .super gerat.grosse speichern

von Sony
"Easy Reader" - von reinicke fox (Berlin)
Top Reader, weil:

sehr hohe Displayauflösung, hohe Verarbeitungsqualität, Tasten und Funktionen selbsterklärend, das Touchdisplay ist das beste das ich bei ebook-Readern vorfand. Sehr ausdauernder Accu (meine Frau muss ihren Kindle deutlich öfter laden). Dass das Display nicht hintergrundbeleuchtet ist, ist für mich kein Nachteil. Weil man mit dem beleuchteten Displays sich auch einem der großen Vorteile der E-Ink Reader beraubt, nämlich der phänomenalen Acculaufzeit.

Ach ja, lieber gleich den PRS-T3s kaufen, als den deutlich teureren PRS-T3 (ohne S) - weil das eingebaute Cover des T3 nur die Displayseite abdeckt. Die Seiten und die Rückseite des schicken Readers bleiben weiterhin ungeschützt. Also benötigt man trotzdem zusätzlich ein anständiges Cover - und das ist dazu noch umständlicher zu handhaben - oder man baut die Reader-Rückseite, an der der "Buchdeckel" verbaut ist permanent ab, was ja auch nicht im Sinn des Erfinders ist. Übrigens, das Cover von "Gecko" für den PRS-T3s ist ganz anständig und ... vollständige Bewertung

Derzeit nicht verfügbar.
"bin zufrieden" - von ich-kauf-mir-was
seid ich Rentner bin lese ich sehr viele Bücher. Leider ging es trotz Leselampe immer schlechter. Ich habe mir den Kindle bestellt und bin sehr froh darüber. Einen Stern zieh ich ab, weil es sehr kompliziert war bis alles so eingestellt war und funktioniert hat wie es sein soll. Wenn mir das mein Enkel mit dem W-Lan nicht gemacht und den ganzen anderen Sachen nicht erklärt hätte, dann hätte ich den Kindle zurückgeschickt, denn Amazon am Telefon war leider keine Hilfe für mich und auch die Videos haben nicht geholfen. Da ich mir nun die Größe der Buchstaben so einstellen kann wie ich es brauche, kann ich wieder so viel lesen wie ich möchte ohne dass ich Augenschmerzen bekomme. Auch das Runterladen klappt jetzt. Und da ich bereits eine riesige Büchersammlung im Wohnzimmer habe, bin ich froh, dass nun keine neuen Bücher mehr dazukommen, sondern das ich so viele Bücher ... vollständige Bewertung