Hier klicken Jetzt informieren Herbst Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Selbstgemachtes verkaufen bei Amazon Handmade HI_PROJECT Solo- A Star Wars Story Hier Klicken Shop Kindle PrimeMusic FußballLiveAmazonMusic

Auto Fahrradträger

Ausgewählte Top-Produkte und Bewertungen


Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Überraschend gut für diesen Preis" - von Sebastian
Ich war erst etwas skeptisch, was man für diesen Preis wohl erwarten darf, da andere Fahrradträger von namhaften Marken deutlich mehr kosten. Umso überraschender meine Erfahrungen damit:

- der Zusammenbau ist nicht sehr schwierig, wenn man nicht zwei linke Hände besitzt, es sollte aber etwas Zeit eingeplant werden. Insbesondere die Montage am Fahrzeug (hier Peugeot 307) braucht etwas Zeit und am besten einen Helfer. Fertig montiert ist der Träger aber stabil und ohne Fahrräder lässt sich die Heckklappe gut öffnen - wenn sie natürlich auch etwas schwerer ist.
- das Festmachen von Fahrrädern auf dem Träger ist beim ersten Mal nicht so ganz einfach, weil man sich zunächst gut überlegen muss, welches Fahrrad in welcher Richtung und an welchen Stangen am besten zu befestigen ist - insbesondere wenn es Fahrräder von verschiedenen Typen sind (bei uns ein Herren-Trekkingrad, ein Damen-Citybike und ein Kinderfahrrad). Wenn man aber einmal sein System ... vollständige Bewertung

Gewöhnlich versandfertig in 1 bis 2 Monaten.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis" - von basssopran
Ich bin rundum entzückt. Beim Aufbau machte der Träger keinerlei Probleme; alle Teile waren vorhanden und funktionsfähig. Etwas Schwierigkeiten bereitete das Einstöpseln des 9poligen Steckers, der mit einer trickreichen Drehung zum Einrasten gebracht werden muss. Der Träger ist stabil, richtig dimensioniert und lässt sich auch mit mäßigen Körperkräften recht gut bändigen. Zwei Kettler Aluräder passen drauf, als sei der Träger für diese gemacht. Außerdem sieht er gut aus. Der Alurahmen ist so geformt, dass die Glasabdeckung der Beleuchtung etwas gegen Stöße geschützt wird. Der Träger lässt sich mit wenigen Handgriffen auch bei voller Beladung mit zwei Rädern mühelos abklappen, so dass man besser an den Kofferraum kommt.

Nicht ganz so gut finde ich die etwas mickrigen Schlösser, die wohl nur Kinder aufhalten können, und die etwas sehr frei herumschlackernde Verkabelung, die man aber mit ein paar Kabelbinderchen schnell in den Griff bekommt.

Nur noch 1 auf Lager
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Langstreckentauglich" - von Mondmann
Bin soeben zurück von einer Urlaubsfahrt. 2000 km größtenteils Autobahn hat der Träger zwei Cross-Fahrräder
problemlos transportiert.
Der Anbau ist logisch erklärt und die Qualität sehr gut so sind z.B. die Plastik-Endkappen der Tragrohre zusätzlich
mit einer kleinen Schraube gegen den Verlust gesichert.

Um etwa 3 Fahrräder sicher zu befestigen braucht es bestimmt etwas länger, da es dann eng wird auf dem Träger.
Bis 120 km/h auf der Autobahn hält sich der Mehrverbrauch in kleinen Grenzen.

Also alles in Allem eine preiswerte gute Alternative zu einem Hängerkupplungsträger

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Ein ausgezeichneter Kupplungsträger für Fahrräder" - von Fotos-Unterwegs
Da eine Anhängerkupplung ohnehin vorhanden war haben wir den Kupplungsträger von Eufab für zwei Fahrräder gekauft. Der Kupplungsträger kam in Einzelteilen und musste erst zusammen geschraubt werden, was nach Anleitung aber problemlos war. Auf der Eufab-Website habe ich dann das zweite Nummernschild bestellt - es kam tatsächlich schon drei Tage später an und liess sich problemlos befestigen. Der Kupplungsträger hat sich auf einer Urlaubsfahrt schon sehr bewährt. Die Fahrräder stehen darauf stabil und sicher. Sie sind leicht aufzusetzen und zu befestigen. Ein sehr empfehlenswertes Produkt!

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Solides Produkt - Top Preis" - von C. Tobias (Hamburg)
Wir haben den Träger dieses Jahr gekauft um unsere Räder mit an die Müritz zu nehmen.
Der Träger absolvierte also eine Strecke von ca. 500 KM, gemischt aus Autobahn, Landstraße und Kopfsteinpflaster.
Grundsätzlich war ich eher skeptisch, ob die bloße Klemmung auf der Anhängerkupplung ausreichend halt bieten würde. Aber nach 500 KM kann ich sagen: Alles TOP!

1. Lieferung:
Die Lieferung erfolgte gewohnt unkompliziert und schnell und dank PRIME auch versandkostenfrei :)

2. Zusammenbau:
Der Zusammenbau ging schnell und unkompliziert von statten. die bebilderte Anleitung war ausreichend genau. Der Träger kam mir jedoch recht schwer vor.

3. Montage des Trägers auf der Hängerkupplung:
Die Bedienungsanleitung empfiehlt die Montage mit zwei Personen, ich habe es aber auch alleine in wenigen Minuten geschafft. Der Klemmmechanismus macht einen soliden Eindruck und der Träger sitzt wirklich bombenfest auf der Kupplung.

4. Einstellen der Fahrradhalter und Befestigung der Fahrräder
Hier muss ... vollständige Bewertung

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Der Mercedes unter den Herstellern für Fahrradhalter" - von Jörg Eggers (Henstedt-Ulzburg)
Dieses ist unser 2. Fahrradhalter. Den alten werden wir jetzt verkaufen.

Warum der Umstieg? Wir transportieren Pedelects und brauchten einen Halter mit einer höheren Kapazität. Unser Citroen C5 III darf 70 Kilo stemmen und gleicht Dank seiner Federung die Heckbeladung automatisch aus.

Der Halter kommt bis auf den Bügel komplett montiert ins Haus. Der Bügel ist mit ein paar Schrauben schnell angesetzt. Dann ist der Träger aber auch etwas sperrig in der Lagerung. Wir nehmen den Bügel zum Winter daher immer ab.

Der Träger ist gut ausbalanciert und lässt sich gut tragen. Für eine Frau wird es aber recht schwer sein. Aber er ist leicht an der Kupplung befestigt. Wenn Frau sich einen zweiten Träger(in) holt geht das ohne Probleme.

Der Träger wird nur auf die Kugel aufgesetzt und dann der Bügel heruntergedrückt. Fertig. Dann das Schloss vorschieben und verriegeln. Das war es dann auch schon.
vollständige Bewertung

Nur noch 12 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Preis: Preis:
"Klappt prima" - von NOAHS FREUND (Bodensee)
Gegenüber solchen Teilen war ich skeptisch eingestellt. Ich konnte mir nicht vorstellen, dass das funktionieren soll.
Doch das tut es! Das Fahrrad hält prima. Der Träger ist solide und stabil verarbeitet nach französischer (NICHT chinesischer) Norm.
Somit stimmt hier nicht nur der Preis, sondern auch die Qualität.

Bitte darauf achten:

Bei Damenfahrrädern wird ein zusätzlicher Rahmenadapter zur Befestigung benötigt.

Bei 45 kg Gesamtgewicht ist es eher realistisch, dass 2 statt 3 Fahrräder befördert werden, ausser es handelt sich um Kinderfahrräder.

Zum Lieferanten:

Zuverlässig und der Kontakt war sehr gut und freundlich. Äußerst preiswert.

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Ein Fahrradträger, der hält, wenn man ihn belastet..." - von Olaf (Emmerthal, Deutschland)
Habe diesen Träger nur aus der Not heraus gekauft und wollte deswegen auch nicht viel Geld ausgeben und das hat sich hierbei echt gelohnt,
Preis / Leistung - Verhältnis ist absolut SEHR GUT, man bekommt Qualität für's Geld.
Der Träger wird zerlegt in einem handlichen Karton geliefert, es schadet nicht, wenn man beim Zusammenbau sein eigenes Werkzeug benutzt, es ist alles recht gut in Bildern auf der Montageanleitung beschrieben, die Grundeinstellung wird am Fahrzeug vorgenommen, bei der Montage am Fahrzeug sind ein zweites Paar Hände sehr hilfreich, wenn das erste von drei Paar Zurrgurten angelegt ist, kommt man auch wieder alleine klar.
Wichtig bei den Zurrgurten, sie müssen in die richtige Richtung im Gurtgreifer eingefädelt werden, sonnst halten sie nicht!!! Ich bin ohne Probleme die 350 Km gefahren, auch mal 130 Km/h (hat der Panda tatsächlich geschafft). Zwei Kleinigkeiten muss ich noch erwähnen, im beladenen Zustand kommt man nicht ans ... vollständige Bewertung

Auf Lager.
Preis: Preis:
"Kennzeichen wie von dem Lieferanten vor Ort" - von seegurke
Das Kennzeichen wurde zügig und in der erwarteten Qualität geliefert. Eigenartig erschien, dass kein Hinweis zum Ablauf der Bestellung in Bezug auf das Prozedere zu Übermittlung der Kennzeichendaten vorhanden ist. Hier muss man selbst eine E-Mail verfassen oder zum Telefon greifen, um die Kennzeichendaten zu transportieren. Danach wurde innerhalb von 2 Tagen geliefert.

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"einfach aber genial.Thule Euroway G2 922" - von B. Volker
Für meinen Thule Heckträger EuroWay G2 922 hatte ich eine sinnvolle Wandhalterung gesucht und mir die EUFAB 16412 gekauft!

3 Löcher gebohrt und mit dem Befestigungsmaterial an die Wand geschraubt.Heckträger befestigt.FERTIG!

Aufwand gering, Nutzen sehr hoch!

Auf Lager.
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Tolle Alternative bei fehlender Anhängerkupplung" - von foxy_lady08 (Berlin)
Gemäß der Thulefahrzeugliste hier nun endlich meine Alternativlösung zu "Anhängerkupplung kaufen, montieren lassen, entsprechenden Fahrradträgerkaufen", was so ca. 600-800 € beim Fachmann gekostet hätte.
Die Montage war etwas zeitaufwendig, aber durchaus verständlich und durchführbar.
Das Material ist sehr gut verarbeitet und der Gesamtaufbau lässt sich äußerst schmal zusammen-"falten".
Anbringen sollte man das Ganze allerdings lieber zu zweit, damit einer die Heckklappe halten kann, die auf Grund des erheblichen Mehrgewichts nicht unbedingt von alleine in halboffener Position bleibt.
Gegen Lackschrammen hat Thule zwei süße kleine Aufklebefolien beigepackt, mal sehen, wie lange die halten.

Fazit: Sehr gelungene und vor allem preisgünstige Alternative bei fehlender Anhängerkupplung. Außerdem wird kein Stahlrahmen bei der Heckscheibe nötig, wie bei anderen Modellen, die noch seitliche "Krallen" haben. Zu zweit gut anzubringen, Unterbringung enorm Platzsparend.

"Nur" vier Sterne, weil Anbringung alleine sehr schwierig ist.

Deshalb: SEHR empfehlenswert, sofern kein Singlehaushalt :)

Nachtrag, 13.10.2010
Gemäß ... vollständige Bewertung

Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Unverb. Preisempf.: Unverb. Preisempf.:
Preis: Preis:
Sie sparen: Sie sparen:
"Solider Artikel" - von S. Bulowski
Der EUFAB-Träger ist ein solides, preisgünstiges Bauteil, keine Billigware. Er ist technisch gut konstruiert - man muß ihn leider selbst zusammenbauen. Die Anleitung dazu ist aber sehr gut, so daß jeder halbwegs geschickte Heimwerker dies ohne Probleme bewältigen kann.

Leider war bei mir die Qualitätskontrolle nicht opitimal - die Fa. EUFAB zeigte sich jedoch bei der Reklamation sehr kulant -- deshalb mit nur geringen Einschränkungen durchaus empfehlenswert.

Viel Ware --- guter Preis.

von MFT
Nur noch 15 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Preis: Preis:
"Preis Leistung ist unübertroffen gut" - von 12345
Der multi-cargo2 ist bei uns schon seit 2010 im Einsatz, damals für 199 € gekauft und seither keinerlei Probleme. Der Hauptgrund dafür ist, dass man den Träger problemlos von 2 auf 4 Fahrräder erweitern kann. Die Erweiterungen haben wir nach dem ersten Gebrauch nachgekauft. Die Montage wra sehr einfach und gut erklärt. Wir überlegen uns nun noch die Anschaffung des Skihalters für den nächsten Winter, der optional dafür angeboten wird.
Natürlich ist er etwas schwer, dafür ist er MEGA-stabil und mann kann ordentlich was drauf laden, nicht nur Fahrräder (Gartenabfälle, Rasenmäher...). Es ist kein Vergleich mit einem Baumarktträger, den wir vorher hatten und der nach einem halben Jahr fast "auseinander" gefallen ist :-( . Ach ja, der montierte Stecker passt ohne Probleme an unsere 13-polige Steckdose.

Positiv:
°günstiger Preis
°sehr stabil
°gute Verarbeitung
°gute Anbauanleitung
°ausbaubar von 2 bis 4 Fahrräder
°Skioption

neutral
°etwas schwer bei der Ausbaustufe ... vollständige Bewertung

Nur noch 3 auf Lager
Preis: Preis:
"Preis und Leistung TOP" - von Bobby
Mit etwas handwerklichem Geschick habe ich den Träger in ca. 1,5 Std. zusammengebaut und auf unserer Anhängerkupplung befestigt. Das Festschnallen der Räder hatt zunächst etwas gedauert, aber nun weiß ich die Reihenfolge der Räder, wie sie nach Größe am besten passen und innerhalb von 15 Min.können wir inzwischen eine Ausflugstour mit Auto und Rädern starten. Super sind die bereits mitgelieferten 2 Spanngurte mit Befästigungshaltern an der Heckklappe zur zusätzlichen Stabilisierung.