Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Es sind die Wolken, die d... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden

Lieferort:
Um Adressen zu sehen, bitte
Oder
Bitte tragen Sie eine deutsche PLZ ein.
Oder
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Es sind die Wolken, die die Sterne bewegen Gebundene Ausgabe – Ungekürzte Ausgabe, 1. November 2002

5.0 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, Ungekürzte Ausgabe
EUR 19,90
EUR 19,90 EUR 5,97
38 neu ab EUR 19,90 10 gebraucht ab EUR 5,97
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

Produktbeschreibungen

Der Verlag über das Buch

Ein Kinderbuch über Trauer und Freundschaft
Maria kennt sich nicht mehr aus. Seit ihr kleiner Bruder Pilten gestorben ist, hat sich in der Familie alles verändert. Die Mutter ist in eine tiefe Depression verfallen, die Ehe der Eltern kriselt. Maria versteht das alles nicht, sie ist ja erst elf. Irgendwie fühlt sie sich schuldig. Irgendeinen Grund muss es schließlich geben, dass die Mutter nicht mehr mit ihr redet. Wäre es ihr womöglich lieber gewesen, wenn Maria gestorben wäre und Pilten noch leben würde? Ein schrecklicher Gedanke, aber Maria muss ihn in letzter Zeit immer öfter denken ... Dann aber findet sie in dem gleichaltrigen Jakob einen Freund, der sie versteht. Sie entdeckt, dass das Leben trotz allem immer noch Spaß macht, und findet für sich und ihre Eltern einen neuen Anfang.

"Es sind die Wolken, die die Sterne bewegen" von der norwegischen Autorin Torun Lian, bereits ausgezeichnet mit dem "Nordic Children's Book Price" und verfilmt, ist eine Geschichte über den Tod und das Leben und über Freundschaft in einer schwierigen Lebenssituation, nach dem Verlust eines Angehörigen, die viele Kinder so oder ähnlich erfahren. Es ist die Geschichte einer ersten tiefen existenziellen Verunsicherung und einer Selbstfindung. Gleichaltrige, aber auch Erwachsene werden die Gefühle der elfjährigen Maria sehr gut nachvollziehen können. Torun Lians Buch ist damit auch eine Familiengeschichte, die Kindern und Erwachsenen insgesamt zu einem besseren Verständnis der Probleme verhilft, die der Tod eines Familienmitglieds besonders für Kinder aufwirft, die aber auch helfen kann, mit der eigenen Trauer umzugehen und sie zu bewältigen. Ein Buch zu einem schwierigen Thema, dessen Fazit ist, dass das Leben trotz Tod - oder mit ihm - lebenswert und schön ist.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Norwegerin Torun Lian (*1956) wurde bekannt als Drehbuchautorin; u.a. verfasste sie die Drehbücher zu mehreren Fernsehserien. Seit 1990 erschienen von ihr mehrere Kinderbücher, die sich für Kinder wichtiger Themen annehmen und bereits internationale Auszeichnungen erhielten: "Frida" wurde mit dem "Prix Jeunesse", "Es sind die Wolken, die die Sterne bewegen" mit dem Nordischen Kinderliteraturpreis prämiert. Beide Bücher sind vor kurzem im Kleinen Bachmann Verlag auf Deutsch erschienen. Beide Titel wurden außerdem verfilmt. Bei der Verfilmung ihres jüngsten Romans, "Es sind die Wolken, die die Sterne bewegen", führte die Autorin selbst Regie. Der Film, der u.a. den Hauptpreis der 40. Nordischen Filmtage in Lübeck erhielt, läuft seit Mai 2000 in deutschen Kinos und wird nach Auskunft des Filmverleihs insgesamt ca. 5 Jahre bundesweit zu sehen sein.


Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Alle 1 Kundenrezensionen anzeigen

Top-Kundenrezensionen

am 15. April 2000
Format: Gebundene Ausgabe
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Wo ist meine Bestellung?

Versand & Rücknahme

Brauchen Sie Hilfe?