Facebook Twitter Pinterest
EUR 4,98 + EUR 3,00 für Lieferungen nach Deutschland
Nur noch 1 auf Lager Verkauft von MEDIMOPS
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig. Gebrauchter Medienartikel in hervorragendem Zustand.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,99
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Medien-Vertrieb Neunkirchen
In den Einkaufswagen
EUR 16,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: Music-Mixer
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst

3.2 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,98
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch MEDIMOPS. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
3 neu ab EUR 4,98 7 gebraucht ab EUR 1,94

Hinweise und Aktionen


Cordula Stratmann-Shop bei Amazon.de


Produktinformation

  • Audio CD (23. August 2004)
  • 1 Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Wortart/Made in Cologne (SPV)
  • ASIN: 3785714130
  • Weitere Ausgaben: Taschenbuch  |  Hörbuch-Download  |  Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.2 von 5 Sternen 23 Kundenrezensionen
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 405.913 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Titelverzeichnis

Disk: 1

  1. Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst-Hörbuch.

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Ich wollte mal was lustiges lesen und da dachte ich: cordula stratmann ist da bestimmt richtig. recht hatte ich. schon der untertitel ihres buches "Ein Buch" passt perfekt zum inhalt. mehr ist es nicht, aber ebensowenig weniger. frau stratmann schreibt sehr assoziativ und manchmal wünschte man sich, man könnte die gedankengänge der Cordula S. noch ein wenig mehr nachverfolgen...doch auch wenn man es nicht schafft, so unterhält sie den "ungeneigten" leser doch sehr. Ob man über sie selbst hierdrin viel erfährt, das kann ich schlecht beantworten, aber sympathisch ist das literarische Ich allemal. Wer literarischen tiefsinn erwartet, der findet ihn nicht...auf den ersten blick! denn oberflächlich ist dieses buch nur einen aneinanderreihung von gedanken, die nirgendwo hin führen, aber das ziel, bzw. die moral von der geschicht, die interessiert hier nicht. der weg ist das ziel, und wenn man mal genau hinschaut liegt unter all den lustiger sätzen noch etwas verborgen. doch um dies zu entdecken, braucht man wohl ausreichend intelligenz, wahlweise auch humor, um Cordula Stratmann auf der Reise zu folgen.
Meine Aussage ist: kaufen und lesen. Und wenn es dann doch nicht gefallen sollte, es einfach weiterverschenken, an jemanden, der einfach mal ein lustiges Buch lesen will.
Kommentar 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Durch Zufall habe ich vor drei Wochen erfahren, dass Cordula Stratmann ein Buch geschrieben hat. Ich kenne ihre Gags schon seid längerem durch ihre Auftritte als "Annemie Hülchrath" bei "Zimmer Frei" oder ihrer Talkshow, und auch aus ihrem Bühnenprogramm "Andererseits wiederum".
Zuerst war ich der ganzen Buch-Sache ein wenig skeptisch gegenüber, aber als ich dann schon den Titel ("Ich schreibe, aber lesen müssen Sie selbst") gehört habe, dacht ich mir, "Ja. Das ist Cordula Stratmann. Das Buch musst du haben!". Ich habe mir das Buch dann hier gekauft und hatte schon am ersten Tag die Hälfte gelesen. Dann musste ich eine Zwangspause einlegen, um meine Bauchmuskeln ein wenig zu schonen. :-)
Wer ihr Programm kennt und mag, wird dieses Buch lieben. Es ist wie ein unendlicher Redefluss wo sie auf die irrsten Ideen kommt. Das Buch hat ungefähr 150 Seiten, bei vielen Autoren heutzutage wäre das schon zu viel und man wünscht sich auf Seite 1 schon ein schnelles Ende. Cordula Stratmann weiß aber diese Seiten mit viel Witz zu füllen.
Kommentar 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 15. November 2004
Format: Taschenbuch
Also ehrlich ich kann nur sagen wer Cordula mag wird das Buch verschlingen und sich kringeln vor lachen. Aber vorsicht, wer ein Buch mit Sinn oder aus literarischem Interesse kaufen will...FINGER WEG. Denn das ist drauflos geschrieben aber Urkomisch! Absolut weiter zu empfehlen
Kommentar 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wie immer habe ich vor dem Kauf die anderen Bewertungen geprüft. Wie andere vor mir habe ich mich letztlich für das Buch entschieden, weil Frau Stratmann gut darin ist mich zum Lachen zu bringen. Ich stimme den negativeren Bewertungen in zwei Punkten zu: 1. Die Frau ist witzig und mehr auch nicht -das Buch hat nen ähnlichen literarischen Wert wie ne Rolle Klopapier und 2. Es verkauft sich nur über den Namen der Autorin, weil die Vorstellung wie Frau Stratmann da sitzt und so einen Blödsinn schreibt urkomisch ist-aber eben nur wenn man sie sympathisch findet. Genau das hatte ich dank der Produktbeschreibung erwartet. Also bin ich zufrieden. Sie ist wenigstens ehrlich! In den letzten Jahren haben so viele ein Buch geschrieben die nichts zu sagen hatten. Endlich mal jemand der mir dabei nichts vor macht und mich dabei noch zum Lachen bringt ! ;)
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Ein Kunde am 4. August 2005
Format: Taschenbuch
Cordula Stratmann versucht sich hier demonstrativ als eigenwillige Querdenkerin darzustellen. Das merkt man schon daran, daß jeder zweite Satz mit dem - bescheidenen - "Ich" beginnt, weshalb man irgendwann, so sehr man sich auch bemüht, etwas genervt und gelangweilt ist. Schade. Die Gedankensprünge sind einfach zu extrem, kein Thema wird richtig zu Ende geführt. Dazu kommt ein etwas betulich-selbstgefälliger Tonfall, der nicht immer sympathisch oder lustig ist. Oder soll gerade das der Witz sein?! Dann hätte sich die Autorin ein bißchen mehr Mühe geben können - denn schließlich spricht sie den Leser ständig direkt an und betont, wie sehr sie sich um ihn sorgt. Wegen der manchmal extremen, überfallartigen Ironie konnte ich jedoch schon ein paar Mal herzhaft lachen. Wirklich witzig ist zum Beispiel das Foto vor dem White House. Hier funktionieren die plötzlichen Gedankenwechsel ausnahmsweise. Aber reicht das für ein wirklich gutes Buch aus?! Ach ja: Als Einschlaf-Lektüre, die einen nicht fordert, ist das Werk sehr geeignet. Hier kommt der besorgte Pseudo-Mutti-Tonfall richtig gut. Daher noch dreieinhalb Sterne.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Im Fernsehen finde ich Cordula Strathmann ziemlich Klasse (auch wenn ich von ihr nicht erwartet hätte, dass sie so eine belanglose Quiz-sendung moderiert.Das Buch hingegen ist doch arg zusammengeflickt und plätschert vor sich hin, ohen wirklich auch nur einmal zu einer Lachsalve zu führen. Einzig der kurze Abschnitt über den Wohnungsgeschmack befreundeter Paare wusste wirklich zu erheitern. ich rate aber vom Kauf des Buches ab. Viel zu wenig Substanz!
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen



Kunden diskutieren