Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. USt
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Die schönsten Almwanderun... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Von Europas Nr.1 für gebrauchte Bücher und Medien. Gelesene Ausgabe in hervorragendem Zustand.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 5 Bilder anzeigen

Die schönsten Almwanderungen in Tirol. 101 Ausflugsziele vom Außerfern bis Osttirol Taschenbuch – 16. Juni 2005

4.5 von 5 Sternen 4 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 19,95 EUR 14,85
65 neu ab EUR 19,95 8 gebraucht ab EUR 14,85

Frühling - Höchste Zeit, die Bücherregale neu zu befüllen.
Entdecken Sie tolle Neuerscheinungen oder stöbern Sie in den Themenbereichen Freizeit und Garten, Fitness, Kochen und vieles mehr. Hier klicken
click to open popover

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Die schönsten Almwanderungen in Tirol. 101 Ausflugsziele vom Außerfern bis Osttirol
  • +
  • Genusswandern in Tirol
  • +
  • Die schönsten Familienwanderungen in Tirol. 52 Tipps fürs ganze Jahr
Gesamtpreis: EUR 49,85
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation


Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Dieses Buch wurde mir wärmstens von einer Person empfohlen, die schon selber mehrere Touren aus dem Wanderführer unternommen hat und mir andauernd daraus vorgeschwärmt hat und ich muss gestehen: Recht hat sie! Es ist ein toller Wanderführer, der eigentlich keine Wünsche offen läßt. Alles ist ansprechend verpackt: Die Aufmachung, die Texte (ich mußte oft beim Lesen schmunzeln), die Key facts für die Wanderung sind super strukturiert und nützlich, und besonders das Vorwort und sogar die Kurztexte über die Autoren ganz hinten im Buch gefielen mir. Wie bei vielen anderen Wanderführern auch, steht nicht die Gipfelerstürmung im Vordergrund, sondern das Genießen der Natur, der Wanderung und der Einkehr. So schreibt einer der Autoren Gerald Frey hierzu: "Man muss nicht immer hoch hinaus, um Juwele unserer Natur und Landschaft zu erleben, bekanntlich liegt im Detail der Reiz des Lebens!"

Bei den Autoren war ich übrigens sehr überrascht, wie alt bzw. jung die Herren noch sind. Und schmunzeln mußte ich dann, als es dort hieß: "Auch wenn die wöchentlichen Wanderungen mit den Eltern nicht immer auf ein wohlwollendes Echo stießen und die Faulheit oft Sieger über den Willen war, gestalteten sich doch diese Ausflüge prägend für mein weiteres Leben." Das kam mir irgendwie bekannt vor, denn bei mir waren es die Großeltern, die immer mit mir durch den Harz gewandert sind und es gab auch Tage, wo ich als Kind eigentlich keine große Lust dazu hatte.

Von den ca. 600 Tiroler Almen wurden 101 Almen ausgewählt und farblich nach Lage (Außerfern, Oberland, Insbruck, Unterland, Osttirol) sortiert und ausführlich erläutert.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Almwanderungen werden gerne als Ausflüge und Spaziergänge abgetan, aber dieses Buch führt einem wieder vor Augen, dass es nicht nur ums Gipfelstürmen geht. Die Bergwelt Tirols kann mit den unterschiedlichsten Almbewirtschaftungen aufwarten, von urig bis modern oder versteckt bis allgemein bekannt - hier sind die schönsten vereint.
Die Almen werden regional eingeteilt nach Außerfern, Oberland, Innsbruck & Umgebung, Unterland und Osttirol und sind auch einheitlich farblich gekennzeichnet. Jede Almenbeschreibung beginnt mit einem Foto, einer groben Ortsbeschreibung und einer kurzen Zusammenfassung der wichtigsten Angaben - so kann man beim Durchblättern schnell entscheiden ob man weitersucht oder sich die Alm genauer durchliest. Symbole die ins Auge stechen geben schnell einen Überblick ob die Alm mit einer leichten oder mittelschwierigen Wanderungen (schwarze Wanderwege wurden im Buch ganz weggelassen) verbunden ist oder man vielleicht sogar mit dem Mountainbike oder dem Kinderwagen die Alm erreichen kann. Eine kleine Karte am Ende jeder Beschreibung gibt einen groben Überblick über Parkmöglichkeiten, Aufstieg/ Wegführung und Almlage. Für alljene, die den Bergzauber nicht nur von der Sonnenterasse aus genießen wollen, gibt es auch bei einigen Almen die Möglichkeit der Übernachtung, was für Groß und Klein immerwieder ein Erlebnis darstellt. Um unliebsame Überrasachungen auszuschließen wurden Ruhetage, Öffnungszeiten und für etwaige Fragen die Kontakte genauestens recherchiert.

Seit der ersten Ausgabe ist das Buch in meiner Familie bei allen Generationen beliebt und vertreten und wird auch gerne an Bekannte verschenkt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von Uschi am 2. Juni 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Dieses Buch ist Super. Beschreibt diverse Almwanderungen mit genwauer Gehzeit, Schmankerl auf der Hütte, ob die Strecke Kinderwagen tauglich ist oder übernachtungsmöglichkeit besteht. Einfach toll.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wir suchten Tips für unseren ersten Wanderurlaub in Tirol.
Mit annehmbarem Aufwand waren 8 der 101 Almwanderungen von unserem Urlaubsort aus erreichbar. (Tirol ist eben groß.) 4 davon kamen wegen Schwierigkeit oder Anstrengung (rote Stufe) nicht in Frage, da wir 2 Kinder (8 und 12 Jahre) dabei hatten. Davon konnten wir 2 wegen einer Schlechtwetterwoche nicht ablaufen. In der Schönwetterwoche wollten wir auch ganz gerne mal Baden gehen.
Eine Wanderkarte (auf die man ohnehin nicht verzichten kann) und ein paar Tips von Einheimischen, hätten uns genausogut geholfen. Für unseren Zweck war dieses Buch eher eine Fehlinvestition.
Wer häufig in Tirol Wanderurlaub macht oder dort wohnt, kann sicher sehr viel mehr mit diesem Buch anfangen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden