Facebook Twitter Pinterest
Gebraucht kaufen
EUR 10,05
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von modanon
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Auflage: 1. 25,0 x 24,8 x 2,2 cm, Gebundene Ausgabe Becker Joest Volk Verlag, 15.03.2013. 192 Seiten Remittendenexemplar , Kanten evtl. etwas bestoßen, als Mängelexemplar gekennzeichnet / vorrätig, schneller und zuverlässiger Versand garantiert ! modAnOn 9783938100820
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 7 Bilder anzeigen

schöner kochen - Salat: Die Kunst der perfekten Salatzubereitung Gebundene Ausgabe – 15. März 2013

4.0 von 5 Sternen 5 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe, 15. März 2013
"Bitte wiederholen"
EUR 11,70 EUR 10,05
5 neu ab EUR 11,70 4 gebraucht ab EUR 10,05

Healthy Eating
Entdecken Sie viele Bücher rund um das Thema gesundes Essen, Lifestyle und Body Balance. Jetzt entdecken
click to open popover

Hinweise und Aktionen

  • Ob Hobbykoch oder Küchenchef: Lassen Sie sich von unserer Kochwelt inspirieren: Hier klicken

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

Tobias Rauschenberger beweist, dass Salat viel mehr als nur Beilage ist. Der Foodstylist erklärt mit tollen Bildern, wie man Salate zu raffinierten Hauptgerichten macht. (Eat Smarter!)

Seine Philosophie: Bodenständiges veredeln, Traditionelles neu interpretieren oder mit außergewöhnlichen Zutaten gekonnt inszenieren. (genussraum, Juli 2013)

Wer also seinen traditionellen Salat in Bestform bringen will, findet Ideen zu pfiffigen Abwandlungen, Dressings, Cremes, Kombinier-, Servier- und Anrichtetricks für eine verführerische Präsentation auf dem Teller. (Seehas-Magazin, Juni 2013)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Autor Rezepte: Tobias Rauschenberger Tobias Rauschenberger, 1983 geboren, aufgewachsen in Baden-Württemberg, entdeckte schon früh seine Leidenschaft für gutes Essen. Nach dem Abitur absolvierte er ein Praktikum in einem Sternerestaurant und verliebte sich in den Beruf des Kochs. Nach seiner Ausbildung und mehreren Stationen - unter anderem in der Schweiz machte er sich im Jahr 2009 als Foodstylist selbstständig. Heute arbeitet er mit Leidenschaft als Foodstylist in der Werbung, für Magazine und als Kochbuchautor und Rezeptentwickler für verschiedene Verlage. Er lebt und arbeitet in Düsseldorf. Autor Text: Doreen Köstler Doreen Köstler wurde 1972 in Lutherstadt Wittenberg geboren und wuchs in einer Kleinstadt in Sachsen-Anhalt auf. Schon als Kind wusste sie, dass sie später mal irgendetwas mit Medien und Texten machen wollte. Ihr Weg zum Traumberuf: Germanistik- und Journalistikstudium, Abendstudium zur Kommunikationswirtin, parallel der Einstieg ins Berufsleben erst in der PR-Abteilung eines Energieversorgungsunternehmens, dann als Projektmanagerin in einer Werbeagentur. Seit 2007 arbeitet sie freiberuflich als PR-Beraterin, Texterin und Lektorin. Sie lebt mit ihrem Freund und zwei Katzen in Düsseldorf. Foto(s) von: Hubertus Schüler ... wurde Fotograf, weil er, wie er selbst von sich behauptet, nicht malen könne was angesichts seiner Werke ein großes Glück für die Fotografie ist! Geboren und aufgewachsen im schönen Münster, absolvierte er dort in einer Werbeagentur auch die Ausbildung zum Fotografen. Die Assistenzzeit verbrachte er in Düsseldorf, bevor er sich 1990 in Bochum selbständig machte. Seitdem arbeitet er mit Vorliebe und Hingabe an spannenden Buchprojekten und genießt den gestalterischen Freiraum, in dem er sich dabei bewegen darf. hubertus-schueler.de


Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Wie oft schon habe ich auf diversen "Rezepte-Seiten" im Internet immer wieder nach neuen Ideen für meine Salatsaucen gesucht. Nach einem Buch zu schauen, auf die Idee bin ich gar nicht gekommen. Und nun habe ich eines! Ich bin besonders von den leicht herstellbaren, aber auch ausgefallenen Vinaigrettes und Dressings angetan, aber auch die unterschiedlichen Salatkompositionen lassen einem das Wasser im Mund zusammen laufen. Schön auch, dass man dazu noch Hilfen bekommt, wie man was zubereitet, z. B. Gemüse kunstvoll in Szene zu setzen (Rauten, Streifen, Kugeln,...), das wollte ich nämlich immer schon mal machen. Die Anleitungen sind sehr verständlich und auf Bildern anschaulich gezeigt. Mit weiteren Rezepten zu Toppings und Brot , die man dazu reichen kann, wird das Buch abgerundet. Eine wirklich gelungene Rezeptesammlung mit wunderschönen Fotos.
Kommentar 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Als absoluter Salatfreak wurde ich mit diesem Buch nicht wie eigentlich gewünscht neu inspiriert, sondern leider ziemlich enttäuscht. In diesem Buch finden sich keinerlei abgefahrene Kreationen, sondern lediglich eine Neuauflage von alt Bekanntem. z.B. wird der Kartoffelsalat nach Hinzugabe von einer violetten Kartoffel zum absolutem Wahnsinn??? Dies finde ich nicht wirklich "neu", geschweige denn "raffiniert". Des weiteren gibt es wieder die Klassiker wie Waldorf-Salat und natürlich Ceaser's Salat. Die Photos und die Aufmachung sind gelungen, doch im Nachhinein den stattlichen Preis nicht wert.
Für Hobbyköche mit Erfahrung und Neugier auf Neues ist dieses Buch leider nicht zu empfehlen!
Kommentar 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
Wie immer einfach schöne Bilder, tolle Tipps, nicht alles nachkochbar, aber unterhaltsam. Für den ambitionierten Hobbykoch wie mich immer wieder animierend zu angucken und ausprobieren.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
nette Ideen schnell zu realisieren. Als Ideengeber sehr gut
Erhöht die Kreativität und ist für "das Auge ist mit" gut
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Verifizierter Kauf
In diesem Buch finden sich sehr schöne Rezepte. Die Rezepte sind gut und anschaulich beschrieben. Das Nachkochen gelingt sehr gut.
Kommentar Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden