Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt festival 16
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Voll auf die Zwölf, 24. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Volume III - Hells Likely (Limited Digipack inkl. 5 Bonustracks) (Audio CD)
In bestimmten Situationen des Lebens braucht man einfach Musik, die haargenau dazu passt. Mammoth Mammoth aus Melbourne/Australien haben mir in den letzten Wochen sehr dabei geholfen, eine solche Situation etwas leichter zu überstehen. Danke, danke, danke dafür!

Diese Jungs mit ihrem ebenso größenwahnsinnigen wie herrlich ironischen Bandnamen lassen es einfach nur krachen. Gitarrenriffs ohne Ende, wunderbar plakativ; einfach, aber nicht simpel; laut, aber nicht nervend; aggressiv, aber nicht zerstörerisch. Doom, Punk, Hard Rock, Glam Rock, Stonerrock, von allem etwas und von nichts zu viel. Aber immer voll auf die Zwölf. Keine Balladen, keine Keyboards und ganz wenig nervende Gitarrensoli.

Mammoth Mammoth zitieren schamlos aus dem riesigen Kanon der Rockgeschichte, ohne dabei allzu offensichtlich zu klauen. Bestimmte Vorlieben sind natürlich trotzdem deutlich herauszuhören: Rasende Ohrwürmer wie der Opener und Titelsong "Hell's Likely", das geniale "Bare Bones", "Let's Roll" oder "Slacker" verdanken sich mehr oder weniger eindeutig Lemmy und seiner Punk/Metal-Bande Motörhead. "Sitting Pretty" könnte hingegen ein sehr, sehr toller Kracher aus besten AC/DC-Zeiten sein. "Bury Me" oder "Weapon Of Mass Self Destruction" (!) verbeugen sich tief vor Ozzys Black Sabbath.

Verschiedentlich wird auch der Einfluss des Frühsiebziger-Glamrock deutlich (das 'Yeah, yeah, yeah, yeah' in "Bare Bones erinnert an "Hell Raiser" von Sweet, der Gitarrensound in "(Up All Night) Demons To Fight" zieht den Hut vor T. Rex (z.B. "Raw Ramp"), während das 'Come On' in "Bury Me" kurz Gary Glitters "I'm The Leader Of The Gang (I Am)" aufblitzen lässt).

Ich könnte immer so weitermachen, aber die weitere Forschungsarbeit überlasse ich gerne Ihnen. ;-)

Die Limited Edition von VOLUME III - HELL'S LIKELY enthält das Originalalbum (allerdings ohne den Vinyl-Bonustrack "Dead Sea") sowie als Zugabe die fünf Songs der bereits 2008 erschienenen E.P. MAMMOTH MAMMOTH.

Ich bin mir sicher, dass diese Scheibe zu mir kommen wollte, und zwar genau jetzt, in diesem Augenblick.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]