Hier klicken May May May Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

41 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Game - wenn auch das schlechteste der Serie, 23. März 2013
Von 
Rezension bezieht sich auf: God of War: Ascension - [PlayStation 3] (Videospiel)
Ich bin seit God of War 1 dabei, habe auch beide PSP Teile für die PS3 zu Hause stehen, somit ist es das 6te Spiel von God of War, welches den Weg auf meine Playstation gefunden hat.

Ganz ehrlich? Vielleicht habe ich einfach zu große Erwartungen in GOW: Ascension gehabt. Als einzelnes Spiel betrachtet - Super!
Hammer Grafik, das muss man zugeben. Auch das Kampfsystem ist typisch im Stil von God of War, zwar keine besonderen Neuerungen aber so wie es schon immer war, ist es perfekt.
Das typische Gemetzel bringt wie immer Freude und es ist auch hier und da ein Rätsel oder ein Boss-Kampf anzutreffen.

Soweit ganz gut.

ABER:
Bugs ohne Ende.
Mal hatte ich Kämpfe, bei denen einfach immer neue Gegner kamen, nach 10min kam mir das ganze nun doch spanisch vor. Kontrollpunkt neu geladen und siehe da - es öffnete sich eine Tür nach ner knappen Minute. Ich hätte wohl noch Tage kämpfen können.
Mal wurde der Bildschirm einfach schwarz und ich konnte Kratos nur noch erahnen, auch das kam mir nach ein paar Minuten spanisch vor. Kontrollpunkt neu geladen - selbes Spiel. Alles wieder okay.
Dann bekam ich einen Tipp, typisch eben, "drücke dies - dann passiert das". Klar. Nur verschwand der auch nach 20 Minuten noch nicht, bis ich einmal gestorben bin. Dann war dieses lästige Eingeblendete wieder verschwunden.

Den Bugs lässt sich also größtenteils Abhilfe schaffen indem man den Kontrollpunkt neu lädt. Kann man verkraften, muss aber nach so einer langen Entwicklungszeit nicht sein. Dafür gibt es aber keinen Punkt Abzug, viele Games haben heutzutage Bugs.

Dickstes Minus meines Erachtens nach ist die "Story". Extra in Anführungszeichen gesetzt denn sie existiert schlicht und ergreifend nicht.
Natürlich wollen wir uns primär mit Kratos durch die Gegend metzeln aber trotz allem bewegen wir uns im Rahmen der griechischen Mythologie und das hatte den letzten Teilen die gewisse Würze verliehen. Es war Episch, dem einen oder anderen Gott zu begegnen oder auch Orte zu bereisen, die man vom Hören-Sagen aus der Mythologie kennt.

Im Endeffekt haben wir uns mit Kratos über die letzten Spiele hinweg "angefreundet", haben mit Ihm Rache verübt. Wir hatten stets ein Ziel vor Augen, sei es, die Büchse der Pandora zu finden oder Zeus zu töten. Und Stück für Stück haben wir etwas über den Charakter und die Geschichte von Kratos selbst erfahren.
In Ascension haben die Entwickler wohl keinen besonderen Wert darauf gelegt. Meistens wusste ich nicht einmal, wohin ich nun eigentlich mit Kratos laufe und vorallem WARUM, mit welchem Ziel.
Auch wenn viele Spiel-Passagen sehr anschaulich entwickelt wurden, fehlte doch irgendwie die Spannung.
Und God of War muss nicht viel Story bieten, darauf ist der Schwerpunkt im Endeffekt nicht verlagert. Das ist auch in Ordnung so - das war es immer. Aber gar keine Spannung!? Das hat mich schon sehr tief enttäuscht. Man könnte jetzt kontern und sagen, es ist sehr wohl eine Story vorhanden. Das mag durchaus sein, aber diese ist alles andere als komplex und sehr schlecht in Szene gesetzt.

Fazit:
Als - nach wie vor - begeisterter God of War Zocker würde ich mir ohne Zweifel auch den nächsten Teil zulegen, sofern noch einer produziert wird. Das Ganze hat dem keinen Abbruch getan denn den typischen Stil hat auch Ascension beibehalten und ich würde lügen, würde ich behaupten, es hätte mir keinen Spaß gemacht das Game zu zocken.
God of War ist und bleibt genial und macht Freude.
Trotz allem ist es für mich der bisher schlechteste Teil der kompletten Serie, die PSP Spiele mit einbezogen.
Die Grafik klammere ich bei dieser Aussage natürlich aus, dagegen gibt es nichts auszusetzen.

Kauft es euch ruhig aber erwartet nicht zuviel, dann werdet ihr auch nicht enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-3 von 3 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.11.2013, 11:24:07 GMT+1
Franz Franz meint:
"Dafür gibt es aber keinen Punkt Abzug, viele Games haben heutzutage Bugs." => Interessante Entwicklung in der Mentalität der Konsumenten.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2013, 18:41:00 GMT+1
natürlich gibt es das. man muss sowas doch nicht ignorieren nur weil es öfter vorkommt.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.05.2014, 09:38:00 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 09.05.2014, 09:38:36 GMT+2
Lupo meint:
Ja, eine Frechheit, dass der Kunde ein funktionierendes, fehlerfreies Produkt verlangt. Wo kämen wir denn da hin ;-)
‹ Zurück 1 Weiter ›