Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine wahre Prog-Rock-Perle!, 14. November 2011
Rezension bezieht sich auf: Moving Waves (Audio CD)
Focus sind breiten Kreisen heute leider nicht (mehr) so bekannt, wie sie es verdient hätten. Wer sich der Rockmusik der frühen 70er auseinandersetzt und die Werke von Bands wie Pink Floyd, Genesis, Jethro Tull, ELP usw. mag, sollte sich unbedingt auch mit Focus aus den Niederlanden beschäftigen! Ein guter Einstieg dazu ist sicher das Album "Moving Waves", weil der Opener "Hocus Pocus" doch dem ein oder anderen schon bekannt sein dürfte und das Album die stilistische Bandbreite von Focus recht gut abbildet.

"Hocus Pocus" ist ein fulminantes Rock-Instrumental mit einem Jahrhundert-Gitarrenriff von Jan Akkerman und originellen "Jodel"- und Querflöten-Einlagen von Keyboarder Thijs van Leer. Die Band schäumt geradezu über vor Originalität und Spielfreude, alle Positionen sind mit herausragenden Musikern besetzt. Besonders beeindruckend ist die Solo-Arbeit von Gitarrist Jan Akkerman, der hier etliche E-Gitarren-Techniken der späten 70er und 80er vorweg nimmt. Es geht die Geschichte um, dass die Créme de la Créme der britischen Gitarristen der späten 60er/frühen 70er wie Page, Blackmore und Clapton zu Focus-Konzerten nach Holland gereist sind, um sich mit offenen Mündern anzuschauen, was Jan Akkerman da an der Gitarre abfeiert ...

Das das brillante "Hocus Pocus" ist erstaunlicherweise der einzige schnelle Rocktitel auf dem Album: Focus reizen hier anders als andere Bands etwas, was sie herausragend beherrschen nicht aus, sondern widmen sich dem Thema "Hardrock" praktisch nur im Vorbeigehen, um danach weitaus ruhigere, teils angejazzte oder klassisch inspirierte Instrumentalstücke zu entwickeln. "Clochard" ist ein ruhiges, von der Gitarrenarbeit Akkermans geprägtes Stück, "Janis" wiederum wird getragen von einem sehr schönen Flöten-Thema (um die Flöte kam Anfang der 70er offenbar keine Prog-Band vorbei ...), das puren 70s-Flair verbreitet. "Moving Waves" bietet zur Abwechslung mal etwas Gesang, "Focus II" und "Eruption" wiederum sind sehr abwechslungsreiche, teils ruhige, teils virtuose Instrumentals.

Die stilistische Vielfalt und Musikalität von Focus ist wirklich bestechend. Der große kommerzielle Erfolg blieb ihnen vermutlich auch deshalb verwehrt, weil sie sich eben nicht festlegen wollten. Eine reine Hardrock-Platte im Stile von "Hocus Pocus" dürfte mindestens so eingeschlagen haben wie vergleichbare Genre-Scheiben von Deep Purple oder Led Zeppelin. Allein: Focus waren halt einfach viel mehr als "nur" Hardrock oder nur "Prog", absolute Vollblutmusiker, die sich nicht eingrenzen lassen wollten.

Zum Sound: Ich kenne die Original-LP von 1971 aus der Sammlung meines Vaters und habe vor kurzem die remasterte CD erworben ' diese ist nunmehr eine der absolut bestklingenden Genre-Scheiben in meinem Repertoire! Da saßen schon 1971 richtig gute Ohren hinter der Konsole und auch beim neuzeitlichen Remastering wurde ein toller Job. Der druckvolle, warme, dennoch transparente und räumliche Sound der ' für 1971 wirklich Maßstäbe setzenden ' Produktion wird bestens transportiert. Während andere Produktionen aus der Zeit aufgrund der verwendeten, damals als modern empfundenen Sounds aus heutiger Sicht etwas "cheesy" klingen (Dark Side Of The Moon oder The Lamb Lies Down On Broadway nicht ausgeschlossen ...) empfinde ich den Sound von "Moving Waves" vergleichsweise zeitlos und "geschmackssicher".

Fazit: Pflichtkauf für Freunde des (im weitesten Sinne) Prog-/Hardrock der frühen 70er und/oder Gitarrenfreaks, die Jan Akkerman noch nicht kennen! Focus stehen ihren britischen Kollegen jedenfalls in nichts nach und dürften manchen unvoreingenommenen Neu-Entdecker in ziemliches Erstaunen versetzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Top-Rezensenten Rang: 1.427.300