flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic Fußball wint17

Kundenrezension

am 16. März 2008
Der Sternenwanderer (im englischen Original "Stardust" wie "Sternenstaub") erzählt eine wundervolle Liebesgeschichte, verpackt in einer spannenden Fantasy Rahmenhandlung...

Leider im Kino stiefmütterlich behandelt (in meiner Stadt lief er gleich gar nicht) und daher leider ohne großen Zuschauerzuspruch verkannt, erscheint der Film nun endlich, zu einem echten Kampfpreis, auf DVD! Die Verpackung ist sehr gut! Daher die DVD lässt sich ohne große Mühen aus der Halterung nehmen, purzelt aber auch nicht bei jeder "Kleinigkeit" heraus. Das Cover ist recht ansprechend und (zumindest in meiner Version) lag als Booklet eine illustrierte Leseprobe der Buchvorlage bei. Die Menüs sind schön gestaltet, nicht überladen und man bekommt sofort Lust den Film zu starten! Was mich jetzt auch zum eigentlichen Film bringt...

Hier wird die Geschichte von Tristan (Charlie Cox) erzählt, welcher in einem Dorf namens "Wall" (England) lebt. In der Nähe dieses Dorfes verläuft eine lange Mauer mit einem "Loch" in der Mitte. Auf der anderen Seite, jener Mauer, liegt ein magisches Königreich bevölkert von einem König, Prinzen, Hexen, Luftschiffpiraten und jeder Menge Magie. So trägt es sich einer schönen Nacht zu, dass Tristan seiner angebeteten Dorfschönheit verspricht eine Sternschnuppe, als Beweis seiner unendlichen Liebe, binnen 1 Woche zu bringen. So macht er sich also auf den Weg, auf die noch unbekannte andere Seite der Mauer. Nichtsahnend, dass dieser Ausflug zu seinem größten Abenteuer wird, mit dem Ziel die wahre Liebe zu finden...

Der Film wartet nun mit einem waren Staraufgebot auf: Claire Danes als Stern, Michelle Pfeifer als böse Hexe Lamia, Peter O'Toole als König und Robert De Niro als "gefährlicher" Piratenkapitän welcher mit seinem Luftschiff Blitze aus Gewitterwolken "erntet"...

Jeder, der nun glaubt, dies sei ein "Kinderfilm" ist eindeutig im Irrtum. Es ist ein Märchen für "Erwachsene", welches es schafft mit einer Prise Humor keine Sekunde Langeweile aufkommen zu lassen und den Zuschauer volle 122 Minuten lang in seinen Bann zu ziehen...

Von mir eine klare Kaufempfehlung!

"Tristan, was tun Sterne? LEUCHTEN!"

Viele liebe Grüße
Euer Storch1980
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
449
4,6 von 5 Sternen
4,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime