find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 18. März 2014
Das neue Yoshi ist ein total lieblos hingeklatschtes Spiel und kommt in keiner Weise auch nur annähernd an das Super Nintendo Original heran. Die Levels sind super kurz und mehr als einfach – wenn es denn dann schwierig wird, liegt das daran, dass Gegner unüberlegt platziert wurden und den Spielfluss stören oder Yoshi wieder in Lava umgekommen ist.

Das Leveldesign besteht komplett aus lieblos zusammengewürfelten Plattformen und ist in sich nicht wirklich schlüssig. Das fällt am stärksten bei der 3D Karte auf, die so gar nicht ins 2D Spiel passen will und auch dazu noch grottenhässlich aussieht. Animationen auf der Karte fehlen komplett. 1995 waren die noch da.

Die Levels selbst werden durch Yoshi-Minigame-Tranformationen ohne Sinn und Verstand unterbrochen. Die Endgegner sind ein Witz, viel zu leicht, und laufen immer nach dem gleichen Muster ab. Drei Mal Draufspringen oder mit Eiern bewerfen und weiter geht’s.

Über den Pastell-Look kann man sich streiten. Unverzeihlich meiner Meinung nach ist jedoch, dass einem grafisch weniger geboten wird, als vor 19 Jahren. Hintergründe sind detailarm und lieblos gezeichnet, Muster wiederholen sich ständig und wenn man bedenkt, wie 3DS Spiele aussehen können (bspw. Donkey Kong) ist das neue Yoshi einfach nur ein schlechter Scherz.

Viel schlimmer als die jedenfalls noch ertragbare Grafik ist die akustische Untermalung. In Yoshi’s neuem Spiel gibt es gefühlte 4 verschiedene Melodien, wenn man die so nennen darf. Die schlimmsten spielen während der Weltkarte und der Minigames. Aber auch die Endgegner-Level werden grausamst vertont. Es ist Folter für die Ohren, da kann auch das ständig recycelte Yoshitheme nichts ausrichten.

Zusammengefasst: Eine Qual und eine Enttäuschung – und das erste 3DS Spiel, das ich wieder verkauft habe.
1212 Kommentare| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.