Hier klicken MSS Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AdelTawil SUMMER SS17
Kundenrezension

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen �Die kannst du blind kaufen�, ..., 1. August 2002
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Dreamland (Audio CD)
... sprach Uli, eine gute Freundin von mir. Gesagt getan, man vertraut schließlich seinen Informanten.
Zunächst jedoch war ich skeptisch, denn Dreamland ist im wesentlichen eine CD aus Coverversionen. "Jetzt fällt ihm nichts mehr ein", mag einem in den Sinn kommen, schließlich hat Robert Plant schon die 50er Marke überschritten, ein Alter, das sich bereits für andere als Ende der kreativen Phase herausgestellt hat. Und wie das nunmal so ist mit Coverversionen, sie sind in der Regel nicht besser als das Original.
Dreamland dagegen ist anders. Dreamland besteht aus Covern all jeder Lieder, die Plant in seiner Jugendzeit - also gegen Ende der 60er Jahre - gerne gehört hat und die ihm offensichtlich immer noch viel bedeuten. Sentimental, nicht wahr? Robert Plant covert diese Lieder nun auf eine Weise, die mit dem Original nur noch herzlich wenig gemeinsam haben, sie sind in Plants Händen zu völlig neuen Musikstücken geworden. Zum Teil, weil Plants Jugend schon eine ganze Weile her ist und die Lieder stilistisch dem neuen Jahrtausend angepasst wurden; zum Teil, weil Plant - abgesehen von einigen echten Gassenhauern wie Tim Roses "Morning Dew" oder Jimi Hendrix "Hey Joe" - eher weniger bekannte Stücke ausgewählt hat.
Bei der ersten Solo-Platte nach neun Jahren fragt man sich natürlich, ob er es stimmlich noch d'rauf hat oder seinem Alter Tribut zollen muss. Hier sind die Befürchtungen umsonst. Nach wie vor hat er eine exzellente Stimme, die die schwierigen Passagen problemlos meistert. Wie eine Rock'n'Roll-Hall of Fame mutet dagegen die Auswahl der Begleitmusiker an: Da finden sich unter anderem Portishead, Massive Attack, Sinead O' Conner und The Cure. Sie spielen eine Reihe eher exotischer Instrumente (wie Panflöten) und mischen diese mit ungewohnten arabischen und asiatischen Klängen. Selbst kitschige Streichorchester-Einlagen tauchen da in Bluesrock-Songs auf, hie und da findet sich eine Prise Acid Jazz bzw. Psychedelic. Gewagt, aber es funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]