flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive

Kundenrezension

am 19. Juli 2013
Da ist es also, das neue POWERWOLF-Album. Eigentlich könnte ich hier auch schon aufhören zu schreiben, vom Cover bis zu Band-Fotos und letztendlich der Musik ist alles genau so, wie man es nach den letzten beiden Alben erwarten konnte, Neuerungen sucht man auf PREACHERS OF THE NIGHT beinahe vergebens, dafür gibt es einige interessante Weiterentwicklungen.
Die Multikulti-Wölfe hauen elf Ohrwürmer raus, die diesmal allerdings ohne episches Intro auskommen müssen, „AMEN & ATTACK“ geht gleich voll drauf los. Das ist das erste, was PREACHERS OF THE NIGHT von seinen direkten Vorgängern unterscheidet. Das zweite ist die, trotz aller Parallelen zu den letzten Alben große Eigenständigkeit des Sounds. POWERWOLF nehmen den Bombast eines BIBLE OF THE BEAST und die Gradlinigkeit von BLOOD OF THE SAINTS, mischen ein neues (bandinternes) Level an Spielfreude und Technik dazu und fertig ist PREACHERS OF THE NIGHT. In der Tat wirkt das Album um einiges erwachsener und konsequenter als alle bisherigen, es gibt mehr Gitarrensoli, Chöre und Geschwindigkeitswechsel als je zuvor.
Mir persönlich gefällt die Scheibe sehr gut, ich habe sie einen Tag vor offiziellem Release von Amazon geliefert bekommen und hatte dementsprechend genug Zeit um intensiv reinzuhören. Bei aller Liebe machen sich jedoch langsam einige Abnutzungserscheinungen breit, das Konzept hinter POWERWOLFS Musik bietet eigentlich so viel mehr, als die Band zeigt, viele Songs ähneln sich einfach zu stark, vor allen in den Refrains hat man hin wieder das Gefühl, dass man das von POWERWOLF schon mal so gehört hat.
Auf dem nächsten Album wird’s dann aber wirklich Zeit, zumindest ein bisschen was am Stil zu ändern, den Hörer auch mal zu überraschen, ein krasses Orgelsolo, ‘ne vertracktere Songsstruktur oder irgendwas, wie gesagt, überraschen wär cool.
In Anbetracht der Qualität der Stücke kann man der Band allerdings einfach keinen Vorwurf machen, ginge es, würde ich 4,5 Sterne geben, aufgrund der Spielfreude und der Sympathien runde ich auf, statt ab. Ich kann allerdings auch nachvollziehen, wenn jemand aus oben genannten Gründen das Album mit vier oder sogar nur drei Sternen bewerten würde.
PREACHERS OF THE NIGHT macht Spaß und ich freue mich schon darauf, die Jungs auf dem Summerbreeze wieder live zu sehen, mit hoffentlich der einen oder anderen Hymne dieses Albums im Gepäck. PREACHERS OF THE NIGHT ist für mich, wenn ich jedes Album isoliert für sich betrachte, das bisher stärkste der sympathischen Mannen um Attila Dorn.
Anspieltipps: „COLEUS SANCTUS“, „SECRETS OF THE SACRISTY“, „LUST FOR BLOOD“ oder auch „KREUZFEUER“.

Ein Wort noch zur Special Edition. Die zweite Disk enthält noch einmal vier Stücke, allerdings handelt es sich dabei lediglich um die orchestrale Version einiger Titel auf PREACHERS OF THE NIGHT und trägt passenderweise den Titel THE SACRILEGE SYMPHONY II (NIGHTSHIFT FOR CHOIR AND ORCHESTRA). Sicher nichts, was jeder braucht, aber mir gefällts, besonders „KREUZFEUER“ klingt von einem Chor vorgetragen ziemlich geil.
17 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|33 Kommentare|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,5 von 5 Sternen
72