find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Hier Klicken Storyteller Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

Da ich den Buchvorgänger „Ein Sixpack zum verlieben“ schon sehr unterhaltsam fand, musste ich dieses Buch natürlich lesen.
Ich fand auch wieder den sofortigen Einstieg in die Geschichte, denn die Figuren sind ihrer Linie treu geblieben. Kerstin war genau die Powerfrau, als die ich sie in Erinnerung hatte. Ihr Chef ist nach wie vor verständnisvoll, hat aber auch immer wieder neue Aufträge für sie, die ihr einen Strich durch die Rechnung machen. Nur ihre Freundin Laura hat dafür jetzt scheinbar endlich das Leben, das sie wollte.
Es war wie ein Treffen mit guten Bekannten, und ich ließ mich sehr gerne auf die Geschichte ein.
Die altbekannten und auch neuen Figuren waren sehr gut ausgearbeitet. Hier und da blitzte etwas klischeehaftes durch, aber das störte mich nicht. Im ChickLit-Bereich darf das für meine Begriffe durchaus so sein.
Kerstin wurde für mich zu einer Identifikationsfigur, mit der ich wirklich leiden konnte. Man merkte ihr deutlich an, wie überdrüssig sie dem Leben als Single ist, und ich hoffte so sehr, dass es irgendwann „klick“ macht.
Zwischendurch erfuhr ich auch wieder etwas von Laura, denn sie hatte plötzlich und unerwartet mit ganz anderen Schwierigkeiten zu kämpfen. Das lockerte den Roman zusätzlich auf und verlieh der Geschichte darüber hinaus eine gute Portion Humor.
Ganz wunderbar hat die Autorin auch die Landschaften beschrieben. Sylt lag mir ohnehin, aber ich hätte nie gedacht dass ich mal sagen würde „Ich muss nach Mallorca“. Die Autorin hat die Ecken abseits des Ballermanns für ihren Roman gewählt und so wundervoll beschrieben, dass ich gewillt bin, es doch irgendwann mal mit dieser Insel zu versuchen. Das Kopfkino hat mich überzeugt.

Ein Buch, dass man sehr gut „solo“ lesen kann, aber es macht sicherlich noch mehr Freunde, wenn man den Vorgängerband schon kennt. Eine wunderbar bildhafte Geschichte, bei der man sich wünscht, dass der Traumprinz sich endlich zu erkennen gibt.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.