Sale Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 24. Juli 2012
Auf den Spuren Julias wandelt Moritz als er die Stadt Köln verläßt und seine Zelte in der bayrischen Metropole aufschlägt - es ist übrigens eine gemeinsame Bleibe, die er schneller wieder verläßt als gedacht. Ziemlich wurzellos und ohne Perspektive sieht seine Zukunft nicht so rosig aus, aber das Schicksal schickt ihm einen Engel - zwar in ungewöhnlicher Form, jedoch mit allen Vorzügen ausgestattet, die einen rechten Engel ausmachen. Der Metzgermeister Karl Wedl fängt das "Bürscherl" mit all' seinen liebevollen Wurstfingern auf und gibt ihm körperliche und geistige Nahrung im Übermaß. Er ist nämlich nicht nur ein phantasievoller Wurstdesigner sondern auch ein wahrer Philosoph, der vom Ladentisch aus die Welt beobachtet und seine klugen, einleuchtenden und hilfreichen Schlüsse daraus zieht. Und als eingesessener Münchner hat er auch so seine Beziehungen, die dem Moritz bei der Jobsuche kräftig unter die Arme langen. Da Moritz sich nicht berufen fühlt, sein Leben für immer den Temperaturschwankungen zwischen Kühlhaus und Wurstküche zu unterwerfen, durchwandert er als ein stets Suchender eine Fülle von Jobs, die mehr oder weniger amusant, einträglich oder anstrengend sind. Unverzagt ergreift er alle Möglichkeiten, von der Kellnerei auf der Wies'n beim Münchner Oktoberfest oder dem Verkauf duftender Mautner - Pilze aus dem bayrischen Wald über die Rickscha-Driver Karriere mit Thermofood bis zum allgewaltigen Wächter über den Zutritt zum Edelschuppen für allerhand Society.
Moritz Baumstieger hat hier ein bezauberndes Buch geschrieben. Wie weit authentisch, wie weit Phantasie ist eigentlich nicht so maßgeblich, entscheidend ist die Umsetzung in eine kurzweilige, lustige, rasant aufgesetzte Lektüre. Liebenswerte Charaktere voller ach so menschlicher Tugenden und Schwächen drehen ihre blau-weißen Kreise rund um den Stachus, und der Aktenkoffer des Herrn Baumstieger ist nicht leer, wie der vom Wedl Karl, als er beim Sadeq sitzt, vermittelt auch nicht nur geballte Seriosität sondern ein Sortiment excellenter, bayrischer Spezialitäten, die von allem etwas haben - ein bißchen Humor, ein bißchen Lokalkolorit, aber auch Menschlichkeit, Ironie und Lebensweisheit.
Eine wunderbare Mischung für unser Lesebuffet !
Mein Tip für alle Leser: Diese Mahlzeit nicht auslassen !
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.