Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited longss17
Kundenrezension

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Brady Hartsfield - ein Killer von enttäuschendem Mittelmaß, 30. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mr. Mercedes: A Novel (MP3 CD)
Vor vielen Jahren las ich Stephen Kings geniale Rezension von Thomas Harris' "Hannibal" - Kings Fazit war, dass er "Hannibal" bewundert, aber Hannibal Lecter beinah schon zu gut kennengelernt hat. Hannibal Lecter glänzt durch die Distanz, das Faszinosum ist, dass man ihn nicht bis ins Letzte versteht, dass seine Brillanz und seine Psychopathologie immer wieder überraschen, er letztendlich ein Rätsel bleibt. In "Hannibal" ging Stephen King die Nähe zu Hannibal the Cannibal schon fast zu weit.

So fragte ich mich die ganze Zeit, was Stephen King geritten haben konnte, einen dermaßen mittelmäßigen Psychopathen in seinem Unterschichtdasein mit klischeehafter Liebe zu Mama vor seinen Lesern im Detail auszubreiten. Noch weit in den Roman hinein stellte ich mir vor, wie wunderbar er sein könnte, wenn Bill Hodges seine Emails an einen für den Leser Unbekannten schickt, wenn der Leser nicht mehr über Mr Mercedes erfahren hätte als Bill Hodges. Klar - es wäre ab dem ersten Drittel ein anderes Buch, ein anderer Plot geworden. Aber so - diese Banalität, diese Trivialität von Brady Hartsfield, dieser Versuch, den Killer menscheln zu lassen, einfach schade.

Die Handlung ist gut gestrickt, aber ich empfand sie stellenweise überkonstruiert, z.B. die bemühte Erklärung, warum die Polizei keine Zeit für Bill Hodges auf den letzten Metern hat. Die unsympathische Holly (im Hörbuch kommt sie leider stimmlich schrecklich rüber) zur Heldin zu machen, hat mich nicht überzeugt. Dafür fand ich Bill Hodges sehr gelungen, ein alter Mann, der mit seinem Beruf den Sinn seines Lebens verloren hat. Da zeigt Stephen Kind seine größte Stärke - Menschen im täglichen Leben mit ihren Sorgen dreidimensional darzustellen.

Aber Bill Hodges reißt es nicht raus - Brady Hartfield und Holly lassen nur 3 Sterne zu.

PS. In das englischsprachige Hörbuch musste ich mich erst einhören, besonders bei Bill Hodges, dann fand ich ihn ganz okay. Holly hingegen fand ich von Will Patton ganz schlimm gesprochen, richtig unsympathisch. Schade.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: München

Top-Rezensenten Rang: 5.193