Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Herbstputz mit Vileda Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16
Kundenrezension

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie erwartet: gut!, 4. September 2010
Rezension bezieht sich auf: To The Metal (Audio CD)
Nach einem ersten Probehören war ich zunächst nicht so überzeugt von der Platte, habe sie mir aber dann doch gekauft, denn auch andere Titel der Band mussten sich bei mir erst mal eine Weile entfalten, bevor ich deren Qualität erkannte.
Hier war das gleich nach dem ersten Hören der Fall. Es ist alles dabei, was Kai Hansen und seine Band so drauf haben, angefangen von einem kraftvoll wummernden Opener (Empathy), bis hin zur Gänsehautballade (No need to cry), die den Abschluss der Scheibe bildet. Dazwischen findet man schnelle Songs (Rise, All you need to know, Shine forever), mittelschnelle (Mother Angel) und irgendwas dazwischen (der Rest). Ausgerechnet der titelgebende Song (To the metal) gefällt mir am wenigsten, denn es ist eher ein Gröhlsong, der vermutlich live besser rüberkommt. Da ich mehr die flotten, melodischen Stücke mag, ist Nummer 4 für mich somit ein typischer Skip-Track.
Die verbliebenen 9 Titel sind aber allesamt oberklasse. Es wird zwar wenig experimentiert, aber dafür klingt auch jeder Song wie aus einem Guss. Wenn ich einen Lieblingstitel wählen müsste, fällt mir spontan Rise ein: tolle Melodie, hart und schnell, eingängier Refrain.
Kritikpunkt: die CD ist mit 10 Titeln, von denen die meisten immerhin um die 5 Minuten dauern leider etwas kurz geraten.
Die beiliegende DVD, die ein ausgedehntes Making of enthält, gibt Auskunft, warum das so ist: offenbar fehlen hier zwei Titel, die im Film besprochen werden, aber nur auf einer exklusiven Limited Edition enthalten sind. Das ist schade und eigentlich auch etwas ärgerlich. Es fühlt sich an, wie ein gekürzter Film, dessen fehlende Szenen man in den Specials angedeutet bekommt.
Ob mit den beiden Titeln oder ohne, ob knapp 50 Minuten oder 60: die Scheibe rockt und die Band ist so perfekt abgestimmt, dass man den Spaß, den die Musiker dabei hatten einfach heraushört und somit trotz aller Kritik die Höchstwertung gerechtfertigt ist. Wären es keine neuen Titel, müsste man von einem Best-of Album sprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]