find Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 29. Juli 2010
Das ohrumschließende Vorgängermodell PC 350 von Sennheiser mischt nach wie vor in der Oberliga der Klinken-Stereo-Headsets mit.
Dennoch wieß es kleine Schwächen auf, Sennheiser hat darauf reagiert und das PC 360 G4ME Headset auf den Markt geworfen.

PC 350 vs. PC 360
- zu wenig Bass :: das PC 360 hat definitiv mehr Bass als das 350 und auch sonst ist der sound recht sauber (ähnlich dem PC 350) abgemischt, leider kann man nach wie vor selber nichts einstellen
- hitzige Ohren :: das Material hat sich von Kunstleder (?) in einen samtartigen Stoff gewandelt, der recht angenehm auf der Haut liegt und das Problem mit den hitzigen Ohren etwas entschärft. Da es sich aber um ein ohrumschließendes Headset handelt kann das "Problem" mit den heißen Ohren nicht komplett gelöst werden. Für mich stellt dies allerdings überhaupt kein Problem dar.
- kein Zubehör :: leider wird man auch hier etwas enttäuscht, eine schwarze Schachtel in der ein Headset ist, das wars, also keine Veränderung zum PC 350. Allerdings was für Zubehör würde man sich denn noch wünschen? Ich brauche nichts Zusätzliches, was nur herumliegt. Ist reiner Purismus nicht was Schönes?

Gut gelungen und sinnvoll umgesetzt sind auch die folgenden 2 neuen Features:
- Automatische Mic-Stummschaltung, wenn das Mic hochgeklappt ist, finde ich sehr praktisch, sollten alle Headsets haben. Durch einen gut hörbaren Knacks weiß man, dass die Stummschaltung jetzt aktiv bzw. inaktiv ist.
- die Lautstärkeregelung wurde auf der rechten Ohrschale als Drehknopf realisiert, was ich auch sehr praktisch finde, da nun auch die Schalter am Kabel entfallen.

Fazit:
Also ich kann dieses Headset jedem mit etwas höheren Ansprüchen uneingeschränkt als PC-Headset zum Gamen, Musik-Hören oder Telefonieren empfehlen. Ein wirklich gelungener Nachfolger des PC 350, wie ich meine. Ich gebe nur deshalb keine 5 Sterne, da ich gerne die Frequenzen (vorallem den Bass) selber regeln wollen würde und der Preis für das Gebotene doch relativ hoch ist (Sennheiser macht Rekordumsätze).
77 Kommentare| 72 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.