find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 28. Oktober 2007
Helloween bewiesen bereits mit ihrem letzten Album, dass sie immer noch eine Bank im Power-Metal-Sektor sind, obwohl sie von vielen nach dem erbärmlichen Hasen-Album schon abgeschrieben wurden. Damals zeigte sich die Band in einer derart schwachen Verfassung, dass für das dritte Keeper-Album mindestens das Schlimmste befürchtet wurde. Rückblickend dürfte das jedoch die Initialzündung für einen neuen kreativen Output gewesen sein. "The legacy" überzeugte nicht nur quantitativ, sondern hatte vor Allem auf der ersten CD einige Hochkaräter zu bieten. Befürchtungen, dass dies ein letztes Aufbäumen vor dem Totalabsturz gewesen sein könnte, werden bereits mit dem ersten Song auf "Gambling with the devil" zerstreut. "Kill it" zeigt Helloween von ihrer besten, weil düsteren Seite. Das Lied hätte sich auf dem Millennium-Meisterwerk "The dark ride" hevorragend eingefügt. "Kill it" kann als Wegweiser für das gesamte Album herhalten, da sich Helloween hier keinerlei größere Schwächen leisten. Manche Songs sind zwar stark geschmacksabhängig ("Final fotune", "Can do it") und andere sind mir persönlich etwas zu konventionell ("Paint a new world", "Dreambound"), aber der Rest ist über jeden Zweifel erhaben. Neben "Kill it" dürften sich Power-Metal-Liebhaber vor Allem bei "As long as I fall", "The bells of the 7 hells" und "Fallen to pieces" vor Freude ins Höschen machen.
Wenn man sich das Album als Glücksrad mit 12 Feldern vorstellt, dann sind mindestens 8 davon Gewinnfelder. Helloween gelingt das Kunststück, ein Album abzuliefern, das trotz seiner Düsternis und Reife unglaublich viel Spaß macht. Das beste Mittel zur Bekämpfung von Herbstdepressionen, das man für Geld kaufen kann!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

4,8 von 5 Sternen
37
4,8 von 5 Sternen
10,65 €+ 3,00 € Versandkosten