Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos Learn More Mehr dazu Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen AmazonMusicUnlimitedFamily BundesligaLive longSSs17

Kundenrezension

am 30. April 2006
Als 'Jay-Z of the South' wird er gehandelt, Clifford Harris a/k/a T.I., einer der unbestreitbar größten Lyricists des Südens. Nun, Meiner Meinung nach kommt Lil' Wayne dem Jiggaman am nächsten, während T.I. ruhig der Nas des Südens sein kann. Obwohl er aus Atlanta kommt, hat er mit dem dort ansässigen Crunk eher wenig zu tun, ausser dass er in der Vergangenheit mehrere Lil' Jon Granaten veredeln durfte. Er kickt erstaunlich bildhafte Streettales a la Young Jeezy, nur mit einer gewaltigen Portion technischer Skills. Sein vor unaufgesetzter Coolness triefender Flow ist des Beats bester Freund, was auch der Grund für seine zahlreichen Gastbeiträge zu sein scheint. Denn neben Ludacris und Bun B gehört T.I. zu einem der meistgefeatureten Artists down south und durfte zusammen mit Wayne die Destiny's Child Single "Soldier" veredeln.

Sein Fame trägt auch dazu bei, dass er über Beats der renommiertesten Produzenten (Kanye, Neptunes, Scott Storch, Swizz Beats...) rappen durfte. Für sein viertes Album "King" angelte er sich Just Blaze, der ihm mit "King Back" und "I'm Talkin' To You" zwei böse Granaten zusammengewürfelt hat. Besonders "King Back", was das 'Exorcist' Thema aufgreift und mit Blaze's unwiderstehlichem Bläsereinsatz in der Hook einem schon am Anfang die Birne wegpustet. Mit "Front Back" macht Mannie Fresh seinem Nachnamen alle Ehre, außerdem wird das legendäre Houston-Duo UGK auf dem Track vereint, was ihn schon zur einer Sensation macht. Die Single "What You Know" erweist sich passend zum Albumtitel als majestätisch, Props an DJ Toomp, der für T.I. schon Brenner wie "U Dont Know Me" produzierte. Zurückgelehnte Tracks wie das magische "Live In The Sky" mit dem Übertalent Jamie Foxx oder das Q-Tip zitierende "Why You Wanna" zeigen einen lyrisch versierten MC, wie man ihn im Süden eher selten zu hören bekommt. "Get It" von Swizz Beats ist lange nicht so überladen wie "Bring Em Out", dennoch ebenso druckvoll auf Tanzflächeneinsatz getrimmt. Der Uptempotrack "Stand Up Guy" lässt ebenfalls die dicken Hintern wackeln und T.I. rappt 60% der Konkurrenz unter den Tisch, während zur derben Funkline von "Undertaker" mit G Unit's Young Buck und dem nach'm ein oder anderen Grey Goose über den Durst eingerappten "I'm Straight" mit Young Jeezy und B.G. die Hustler und Gangster im Lowrider dippen. Ebenfalls wunderbar an sonnigen Tagen im Auto einsetzbar ist die zwischen ATL und LA baumelnde Synthiebombe "Ride With Me". Ein Highlight ebenfalls ist das von Piano und Claps begleiteter "Goodlife" mit Neptun'scher Unterstützung an Beat und Hook und 16er von Common (!) und, wer hätte das gedacht? Die Hoodrat aus Atlanta harmoniert überraschend gut mit dem straighten Rapstyle des Rucksack-Gottes aus Chicago. Wenn das mal kein Traumkollabo ist.

Tatsächlich hat T.I. mit "King" ein mittelschweren Klassiker geschaffen, der zwar nicht so viele Hits enthält wie "Urban Legend", als Ganzes aber wunderbar funktioniert und den sympathischen Kerl hoffentlich ganz als eigenständigen Künstler ins Game einführt und er nicht immer in die Dirty South Schublade gesteckt wird. Denn "King" ist keine Dirty South Platte, sondern ein universelles, zeitloses und technisch gut gemachtes Hip Hop Album, bei dem bekloppte Crunkheads ebenso getrost zugreifen können wie Rucksacktragende Talib Kweli-Fanatiker.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,6 von 5 Sternen
18
4,6 von 5 Sternen
7,06 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime