flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Kundenrezension

am 30. Januar 2006
Wer das Debut des Motorradclubs gehört hatte, stellte die Lauscher nach oben: Dröhnten da etwa die neuen Nirvana, im Verein mit den alten Syd-Barrett-Pink-Floyd und Jesus and Mary Chain? Was da aus den Boxen quoll, gab Anlass zur Hoffnung auf eine neue Rock-Ära, die wieder psychedelisch, schwarz-bluesig, schwer und tiefsinnig geprägt sein würde.
Mir ging es wie vielen. Von der ersten CD war ich begeistert, ich habe sie eingesogen wie ein Lebenselixier. Von der zweiten bin ich leider ziemlich enttäuscht. Sicher, alles kommt noch schwerer, wuchtiger, schwärzer (ist ja schon recht, Jungs) - aber leider auch nichtssagender, irgendwie leer. Die Abnützungserscheinungen des durch dunkle Unterführungen fahrenden Sounds sind nicht zu verleugnen. Täusche ich mich, Freunde, oder habt ihr zu Beginn der Songs da und dort ein paar Schwierigkeiten, zueinander zu finden? Alles klingt irgendwie schwerfällig, nur düster, ohne wirklich cool oder anregend zu wirken.
Für mich hat der Club um Peter Hayes die Erwartungen mit ,Take Them On, On Your Own' irgendwie nicht erfüllen können. Das kann auch daran liegen, dass ich vielleicht das Falsche erwartet habe. Ist das vielleicht nur wieder so eine Garagenband, die mit ihren Lärmorgien der eigenen Langeweile Ausdruck verleihen will?
Ich empfehle B.R.M.C.-Einsteigern unbedingt die erste CD, die den Namen der Band trägt und tröste mich mit der Hoffnung darauf, dass irgendwann einmal wieder dorthin zurückkehren werden - nach ihren Blues-Rock-Ausflügen und den akustischen Country-Folk-Zeitreisen. Sie machen es mir nicht leicht - denn irgendwie finde ich sie ziemlich sympathisch.
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,2 von 5 Sternen
15
7,08 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime