Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More Sommerschlussverkauf Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16
Kundenrezension

8 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen leider nur schwach, 4. Juni 2007
Rezension bezieht sich auf: Phaedra (Audio CD)
Seit ca. 20 Jahren bin ich glühender TD-Fan.

Leider ist zu bemerken, daß die neuen TD-Alben spätestens seit "Optical RAce" nicht mehr nach TD klingen. Allerdings sind die sehr frühen Alben auch kaum zu verdauen.

Phaedra ist mein ältestes Album...und auch eines der schlechtesten.

Sicher mag die Musik zu der damaligen Zeit ein Knüller gewesen sein, für mich klingt das gesamte Album einfach nur disharmonisch und langweilig.

Es fehlen einfach Rhythmus and Beats.

Heutzutage nur fader Synthi-Quark.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen
Von 2 Kunden verfolgt

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-6 von 6 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 07.11.2009 20:11:17 GMT+01:00
Mr. Kraut meint:
Glühender TD Fan? Und Phaedra ist deine älteste Scheibe von TD? Hm....

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 05.02.2010 12:07:10 GMT+01:00
Matthias Kerl meint:
Ich sehe da jetzt keinen Widerspruch.
TD hat nicht immer Musik nach meinem Geschmack gemacht - diese Alben habe ich dann auch nicht gekauft.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 11.04.2010 12:18:47 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 11.04.2010 12:20:52 GMT+02:00
Deckard meint:
Die Geschmäcker sind halt verschieden. Viele sehen halt in den TD Scheiben ab den 80ern nur noch "faden Synthi-Quark". Meine letzte TD ist bezeichnenderweise Exit(1981)

Veröffentlicht am 16.11.2010 20:41:08 GMT+01:00
Michael Hiß meint:
Sicher eines der schwächeren TD-Werke aus den 70er Jahren, aber dennoch nicht schlechter als "gut"...

Veröffentlicht am 21.05.2011 18:45:06 GMT+02:00
deb2006 meint:
Aus meiner Sicht gab es nur sechs wirklich überragende Tangerine Dream-Alben: Electronic Meditation, Alpha Centauri, Phaedra, Rubycon, Zeit und Atem. Den Rest kann man getrost vergessen - aus meiner Sicht. Selbst Ricochet, das ja von vielen als das non plus ultra gesehen wird, ist für mich lediglich ein nettes New Age-Album, mehr nicht. Phaedra ist ohne Zweifel ein Meilenstein. Massiv.

Veröffentlicht am 23.08.2013 09:32:02 GMT+02:00
Zuletzt vom Autor geändert am 23.08.2013 09:37:08 GMT+02:00
Schon mal Electronic Meditation und die dazu gehörende Single Ultima Thule gehört ? Offenbar nicht... Brennendes Schlagwerk, damals noch von Klaus Schulze zum Einsatz gebracht, was auch immer das gewesen sein mochte. Diese Art von Musik eröffnet sich nicht jedermann. Wer da Rhytmus und Beats sucht, ist hier völlig falsch und sollte sich nicht an den alten Tangerine Dream versuchen. Das ist nur was für Fortgeschrittene. Vielleicht mal mit Kraftwerk versuchen ? Aber erst nach Autobahn....da sind dann auch die Beats
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Hamburg

Top-Rezensenten Rang: 6.341.289