Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive wint17

Kundenrezension

am 5. Dezember 2004
Simenon erzählt eine nette kleine Weihnachtsgeschichte mit dem beliebten Kommissar Maigret. Auf 90 Seiten bekommt und löst Maigret einen Fall am Weihnachtstag.
Erstaunlich sind dabei die - wie immer - sparsamen Mittel, die Simenon bewusst einsetzt: mit wenigen Worten skizziert er die Stimmung, beschreibt Wohnungen und Menschen, so dass vor dem inneren Auge ein Film abläuft.
Eine etwas größere Rolle als sonst bekommt diesmal Madame Maigret: der Komissar löst den Fall von seiner Pariser Wohnung aus.
1980 ist diese (Kurz-)Geschichte unter dem Titel 'Maigrets Weihnachtsfest' erschienen. Eher unpassend diesmal das Titelfoto: mit der Geschichte hat es nichts zu tun.
Eine ideale Gelegenheit, mit diesem schlanken Weihnachts-Maigret beginnen - und dann die anderen Romane lesen. Mein Tipp: die späteren Romane halte ich für die (noch!) besseren. Dieser entstand in den USA im Mai 1950 - und ist ein 'späterer'.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.


Produktdetails

4,9 von 5 Sternen
7