find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Storyteller AlexaundMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 4. Juli 2011
Bei diesem Lohengrindokument kann man nur eines tun:die Stereoanlange anlassen,aber den Fernseher ausschalten!Denn was man grandios hört,das beisst sich in einer Inszenierung,die jedes Ansatzes entbehrt,mit dem Stoff hat es rein gar nichts zu tun!Aktualisierte Aspekte können einem Werk zugeordnet werden,aber diese müssen im Ansatz im Werk enthalten sein,was hier restlos daneben geht!Einschläfernd und spannungslos stellt sich die Regie dar,daneben stehen grossartige Sänger,die sich für diesen Schwachsinn missbrauchen lassen,schade...Selten oder schon lange hat man keinen derart grossartigen Telramund erleben können,wie der von Wolfgang Koch,was darstellerische Intensität,Deklamation und auch Nuancierungen angeht,was manche Vertreter dieser Partie oftmals vermissen lassen;Kaufmann ist in diesem Fach bestens aufgegehoben (Vorfreude auf einen "Stolzing" mit ihm kommt auf),sowie alle anderen Protagonisten,was hätte das für ein Ereigniss werden können!So aber kann man getrost den Mantel des Schweigens über eine Inszenierung legen,die diese Apostrophierung nicht verdient.Die Zeiten einer Everdinginszenierung,ebenfalls aus München von 1979 mit Kollo,Ridderbusch,Ligendza,Roar,Randova und Brendel,werden schmerzlich vermisst,daher sollte man doch einmal diese Aufführung der damaligen Opernfestspiele auf DVD bringen,der Bayerische Rundfunk hat sie damals ausgestrahlt,es wäre ein notwendiger Kontrast zu diesem Regieschwachsinn der hier vorliegenden Aufnahme.
Wolfgang A.Palm
0Kommentar| 32 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

3,7 von 5 Sternen
23
3,7 von 5 Sternen
20,11 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime