Herbst/Winter-Fashion Hier klicken Duplo studentsignup Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16
Kundenrezension

47 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intim, schön, klanglich fast perfekt, musikalisch einmalig..., 2. März 2012
Rezension bezieht sich auf: Troubadours on the Rhine (Audio CD)
...ich war am 24. März 2011 dabei.
Etwa 250 Gäste, die sich beim SWR für den Eintritt bewerben mussten, waren zusammen mit mir anwesend.

Der Raum im SWR war durch eine etwas ungünstige Aufteilung nicht optimal, etwa ein Drittel der Zuhörer musste auf einer Großbildwand zuschauen. Ansonsten war die Atomsphäre sehr angenehm, fast wie im eigenen Wohnzimmer... ;-)
Die SWR Technik garantierte auch an diesem Abend ein sehr gutes, allerdings etwas leises, Klangerlebnis,
Die Bühne war nur wenig erhöht, so dass in den hinteren Reihen die Sicht auf die drei Troubadoure etwas eingeschränkt war.

Loreena war an diesem Abend sehr entspannt drauf.
Brian war musikalisch eher und mehr begleitend unterwegs und hatte leider technische Probleme, aus seiner Technik war bei einem Stück ein starkes Brummen zu vernehmen.
Bei einem anderen Stück hatte Loreena den Text "verdreht"
Die beiden "fehlerhaften" Stücke wurden zur Freude der Zuhörer am Ende wiederholt. Und fanden so auch den Weg auf diese CD.
Caroline war absolut routiniert und perfekt, auch ihr merkte man wie den beiden anderen an, dass sie viel Spaß an diesem Auftritt hatte(n).

Zur CD selbst:

Die Auswahl der Stücke erscheint mir für diese minimale Besetzung (und den beschränken Platz auf der CD) optimal.
Klanglich ist die Aufnahme sehr gut geworden, auffällig perfekt kommt auch der Beifall, mit meinen DENON AH-D7000 sitze ich (wieder) im Publikum.
Leider "stört" gelegentlich ein leichtes Brummen, dass dann im ersten Durchlauf zu einem völlig "gestörten" Stück führte.
Allerdings ist es nur sehr leise im Hintergrund und nicht dauerhaft zu hören.

Unglaublich ist die Performance von Loreena: sie spielt Ihre Instrumente (Harfe und Klavier) und singt... perfekt, finde ich! Ich habe schon sehr viele Konzerte erlebt, so perfekt habe ich noch niemanden singen gehört.

Das ganze Konzert war Gänsehaut pur, und bei vielen Zuhören war zu beobachten, was auch mir zum ersten Mal in einem Konzert widerfuhr: ich habe vor Freude und Anrührung die Tränen nicht unterdrücken können.

Viel von dem Konzerterlebnis kommt auch auf dieser CD rüber:
Schade, dass es nicht durchgängig (ohne "Pausen") geschnitten wurde, und, dass die CD in einer sehr einfachen Hülle aus Pappe mit ziemlich wenig Informationen hergestellt und ausgeliefert wurde.

Ich wünsche Euch allen viel Spaß, Freude und große Emotionen beim Hören dieser CD, besonders natürlich auch allen, die, wie ich, "dabei" waren.

Bis bald
Bernd.Klein
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-4 von 4 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.03.2012 15:25:21 GMT+02:00
Hallo Herr Klein,

vielen Dank für diese Rezi, die nicht nur informativ ist, sondern auch Informationen bietet, die etwas abseits interessante Einblicke gewährt, die ja sonst kaum einer kennt. Wünschte, ich wäre dabei gewesen!!!

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 09.12.2012 12:37:20 GMT+01:00
Rounder6 meint:
yep, auch neidisch :-) / Gruß r6

Veröffentlicht am 03.03.2016 23:30:29 GMT+01:00
R. Budinger meint:
Vielen Dank für Ihre Rezension; auch ich wünschte dabeigewesen zu sein, doch leider ... :-)
Bei ihr können schon beim Hören einer CD die Tränen kömmen.

Veröffentlicht am 07.03.2016 14:56:32 GMT+01:00
Schön geschrieben, da kommt ja doch bei mir fast etwas Neid auf, leider habe ich das nicht mitbekommen, dass man sich bewerben konnte, schade, so höre ich nun gerade die CD und bin sehr begeistert. Gruß!
‹ Zurück 1 Weiter ›