find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Storyteller PrimeMusic AmazonMusicUnlimited Fußball longSSs17

Kundenrezension

am 30. September 2008
Ein gepflegter Wohnwagen und zwei Kois sind Al Greenwoods einzige Leidenschaften in seinem Leben. Al wohnt mit seiner Frau Audrey in einem einsam gelegenen Haus, nahe einer Klippe. An einem regnerischen Spätsommertag folgt er ihr auf ihren täglichen Spaziergängen die Klippen entlang. Wenig später sieht er Audrey alleine in ihrem gelben Regenmantel nahe an der Klippe stehen, aufs Meer hinausschauend. Kurz entschlossen fördert er sie mit einem einfachen Stoss ins Jenseits. Denn loswerden wollte er sie schon längst. Als er jedoch vom Regen durchnässt, aber erleichtert zu Hause ankommt, räkelt sich Audrey lasziv auf dem Sofa vor dem Kamin. Jetzt hat Al Greenwood größere Probleme als eine totgelaufene Ehe: Wo war Audrey, wenn nicht an den Klippen? Und wen hat er die Klippe hinuntergeschubst, wenn nicht sie? Auch muss er sich die aufdringlichen und neugierigen Dorfbewohner vom Leib halten, die gerne ihre Nase in fremde Angelegenheiten stecken. Allen voran die dauerbekiffte Nachbarin Alice und den Fischer Kim, der heimliche Liebhaber seiner unehelichen Tochter Miranda, die an diesem fraglichen Nachmittag auch im gelben Regenmantel an der Klippe gesehen worden sein soll. Nicht zuletzt Inspektor Rump, ebenfalls passionierter Koi-Besitzer, der aber als Kriminalbeamter meist im Trüben fischt.

Der englische Begriff Cliffhanger" setzt sich zusammen aus cliff" für Klippe und to hang" für hängen oder baumeln, oder anders ausgedrückt, in Cliffhanger" wird man ordentlich an der Nase herumgeführt und hängt bei so manchen Erzählsträngen wirklich regelrecht in der Luft. Dass der Roman auch noch an einer Klippe spielt, zeigt die Doppelbödigkeit des Buches und den schwarzen Humor des Autors. In Cliffhanger" wimmelt es von skurrilen Figuren; die Spannung ist atemberaubend, dabei geht es weniger um das who dunnit" als um das who died". In diesem aberwitzigen Roman ist nichts vorhersehbar und die Handlung überrascht stets aufs Neue. Natürlich könnte man dem Autor vorwerfen. dass er einen zu bemüht witzigen Erzählton anschlägt und dass sein etwas zur Schau gestellter Humor stets der Pointe dient. Aber das wird ja auch gerne Nick Hornby vorgeworfen, der trotzdem gute Bücher schreibt. Cliffhanger" ist ein literarischer Unterhaltungsroman, der zündet und dabei auch noch saukomisch ist.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.


Produktdetails

3,9 von 5 Sternen
37
3,9 von 5 Sternen
19,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime