Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17
Kundenrezension

21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider erfüllt die Druckleistung nicht die durch die Rezensionen geschürten Erwartungen, 6. Juli 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Hainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 SeitenHainberger Toner für Samsung ML-1660 Schwarz, 2.500 Seiten (Bürobedarf & Schreibwaren)
Ich möchte hiermit meine Erfahrungen mit dem Hainberger Toner für Samsung ML-1660 (ersetzt Samsung MLT-D1042) mitteilen. Da mir der original Toner zu teuer war, machte ich mich auf der Suche nach einer preiswerteren und dennoch zuverlässigen Alternative. Aufgrund der überwiegend positiven Rezensionen habe ich mich letztlich für den Toner der Firma Hainberger entschieden.

Positiv ist zunächst festzuhalten, dass die Kaufabwicklung, also der Versand und ggfs. die Rückabwicklung über den Amazon Kundenservice vorgenommen werden. Der Artikel war dank Premiumversand gut verpackt bereits am nächsten Werktag bei mir. So soll es sein!

Zu erwähnen bleibt, dass ich den Toner als Ersatz zu meinem sich fast entleerten original Toner gekauft habe. Dieser hatte am Ende dann doch zwei Monate länger durchgehalten als erwartet und so kam der Hainberger zum ersten Mal erst Anfang Juni zum Einsatz.

Entnommen aus der gut verschweissten Packung machte der Toner einen guten Eindruck. Alles schien sauber und in Ordnung zu sein. Das Einsetzen erfolgte nach Lösen der Sicherungen problemlos. Das erste Druckbild war dann auch soweit in Ordnung - sehr klar und nur leicht abfallend im Vergleich zur Qualität des Originaltoners.
Da ich die gedruckten Seiten jedoch nicht nur zum intensiven Lesen verwenden, sondern diesen auch Notizen und Markierungen hinzufüge, musste ich feststellen, dass das gedruckte Schwarz nicht auf dem Papier haften bleibt, sondern vielmehr lieber mit meiner Hand oder dem Textmarker vorlieb nahm. Da ich ausschließen wollte, dass es an anderen Umständen als am neuen Toner lag, habe ich auch hochwertigeres HP-Druckpapier verwendet. Auch hier färbte das Tonerpulver sehr stark ab und blieb in keiner weise zufriedenstellend am Papier haften. Dies kam beim original Toner nicht vor und hatte ich auch bei Ersatztonern für andere Toner bisher nicht erlebt.
Dazu musste ich leider feststellen, dass auch das Druckbild nach bereits einem Monat nicht mehr so gut wie am Anfang war. Es waren immer wieder teils leicht teils stärker Punkte von Tonerpulver auf dem Ausdruck zu finden. Eine gedruckte Arbeit für die Uni konnte ich so zwar Korrektur lesen, den zweiten finalen Ausdruck musste ich aber in einem Copy-Shop vornehmen. Gerade davor sollte mich der Toner eigentlich bewahren.

+ Abwicklung über Amazon
o Druckbild anfangs nur knapp unter dem des Original-Toners anzusiedeln
- Druckbild nach einem Monat Nutzung teilweise stark durch schwarze Punkte gekennzeichnet
- Gedrucktes Schwarz färbt stark von verschiedenen Papieren ab

FAZIT: Leider hat mich der Toner letztlich durchweg enttäuscht. Aufgrund der sonst durchaus positiven Bewertungen kann ich mir meine derart negativen Erfahrung im Grunde nur mit einem Montagsprodukt erklären. Sei es wie es ist, ich werde den Hainberger Toner nun vorzeitig gegen den original Toner tauschen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 22.07.2013, 11:34:05 GMT+2
Zuletzt vom Autor geändert am 22.07.2013, 11:34:57 GMT+2
Jekyll meint:
Ich habe das mal getestet: tatsächlich färbt die Farbe leicht auf andere Blätter ab wenn man diese frisch nach dem Druck aneinander reibt. Wäre jetzt mal interessant wie es sich mit dem Originaltoner verhält. Nach eingen Minuten lässt der Effekt nach und ist zu vernachlässigen.

Dokumentenecht ist die Farbe bei mir: verwischt nicht beim Markieren.

In Ihrem Fall würde ich den Hersteller kontaktieren und Ersatz fordern, die sollen ja ganz kulant sein, wenn man die sonstigen Rezensionen betrachtet.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 18.08.2015, 01:02:50 GMT+2
xxx meint:
Habe mich schon gewundert, warum dieser Toner von Hainberger so viele positive Rezensionen hier bekommen hat. Besonders die Rezensionen von Leuten, die den Toner noch gar nicht ausgiebig getestet haben (erst wenige Dutzend Ausdrucke oder erst 2 Wochen genutzt) fand ich merkwürdig.
Naja, nach der Lieferung war dann der Grund für diese Rezensionen klar: Bei meinem Toner lag ein "Gutschein" von Hainberger bei. Genauer gesagt ist das kein Gutschein, sondern die Aufforderung, eine positive Produktrezension zu schreiben. Anschließend soll man eine E-Mail mit dem Benutzernamen (zwecks Zuordnung der Rezension) an Patronenbob senden, um 1x Toner gratis zu bekommen.
‹ Zurück 1 Weiter ›