Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Books Summer Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily longss17
Kundenrezension

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Verdrehte Geschichte, 10. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Der 35. Mai: Szenische Lesung (Audio CD)
Konrad ist ein guter Mathematikschüler. Sein Lehrer ist nun der Meinung, dass die Schüler, die gut rechnen können, ein wenig an ihrer Fantasie arbeiten müssen. Sie sollen einen Aufsatz über die Südsee schreiben. (Die, die nicht so gut rechnen können, sollen einen Aufsatz über den Bau eines mehrstöckigen Gebäudes schreiben.) Wie jeden Donnerstag wird Konrad von seinem Onkel, dem Apotheker Ringelhuth, von der Schule abgeholt. Und dann lernen die beiden noch das ehemalige Zirkuspferd Negro Kaballo kennen. Das Pferd hat Kontakte zu einem besonderen Reisebüro und erkundigt sich nach einem schnellen Weg in die Südsee, damit Konrad Inspiration für seinen Aufsatz erhält. Und dann geht die abenteuerliche Reise los. Das alles und noch einiges mehr geschieht, wie bereits der Titel sagt, am 35. Mai. ... "Der 35. Mai" ist keine durch und durch typische Erich Kästner-Geschichte. Zwar sind Sprache und Humor so, wie man sie von Kästner kennt, aber bereits die grobe Beschreibung der Handlung verrät, dass die Geschichte inhaltlich sehr viel skurriler und verdrehter ist als "Das doppelte Lottchen", "Emil und die Detektive" und andere. Dennoch ist sie für Kinder und Erwachsene höchst unterhaltsam.

Das auf dem Kinderbuch basierende Hörspiel wurde 1969 vom DeutschlandRadio Berlin produziert und ist im Grunde nicht viel mehr als eine szenische Lesung. Es gibt wenig Musik und keine Geräusche. Lediglich der Text wurde in eine Hörspielform übertragen. Diese Arbeit mit dem Text ist allerdings sehr gelungen. Es gibt zwei Erzähler (Otto Sander und Klaus Sonnenschein), die durch den Wechsel sehr viel Dynamik im die Geschichte bringen. Konrad wird von Stefan Sczodrok gesprochen, der in Disneys "Das Dschungelbuch" dem Mowgli seine Stimme gegeben hat. Der Onkel, gesprochen von Henning Schlüter, redet leider etwas schnell, und das Pferd (Dieter Kursawe) wurde etwas tiefer gepitcht, so dass man gut zuhören muss, um die beiden zu verstehen. Alles in allem ist die CD allerdings eine Anschaffung wert, denn trotz einiger kleiner Mankos bietet sie eine kreative Umsetzung der wunderbaren Kästner-Geschichte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

Schreiben Sie als erste Person zu dieser Rezension einen Kommentar.

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]


Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent


Ort: Limburg

Top-Rezensenten Rang: 15.800