find Hier klicken Sonderangebote PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle Unlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17

Kundenrezension

am 26. Dezember 2012
Das Buch beschreibt treffend, mit welchen (Un-)Persönlichkeiten man immer wieder im Arbeitsleben konfrontiert wird, mit welchen Mechanismen, Wirkweisen, Intrigen und systematischen, oft unterschwellig schändlichen Taten Menschen "arbeiten", und kann mit Sicherheit viel Erklärungen geben, warum Sie sich möglicherweise etwas unwohl fühlen in Ihrer Firma, obwohl so wenig "Greifbares" ersichtlich ist... Und ja wirklich, Herr Wehrle kennt sie alle... und lässt nichts aus. Dass im Buch zu wenig Tipps gegeben werden, wie einige der Rezensionisten hier anmerkten, kann ich nicht teilen, da die Lösung sich ganz einfach dadurch ergibt, mit welch schonungslosem Scharfblick der jeweilige Menschentypus auffliegt - und zu erkennen und zu wissen, wie dieser funktioniert & tickt, bietet meiner Meinung nach mehr als genug Lösungsmöglichkeiten an.

Besonders schön finde ich auch die verschiedenen, hoch treffenden Zitate, die der Autor immer wieder am richtigen Platz einfließen lässt.

Der spritzige & kreativ-pralle Schreibstil lässt einen das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Zurück bleibt man mit einem Seufzer der Erleichterung, sehr vieles, was einem früher begegnet ist, nun endlich verstehen und einordnen zu können, und sich gewappnet zu fühlen, was das weitere Berufsleben und die Auseinandersetzung mit "KollegInnen" betrifft.

Viele Intrigenspiele, die in diesem Buch beschrieben sind, zählen schon zu Mobbing, dieses Thema wird jedoch zusätzlich in einem Kapitel beschrieben. Die psychische Gewalt am Arbeitsplatz nimmt proportional zur allseits leider schon oft zur Normalität gewordenen Ellbogenmentalität zu, ganz besonders haben diverse Un-KollegInnen natürlich die besten Chancen bei Firmen mit schwer defizitärem Führungspersonal. Der Autor bringt in seinem Buch auch für Mobbingbetroffene einiges an Wissen, und ebenso konkrete wichtige Anti-Mobbing-Tipps.

Zum Reflektieren der Verhaltensweisen von anderen - und auch seiner eigenen - sehr anregend, & auch ein effektvoller Inputgeber, um sich selbst klar zu werden, warum manch berufliches bisher nicht gelang, wer dies bisher möglicherweise gut verhindert hat, aber auch, wo seine eigenen Anteile möglicherweise bremsend wirken.
Mit Freude gelesen - und: es dürstet mich nach MEHR von diesem Autor.
Es tut mir persönlich unheimlich gut, zu WISSEN, dass ich mit meinen "wahnsinnigen" Kollegen nicht alleine bin... und hat mir gezeigt, wie man "beim nächsten Mal" diejenigen doch ein bisschen auffliegen lassen kann!

Selbsthilfegruppe Mobbing & psychosozialer Stress am Arbeitsplatz Graz
[...]
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden| Permalink
Was ist das?

Was sind Produktlinks?

Im Text Ihrer Bewertung können Sie mit einem Link direkt zu einem beliebigen auf Amazon.com angebotenen Produkt leiten. Befolgen Sie diese Schritte, um einen Produktlink einzufügen:
1. Das Produkt, zu dem der Link führen soll, auf Amazon.com suchen
2. Internetadresse des Produkts kopieren
3. Klicken Produktlink einfügen
4. Die Internetadresse in das Kästchen einfügen
5. Klicken Auswählen
6. Wenn Sie den angezeigten Artikel auswählen, erscheint ein Text wie dieser: [[ASIN:014312854XHamlet (The Pelican Shakespeare)]]
7. Sobald Ihre Bewertung auf Amazon.com erscheint, wird dieser Text in einen solchen Hyperlink umgewandelt:Hamlet (The Pelican Shakespeare)

Ihre Bewertung ist auf 10 Produktlinks beschränkt, und der Linktext darf maximal 256 Zeichen betragen.

Bitte geben Sie mindestens ein Wort ein
Sie müssen mindestens einen Artikel von Amazon kaufen, um eine Rezension zu verfassen
Beim Absenden Ihres Kommentars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Derzeit tritt ein Problem beim Laden der Kommentare auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.