Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More sommer2016 Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16
Kundenrezension

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Fans müssen zugreifen, die Heart of Gold Fraktion darf ein Mal aussetzen, 14. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Neil Young - Journeys (OmU) [Blu-ray] (Blu-ray)
5 Sterne verdient diese Blu-ray für Neil Young Fans, sie ist eine gute Einstimmung auf die Konzerte 2013 in Deutschland! 3 bis 4 Sterne dürften für die Gelegenheits-/Wenighörer von Neil Young für diese Mischung aus Dokumentation und Konzertmitschnitt angemessen sein, denn die dürften sich schon streckenweise etwas langweilen und sich viel lieber Hits am Stück, vorzugsweise von Harvest, wünschen.

Mit 87 Minuten ist dieser Konzertfilm auch bei weitem zu kurz! Aufnahmen und Kommentare Youngs über Omemee, bei denen auch sein Bruder Bob zu sehen ist, sind Neuheitswert genug für Rusties, die allein schon die Anschaffung dieser Disc rechtfertigen. Der Film "Heart of Gold" ist etwas massentauglicher als "Journeys". Und so amüsant wie in "Year of the Horse" gehts auch nicht zu, wohl auch altersbedingt - so alt wie hier sah Neil Young noch nie aus, ein starker Kontrast zu seinen Alben von 2012! Wer Young in den letzten Jahren live gesehen hat dürfte ihn kraftvoller und spektakulärer in Erinnerung haben als er hier zu sehen ist.

Zu den Highlights bei den Songs zählt "Hitchhiker". Dann gibt es Altbekanntes wie "Down by the river" und Neues wie Leia" und "You never call". Die Lieder werden ausgespielt und zu jedem Song wird das Veröffentlichungsjahr sowie der Titel eingeblendet. "Walk with me" könnte Nicht-Fans ziemlich auf den Zeiger gehen, die sollten dann lieber zum Film "Heart of Gold" Neil Young - Heart of Gold [Special Collector's Edition] [2 DVDs] oder zu "Rust never sleeps" Neil Young - Rust Never Sleeps greifen.

Der CSN&Y Konzertfilm "Deja vu" Crosby, Stills, Nash & Young - Déjà Vu ist unterhaltsamer! Yourneys ist eher ein Film für Komplettisten und den innersten Fan-Kreis.

Laufzeit: 87 Minuten, kein Wendecover, kein Booklet, Sprache: Englisch 5.1 DTS-HD MA, Untertitel: Deutsch, Englisch, Arabisch, Französisch, Japanisch, Türkisch, Bonus: Reise zum Slamdance, 92Y.Gespräche mit Neil Young & Jonathan Demme, Neil Young Journeys: Eine Reise, Sony 2013
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein

[Kommentar hinzufügen]
Kommentar posten
Verwenden Sie zum Einfügen eines Produktlinks dieses Format: [[ASIN:ASIN Produkt-Name]] (Was ist das?)
Amazon wird diesen Namen mit allen Ihren Beiträgen, einschließlich Rezensionen und Diskussion-Postings, anzeigen. (Weitere Informationen)
Name:
Badge:
Dieses Abzeichen wird Ihnen zugeordnet und erscheint zusammen mit Ihrem Namen.
There was an error. Please try again.
">Hier finden Sie die kompletten Richtlinien.

Offizieller Kommentar

Als Vertreter dieses Produkt können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
Der folgende Name und das Abzeichen werden mit diesem Kommentar angezeigt:
Nach dem Anklicken der Schaltfläche "Übermitteln" werden Sie aufgefordert, Ihren öffentlichen Namen zu erstellen, der mit allen Ihren Beiträgen angezeigt wird.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.  Weitere Informationen
Ansonsten können Sie immer noch einen regulären Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen.

Ist dies Ihr Produkt?

Wenn Sie der Autor, Künstler, Hersteller oder ein offizieller Vertreter dieses Produktes sind, können Sie einen offiziellen Kommentar zu dieser Rezension veröffentlichen. Er wird unmittelbar unterhalb der Rezension angezeigt, wo immer diese angezeigt wird.   Weitere Informationen
 
Timeout des Systems

Wir waren konnten nicht überprüfen, ob Sie ein Repräsentant des Produkts sind. Bitte versuchen Sie es später erneut, oder versuchen Sie es jetzt erneut. Ansonsten können Sie einen regulären Kommentar veröffentlichen.

Da Sie zuvor einen offiziellen Kommentar veröffentlicht haben, wird dieser Kommentar im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihren offiziellen Kommentar zu bearbeiten.   Weitere Informationen
Die maximale Anzahl offizieller Kommentare wurde veröffentlicht. Dieser Kommentar wird im nachstehenden Kommentarbereich angezeigt.   Weitere Informationen
Eingabe des Log-ins
  [Abbrechen]

Kommentare

Kommentare per E-Mail verfolgen

Sortieren: Ältester zuerst | Neuester zuerst
1-2 von 2 Diskussionsbeiträgen
Ersteintrag: 30.11.2013 10:19:14 GMT+01:00
Ruprecht meint:
Also ich zähle mich zur sogenannten "Heart of Gold -Generation" und muß sagen: wieso aussetzten?! Auch für mich sehr informativ und unterhaltsam.

Antwort auf einen früheren Beitrag vom 30.11.2013 13:51:10 GMT+01:00
Aussetzen können, nicht aussetzen müssen. :-)

Ich kann mir gut vorstellen, dass dieser Film manche Zuschauer etwas langweilen könnte, die vor allem mal schnell seine "Hits" hören wollen. Der Film ist nicht schlecht, aber Year of the Horse oder manche Bücher haben mich wesentlich mehr beeindruckt.
‹ Zurück 1 Weiter ›

Details

Artikel

Rezensentin / Rezensent

junior-soprano
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   

Top-Rezensenten Rang: 676